Hilfe!! Brauche Meinungen oder Vorschläge für Gesangslehrer^^

  • Ersteller Honeydust
  • Erstellt am
Honeydust
Honeydust
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.10
Registriert
02.03.09
Beiträge
27
Kekse
0
Hey, ich bin neu hier^^und im Moment auf der Suche nach einer Gesangslehrerin bzw. einem Gesangslehrer in meiner Nähe. Ich hab grad n paar links gefunden...
Was meint ihr kommen die seriös oder so rüber, also würdet ihr da mal ne Probestunde ausmachen?? Oder kennt ihr vielleicht andere gute Gesangslehrer in Tübingen/Mössingen/Hechingen??



http://www.janerudnick.de/cms/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=36&Itemid=55

http://www.jamclub.de/gesang.html

http://www.cornelia-blume.de/lehrerin.htm

Wär schön ein paar Meinungen zu hören:)
lg
 
Eigenschaft
 
the_reaper93
the_reaper93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.18
Registriert
21.08.08
Beiträge
474
Kekse
501
Cornelia Blume wirkt auf mich wie eine Rhetorik-Tante, die womöglich stark auf dein Inneres und deine Psyche eingehen wird. Für mich wäre sie definitiv nichts.

Du musst denke ich selber wissen, was du willst. Kannst du denn kostenlose Probestunden mit den Unterrichtanbietern ausmachen? Dann würde ich das probieren, denn nur so kann man sehen, welcher Lehrer bzw. welche Lehrmethode einem zuspricht.

gruß

Leon
 
Bell
Bell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
26.05.06
Beiträge
7.016
Kekse
24.886
Wobei die Probestunde bei einem Privatlehrer nicht unbedingt kostenlos sein muss - Hauptsache, Du musst nicht gleich einen Vertrag unterschreiben, der Dich wochen- oder monatelang bindet. Denn oft stellt sich erst nach ein paar Stunden heraus, ob man mit dem GL oder seiner Methode zurechtkommt.
Ich gebe überhaupt keine kostenlosen Probestunden - die werden genauso bezahlt wie alle anderen Stunden auch, und eine Probestunde bei mir ist auch kein nettes Blabla, sondern es geht gleich in die Vollen. Es ist eine Arbeitsstunde, deshalb möchte ich die auch bezahlt haben. Allerdings mache ich keine Verträge - man zahlt bei mir nur die Stunde, die man nimmt. Beide Seiten können jederzeit aufhören.
Natürlich ist das bei jedem GL anders. Du wirst dich nach den Konditionen erkundigen müssen.
P.S. Ich persönlich würde erstmal beim jamclub vorbeischauen, denn die haben ja anscheinend mehrere Gesangslehrer, d.h. Du hast verschiedene Optionen. Allerdings wirst Du, da es sich um eine Schule handelt, wahrscheinlich einen Vertrag unterschreiben müssen. Wenn Du aber gut mit dem Lehrer zurechtkommst, spricht an und für sich auch nichts dagegen !
 
Honeydust
Honeydust
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.10
Registriert
02.03.09
Beiträge
27
Kekse
0
heeey viielen dank für eure Meinungen, ich werd mich mal besser erkundigen und mir nochmal alles genauer überlegen^^
lg
 
S
Stella33321
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.09
Registriert
21.03.09
Beiträge
4
Kekse
0
hallo, jamclub ist ok... war ich auch...
 
Honeydust
Honeydust
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.10
Registriert
02.03.09
Beiträge
27
Kekse
0
@ stella
hattest du auch gesangsunterricht??
gibts da nen lehrer den du mir vielleicht empfehlen könntest?
lg
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben