hilfe bei aufnahmetechnik

von weltauge, 13.03.05.

  1. weltauge

    weltauge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.05   #1
    hallo,
    also ich habe einen laptop, die software cakewalk pro audio, den mixer behringer eurorack ub802 und ein ganz billiges stabmikrofon. was ich will ist gesang aufnehmen. das problem: egal in welches line in oder tape in ich des mixers ich das mikro stecke es nimmt einfach nichts auf. wenn ich den mixer zwischen laptop und mikro weglasse gehts aber. die qualität der aufnahme ist dann aber sehr schlecht. meine frage ist jetzt was ihr mir empfehlen könnt um die qualität der aufnahme zu steigern(das störende rauschen sollte doch um einiges leiser als der tatsächliche gesang sein... könnte bis zu 200 euro ausgeben). ich meine reichts wenn ich mir ein gutes mikrofon kaufe oder ist mit dieser kombination der sachen mit denen ich aufnehmen möchte die qualität eh nicht ausreichend zu verbessern?

    danke
     
  2. Attilio Messina

    Attilio Messina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    11.05.09
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    318
    Erstellt: 14.03.05   #2
    Im Eurorack hast du doch mikrofon-eingänge. benutze die doch. Die sind an den großen, 3poligen anschlüssen (nennen sich XLR) zu erkennen.
    Du kannst ein mikro nicht an ein Line oder Tape eingang anschliessen, das diese Eingänge eine viel zu hohe impendanz (sprich widerstand) haben für ein Mikro.
     
  3. weltauge

    weltauge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.05   #3
    gibts da einen adapter für diese anschlüsse?
     
  4. Manuela

    Manuela Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    9.02.06
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Frankfurt Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    205
    Erstellt: 18.03.05   #4
    die XLR Anschlüsse sind symetrisch. Sofern dein Klinkenstecker vom Mikro das auch hat, also die Stereoversion 6,3mm ist, gibts einen Adapter dafür.
    Andernfalls kannst du einen XLR Stecker an das Mikro machen da du den eh nurnoch benutzen wirst.
     
  5. andy123

    andy123 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    14.05.14
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ..
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    319
    Erstellt: 18.03.05   #5
    Besorg dir fürs Notebook eine externe Soundkarte , dann geht das auch , gut geeignet ist das Tascam USB Teil , US122
     
Die Seite wird geladen...

mapping