Hat jemand Erfahrungen mit D'ADDARIO EXP170SL?

von Lager, 23.05.05.

  1. Lager

    Lager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    31.01.07
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #1
    So, ich brauch demnächst mal wieder neue Basssaiten und will definitiv auf andere Saiten umsteigen. Im Moment spiel ich Warwick Red Label (ich weiß, dass die sch... sind, deswegen will ich ja wechseln).
    Nicht zufrieden bin ich mit der extrem rauhen stumpfen Oberfläche und der Klang ist auch nicht gerade toll.
    Beim stöbern hier im Forum bin ich immer wieder auf zwei Namen für Saiten gestoßen: D'addario und GHS (Boomers). Ich hab mich jetzt also mal bei Internetshops nach passenden Saiten umgesehen und bin dabei auf diese hier gestoßen. Klingt gut mit der längeren Haltbarkeit, aber weiß jemand ob das stimmt und ob die gut klingen? Oder doch lieber 3 Sätze GHS Boomers kaufen (kosten zusammen genauso viel) und halt öfter Saiten wechseln?
    Soundmäßig kommt es mir auf Vielfältigkeit an: Ich will sowohl Hardrock oder Metalsounds hinbekommen (also ordentlich knurriger Sound) aber gleichzeitig auch einen Sound der warm ist.
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 23.05.05   #2
    Sind im Prinzip gute Marken wie auch La Bella, DR, Thomastik-Infeld u.v.a.m. GHS scheit in letzter Zeit aber, wie auch hierin zu lesen gewesen, leider mit der Qualitätskontrolle Probleme gehabt zu haben.

    Ich hatte die noch nicht, aber soviel ist klar: es sind beschichtete Saiten und die sind selbst nach Herstellerangaben erstmal weniger brillant als die XL.

    Das mit den Beschichtungen kam jetzt durch Elixir in Mode. Manche Leute stehen drauf, weil die zwar anfangs nicht so brillant sind wie unbeschichtete Saiten, aber die Brillanzen, die sie haben, wesentlich länger behalten. Guit, dafür sind sie auch teurer, und ob sie länger als 3-4 konventionelle Sätze halten ist dann doch fraglich.

    Eine entscheidende Frage ist aber auch das Spielgefühl. Manche mögen den Flutsch, anderen sind in "Verhüterli" verpackte Saiten ein Graus.

    Ich persönlich finde Beschichtungen (auch aus zu weichen Metallen übrigens) eher das Problem, gegen das sie angeblich gut sein sollen.

    Knurr und warm machen auch D'Addario XL, wenn Du viele Brillanzen brauchst D'Addario Pro Steel. Sind auch beide günstig zu haben.
     
  3. Lager

    Lager Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    31.01.07
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #3
    Ok, vielen Dank! Besser hätte man meine Fragen garnicht beantworten können!:)
     
  4. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.526
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 30.05.05   #4
Die Seite wird geladen...

mapping