Hausdrum

  • Ersteller dr_rollo
  • Erstellt am
dr_rollo

dr_rollo

Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
12.493
Kekse
59.133
Ort
Celle, Germany
Hi Leute,
heute mal was ganz anderes. Ich hab da so den totalen Exoten bei einer Studioauflösung gefunden, mit dem ich nicht wirklich zu Rande komme, und man findet absolut nichts im Internet. Es handelt sich im Grunde um eine Drum-Maschine, es soll eine bekannte Firma aus Deutschland gewesen sein, die solche Maschinen hergestellt hat, ich vermute mal eher als Bausatz, so sieht dieses Teil zumindest aus.
Vielleicht kann mir jemand von Euch was zu diesem Monster sagen...
 
Moogman

Moogman

HCA Synthesizer
HCA
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
22.05.08
Beiträge
707
Kekse
4.045
Ort
Rodgau, Germany
Das könnte vielleicht "Die Maschine" von den Roboterwerken sein.
Franz Knüttel und Franz Aumüller hatten damals (um 1968/70) eine handvoll riesiger Drumcomputer gebaut, die sich "Die Maschine" nannte. Hab das Ding aber noch nie real gesehen. Die haben auch unter dem namen "Supersempfft" zusammen Musik gemacht.
 
Moogman

Moogman

HCA Synthesizer
HCA
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
22.05.08
Beiträge
707
Kekse
4.045
Ort
Rodgau, Germany
ach nochwas...
Ist das grad dein PPG 300 auf ebay?
 
dr_rollo

dr_rollo

Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
12.493
Kekse
59.133
Ort
Celle, Germany
jup, das war er...
 
Leef

Leef

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.21
Mitglied seit
16.03.07
Beiträge
4.419
Kekse
5.958
Glückwunsch! Scheint ja einen Käufer gefunden zu haben.
 
S

synthos

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
20.10.08
Beiträge
2.556
Kekse
4.899
Ort
Winterthur
Zu deiner Drum Machine habe ich leider auch nichts gefunden. Vielleicht kann ja jemand etwas mit den Aufdrucken auf den Platinen anfangen, "RHYTHMUSGERÄT 126/12" oder so ähnlich, oder mit dem Logo, das auf jeder Platine drauf ist. Könnte "maus" oder "nqvs" oder sowas heissen ... wenn du das vielleicht nochmal detailliert fotografierst?

[edit]Hmm, eben ist mir eingefallen, dass es im Logo wohl "haus" heissen soll, da du das Ding als Hausdrum bezeichnest … :eek2:[/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:
dr_rollo

dr_rollo

Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
12.493
Kekse
59.133
Ort
Celle, Germany
Danke erst einmal für die Antworten. Hab auch schon einen Tipp bekommen, dass es sich vermutlich um "Die Maschine" handelt, ein Drum-Computer, der seinerzeit von Supersenfff eingesetzt worden ist. Bin derzeit noch auf der Suche nach Bildern oder Videos, um das mal mit meiner Kiste zu vergleichen.
Hmm, eben ist mir eingefallen, dass es im Logo wohl "haus" heissen soll, da du das Ding als Hausdrum bezeichnest … :eek2:
Auf "Hausdrum" bin ich gekommen, weil wir in irgendwelchen Unterlagen einen Hinweis gefunden hatten, aber auch keine weiteren Details - leider...

Mit den Platinen und evtl. Aufdrucken wär noch eine Idee. aber da hab ich auch noch diverses rumliegen, wo man aufgrund der Aufdrucke auch nicht schlüssig wird.

Ich hatte mal ne Kiste mit Platinen, wo wenigstens Moog drauf stand. Da bekam ich dann den Hinweis, dass es sich um Minimoog-Boards handelte, und irgendwann hab ich auch mal im Inet ne Seite gefunden, wo exakt die Bezeichnungen erläutert waren. Ich hätte aber auch nur in meine Unterlagen schauen müssen, die ich für den Minimoog reichlich liegen hab... :eek2:
 
Moogman

Moogman

HCA Synthesizer
HCA
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
22.05.08
Beiträge
707
Kekse
4.045
Ort
Rodgau, Germany
Hier gibts einen Bericht über "die Maschine" von den Roboterwerken:

http://matrixsynth.blogspot.com/2008/02/roboterwerke-drum-machine.html

robotwerke2.jpg
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben