Hilfe bei Wake Me Up When September ends!

von Avril-Lavigne, 24.11.05.

  1. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #1
    Hallo,
    Ich brauche mal hilfe bei Wake Me Up When September Ends von Green Day.
    Da wir das demnächst mit der Band live spielen wollen,habe ich mich jetzt an euch gewannt damit ihr mir evtl. helfen könnt..

    Und war spiele ich die zweite strophe einfach wie die erste...

    {B| |----3-----3-----3-----3-----3-----3----3-| strophe 1 abgekürzt
    {G| |--0-----0-----0-----0----0-----0------0--|
    {D| |5-----5-----4-----4----2----2--------0---|
    {A| |------------------------------------------|
    {E| |------------------------------------------|

    und nun möchte ich gern wissen ob ich die zweite strophe wo genau diese texteile vorkommen:

    here comes the rain again
    falling from the stars
    drenched in my pain again
    becoming who we are


    ob ich die auch mit den obenen tabs von. strophe 1 spielen kann?

    Naja wer das lied kennt und mir dabei helfen kann..und auch mal die richtigen Tabs hat..weil ich immer nur teilweise richtige habe und die immer mit anderen zusammen schneiden muss..

    P.S kann mir noch jemand sagen wie ich den Refrain mit E-Gitarre spiele?also nicht die ersten beiden sondern wo schon Overdrive kommt..ihr wisst bestimmt was ich meine!und mit welchem effekt ich das solo spielen?Mir wurde gesagt CLEAN Wenn das NICHT stimmt dann bitte den RICHTIGEN EFFEKT vom SOLO SAGEN!

    Danke...
     
  2. JimmyPage

    JimmyPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    230
    Erstellt: 24.11.05   #2
    Hallo Avril,

    also erstmal: der Tab für die Strophe ist, so weit ich das seh, richtig.

    Die Akkorde für diese Passage sind E - H - C, dann wieder auf G. Dann nochmals, allerdings endet es jetzt auf D

    Zusammengefasst:
    E - H - C - G - G/Fis - E - H - C - D

    So far. Die Frage mit der E-Gitarre beim Refrain hast du dir ja schon selbst beantwortet :) Du spielst den einfach mit einem leichten bis mittelschweren Overdrive...nicht Clean ;)

    Ich werd mal schauen ob ich noch brauchbare Tabs finden kann.

    edit: Der Tab hier sieht ganz brauchbar aus.
    Greez,
    JIMMY
     
  3. guidoG

    guidoG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    27.03.14
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.11.05   #3
    So spiele ich es auch.... ;)
     
  4. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.11.05   #4
    Em Bm C G G/Gb
    e| |----------------|----------------|----0-----0-----|----3-----------|
    B| |----0-----0-----|----3-----3-----|----1-1---1-----|----3-------3-0-|
    G| |----0-0---0-----|----4-----4-----|--0-------0---0-|----0-0-----0---|
    D| |--2-------2---0-|--4---4-------4-|--------------0-|--0-------------|
    A| |----------------|2-------2-------|3-------3-------|----------0-----|
    E| |0-------0-------|----------------|----------------|3-------2-------|
     
  5. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #5
    Okay schonmal vielen dank

    Also spiele ich die 2 strophe mit Akkorden und nicht mit Tabulatur??

    Oder habe ich das jetzt irgendwie falsch verstanden?

    Naja also ich meinte ja auch wie ich den Refrain spiele..also das ich das mit OD machen muss weiß ich ja...aber wie einfach nur hoch oder runter?

    Also die Schlagtechnik will ich wissen.

