hilfe bei grifftechnik für bestimmten song

V

voo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.12.12
Mitglied seit
06.11.06
Beiträge
158
Kekse
15
hallo,

kann mir jemand nen tipp geben wie ich bei folgendem lied korrekt greifen soll.
song: the sounds - song with a mission

der main riff geht so:
e|------------------------------------------------------------------------------
B|-9-9-9-7---11-11-11-11-12-12-12-11---7-7-7-7------------------------
G|-9-9-9-8---11-11-11-11-11-11-11-11---8-8-8-9------------------------
D|-9-9-9-9---11-11-11-11-11-11-11-11---9-9-9-9---8-8-8-8-9-9-9-11--
A|---------------------------------------------------------9-9-9-9-9-9-9--9--
E|------------------------------------------------------------------------------


wie kann ich denn vor allem die ersten 4 griffe schnell und sauber spielen. momentan würde ich sagen ich lass den zeige und mittelfinger schon auf 7 und 8 und benutz nur den ringfinger für 9/9/9, also biege den irgendwie auf die 3 saiten... und danach wieder zurück das ich nur mit der fingerkuppe die D saite greife. probleme dabei is nur dass ich mit dem oberen teil des ringfingers keine 3 saiten sauber greifen kann sondern nur 2 wenn überhaupt.

ja der rest geht ja noch zeigefinger auf 11 und mittelfinger für die 12.
dann wieder zeigefinger 7, mittelfinger 8, ringfinger 9, und wenn die g-saite auf 9 wechselt nehm ich dazu den kleinen finger.

danach zeigefinger 8, mittelfinger 9, ringfinger D9, kleinen finger D11.

falls wer ne bessere idee hat bitte sagen. der erste teil is halt das eigentliche problem.

mfg
 
A

Arachnophobia

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.12
Mitglied seit
21.10.04
Beiträge
316
Kekse
1.734
Ort
Frankfurt a.M.
Ich würde das bei den ersten vier so machen: Entweder den Zeige- und Mittelfinger auf 7 und 8 lassen, mit dem Ring- oder kleinen Finger im 9. Bund Barré greifen, beim vierten Schlag Barré weg, aber den Ringfinger auf der D9 lassen. Oder Zeigefinger auf 7, Mittel-, Ring- und Kleiner Finger auf 9 und dann halt schnell umgreifen: Mittelfinger auf 8, Ringfinger auf 9, Kleiner Finger wegnehmen. Ist aber eine Frage der persönlichen Vorliebe und kommt auch drauf an wie schnell das gespielt wird, also ob man überhaupt genug Zeit hat da erst großartig umzugreifen.
 
V

voo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.12.12
Mitglied seit
06.11.06
Beiträge
158
Kekse
15
sind alles achtelnoten im 4/4 takt. also relativ schnell.
 
A

Arachnophobia

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.12
Mitglied seit
21.10.04
Beiträge
316
Kekse
1.734
Ort
Frankfurt a.M.
Tja, dann heißt es wohl ausprobieren welche Variante für dich am einfachsten und schnellsten zu spielen ist ;) (Fang langsamer an.)
 
silent

silent

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.13
Mitglied seit
13.01.05
Beiträge
674
Kekse
912
Jetzt hat es geklappt :p und nebenbei einen Bug im Board entdeckt :D

Hallo voo,

ich hätte da noch ein paar Varianten für dich. Welche die richtige für dich ist musst du selbst herausfinden.

Zeigefinger
Mittelfinger
Ringfinger
kleiner Finger

Variante 1: (Zu empfehlen, wenn du deine Spieltechnik verbessern möchtest.
Hier wird die Unabhängigkeit der Finger der Greifhand geschult.)

Die Finger liegen lassen!

e|---------------------------------------------------------------------------------------------------
b|-9-9-9-7---11-11-11-11-12-12-12-11---7-7-7-7--------------------------------
g|-9-9-9-8---11-11-11-11-11-11-11-11---8-8-8-9--------------------------------
d|-9-9-9-9---11-11-11-11-11-11-11-11---9-9-9-9---8-8-8-8-9-9-9-11---
A|---------------------------------------------------------------------9-9-9-9-9-9-9--9---
E|---------------------------------------------------------------------------------------------------

Variante 2: (Für "Faullenzer", bzw. solche, die die Unabhängigkeit der Finger schon zu genüge geschult haben und nun an die kleinen Barrés herangehen. Hier wird der kleine Barré geschult.)
Die Finger soweit es geht liegen lassen!

e|---------------------------------------------------------------------------------------------------
b|-9-9-9-7---11-11-11-11-12-12-12-11---7-7-7-7--------------------------------
g|-9-9-9-8---11-11-11-11-11-11-11-11---8-8-8-9--------------------------------
d|-9-9-9-9---11-11-11-11-11-11-11-11---9-9-9-9---8-8-8-8-9-9-9-11---
A|---------------------------------------------------------------------9-9-9-9-9-9-9--9---
E|---------------------------------------------------------------------------------------------------

Variante 3: Wurde oben schon zum Teil beschrieben.(Für Fortgeschrittene, hier sollte die Unabhängigkeit der Finger schon gut geschult sein und auch die kleinen Barrés ohne Probleme zu spielen sein. Hier werden weitere Varianten der kleinen Barrés geschult.)
Die Finger soweit es geht liegen lassen!

e|---------------------------------------------------------------------------------------------------
b|-9-9-9-7---11-11-11-11-12-12-12-11---7-7-7-7--------------------------------
g|-9-9-9-8---11-11-11-11-11-11-11-11---8-8-8-9--------------------------------
d|-9-9-9-9---11-11-11-11-11-11-11-11---9-9-9-9---8-8-8-8-9-9-9-11---
A|---------------------------------------------------------------------9-9-9-9-9-9-9--9---
E|---------------------------------------------------------------------------------------------------

Viel Spass damit. :D
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben