Hilfe, meine Gitarre knackt...

von Arachnophobia, 06.05.06.

  1. Arachnophobia

    Arachnophobia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.12
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    1.744
    Erstellt: 06.05.06   #1
    Moin,
    meine Gitarre knackt :screwy:
    Wenn ich den Amp anhabe und sie NICHT bespiele, Saiten gedämpft sind usw. höre ich ein Knacken, das hört sich an wie ein Metronom im Sekundentakt. Da das nur bei Singlecoil auftaucht und das Knacken sich vom Klang her entsprechend verändert, wenn ich an der Gitarre Tone/Volumeregler auf- oder zudrehe, nehme ich mal an dass es an der Gitarre liegt und nicht am Amp.

    So, meine Frage: Ist das nur irgendein gewöhnlicher Resonatoreffekt im Amp, so ähnlich wie das Brummen wenn man einen Monitor etc. anhat, der mir nur noch nicht aufgefallen ist bisher - oder hat meine Gitarre eine technische Macke?


    (Ich habe eine Yamaha Pacifica 112, die besitze ich seit etwa nem halben Jahr. Ich vermute mal, dass der Musikladen wo ich sie her habe, sie vorher als Ausstellungsstück verwendet hat, aber ich halte sie trotzdem für absolut neuwertig, als ich sie gekauft habe (bzw. mir hab kaufen lassen ;) ), also kein uraltes Gebrauchtteil oder sowas...
    Zum Amp: ein kleiner Coxx CG-10. Hat manchmal Macken, aber wie gesagt, ich denke dass das Problem diesmal bei der Pac liegt.)

    Schon mal danke im Voraus für alle hilfreichen Beiträge ;)
     
  2. Darkdaemon

    Darkdaemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 06.05.06   #2
    Trägst du vllt eine armbanduhr am rechten handgelenk(oder am linken wenn du linkshänder bist)?Das würde das ganze erklären.Is mir auch schon mal passiert weil ich ne armbanduhr am handgelenk der rechten hand hatte(nicht die greifhand).
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 06.05.06   #3
    Ich würde auch auf eine Uhr tippen, hab ich bei meiner Strat auch vor einer Weile erlebt.
     
  4. Arachnophobia

    Arachnophobia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.12
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    1.744
    Erstellt: 06.05.06   #4
    LOL, es liegt an meiner Taschenuhr :D
    Danke für den Tipp, Darkdaemon. Da trage ich eine nigelnagelneue Taschenuhr, die liegt beim Spielen direkt unter den Singlecoils, kein Wunder dass es da tickt :rolleyes:
     
  5. Darkdaemon

    Darkdaemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 06.05.06   #5
    Immer wieder gern^^.
     
Die Seite wird geladen...

mapping