    Meine Frage war ob ich das SOLO Clean spiele

    Mb
     
  6. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.11.05   #6
    also akkorde werden z.B. in Tabulaturen dargestellt. Die Tabulatur ist das 'Schriftstück' im ganzen was dir anzeigt was du spielen sollst.
    Die ersten zwei Strophen spielst du mit einzelnoten, greifst aber den ganzen akkord.
    Den Refrain würd ich nur mit Downstrokes (Schlägen nach unten) spielen und im 'Solo' spielst du auch mit Zerre, wobei ich mitlleres Distortion empfehlen würde
     
  7. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 24.11.05   #7


    Ach leute wieso verwendet ihr immer wörter, die ihr nicht schreiben könnt? :D
    wenden-wandte-gewandt. Nix mit wanne oder gewand. hrmpf
     
  8. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #8
    Ich habe ja von JIMMY einen link bekommen..wo die tabulatur von dem lied ganz drauf is..danach werd ich das auch spielen *g*

    Also spiele ich dann den Refrain nur nach unten???
    oder auch mal nach oben?

    kannst du es mal zeigen?kannst das ja z.B so machen HRHRHR H=Hoch und R=runter...
    wäre lieb von dir..

    hm..wie mache ich die mittlere Distortion? also das mit dem Distortion weiß ich nur was meisnt du genau mit dem mittlerem??

    kann dir morgen erst wieder back schreiben
     
  9. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.11.05   #9
    Die is aber nich ganz richtig. aber das is nich so schlimm.
    Ich spiel nur nach unten, hört sich am besten an. Höchstens mal bei nem wechsel noch nen kleinen aufschlag.

    HHHHHHHH
    HHHHHHHH ...

    Mit mittlerer mein ich das es nicht bloß leicht angezerrt sein sollte aber auch nich hi-gain.
    Also ne gesunde portion zerre
     
  10. MasterMind

    MasterMind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.03
    Zuletzt hier:
    16.03.13
    Beiträge:
    284
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    360
    Erstellt: 24.11.05   #10
    Ich glaube in Ihrer Sprech- und Denkweise ist es eher

    RRRRRRRR
    RRRRRRRR ...

    :rolleyes:
     
  11. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.11.05   #11
    sorry, genau
     
  12. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #12
    Hi,
    okay danke so werd ich es mal ausprobieren...hoffe,dass das so hinhaut :)

    Bei meinem effekt gerät (DigiTech RP50 ) gibt es kein Distortion...:confused:

    Held me..please..=D

    Bis später
     
  13. Michel Bonz

    Michel Bonz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #13
    Also der Song sollte keine große herrausforderung sein. ne Freundin von mir hatte diesen schnell drauf und sie spielt nicht wiklich viel gitarre. Bei den Akkorden nutze ich nicht nur downstrokes. Beim akkordwechsel spiele ick mal kurz nen upstroke(?). Macht dne übergang bissel schöner. Das Solo spiele ich auch immer verzerrt.
    Wenn du kein distrotion hast dann nimm einfach ein overdrive. wenn wir inner probe den song mal spielen nehme ich auch overdrive und auch zu hause ab und zu. klingt meiner meinung nach sogar nen bisschen besser. aber das ist wieder geschmackssache ;)
     
  14. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #14
    Hey
    ja also ich hab den eigentlich auch schnell drauf gehabt nur an einigen stellen hackt es noch =/
    Aber das wird schon..dank euch :great: :great: :great:

    Ich versuch es auch..


    P.S für mich klingt das solo mit OD auch besser...^^
     
  15. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 25.11.05   #15
    Ich dachte du hast eh kein DS:confused:
     
  16. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #16
    ne ich hab das immer mit CLEAN sound gemacht
     
  17. Michel Bonz

    Michel Bonz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #17
    aber wie kannste dann sagen das OD besser als DS ist? ;D
     
  18. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #18
    ne ich meinte das ja anders..
    weil kA wer meinte,dass es mit OD besser klingt als CLEAN so meinte ich das..,dass sich es mit OD besser anhört als clean..:D


    Also nehm ich dann einfach einen mittel verzerrten sound für das solo?
     
  19. Michel Bonz

    Michel Bonz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #19
    Nimm einfach den gleichen verzerrer wie auch für die akkorde der rythmusgitarre....wenn du beide gitarren selber aufnimmst...
     
  20. Avril-Lavigne

    Avril-Lavigne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.05
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.05   #20
    Okay
    ich werds versuchen

    danke :D :D :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping