• Wegen einer technischen Anpassung wird das Forum am Montag um ca. 9 Uhr für einige Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!

Hilfe- rec/ play geht nicht - focusrite saffire 6 USB am USB 3.0-Port

  • Ersteller messerundgabel
  • Erstellt am
M
messerundgabel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.21
Registriert
16.03.06
Beiträge
110
Kekse
0
Hey Leute,

ich habe ein Problem:

Ich habe einen neuen Laptop, den ich auch zum recorden bentutzen möchte, wie bei meinem alten.
Leider bewegt sich der Positionsanzeiger nicht, wenn ich auf play/rec klicke. Ich habe - meines wissens - alles genauso eingestellt (treiber, software, interface usw.) wie beim alten Laptop.

Kennst jemand das Problem und/oder hat eine Idee mir weiter zu helfen? Ich hab schon viel rumgeklickt, aber es kam nichts dabei raus.

nebenssache: Ich habe ein focusrite saffire 6 USB interface und benutze reaper oder auch mal audacity für den quicky zwischendurch. Ich kann über die monitore hören, wenn ich ans mic tippe.

viele grüße!


EDIT:

Ja, die Lösung liegt manchmal sehr nahe. Ich habe einen anderen USB-Port probiert und nun geht es... Vllt verträgt sich USB 1.1 nicht mit USB 3, ka, jedenfalls funktioniert es nun bestens ;)

lg

ich weiß nicht, wie ich das thema löschen kann, sonst hätte ich es getan...
 
Zuletzt bearbeitet:
Banjo
Banjo
MOD Recording/HCA Banjos
Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
05.07.07
Beiträge
22.038
Kekse
97.903
Ort
So südlich
Vielleicht hat ja ein Anderer mal ein ähnliches Problem und er findet das hier, dann hättest Du ihm geholfen. Ich hätte das auch nicht gewusst.

Deshalb kann das ruhig stehen bleiben. Ich habe nur noch den Titel ergänzt und das Thema in die Audiointerface-Ecke verschoben, damit es derjenige dann auch findet;)

Banjo
 
S
spechtru
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.12
Registriert
15.06.12
Beiträge
1
Kekse
0
Ein ähnliches Problem hatte ich nach dem Kauf meines neuen Notebooks auch. Die Saffire 6 USB ließ sich zunächst nicht am USB 3.0 Port betreiben (Lampen leuchteten nicht, kein Audio war verfügbar).
Ich habe daraufhin die Produkttreiber für USB 1.1 (Focusrite-Hompage) installiert. Die Treiber-Routine bietet USB 1.1 und 2.0 zur Auswahl. Erst hatte ich es immer mit 2.0 versucht. Seit 1.1 läuft's wieder.

Gruß, Niko
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben