HILFE!!! Top ohne Box betreiben?

von tangNang, 29.09.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tangNang

    tangNang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #1
    ich habe mir ein neues topteil gekauft und da ich im moment kein geld für eine gute 4x12"
    box habe will ich nun mein top(hybrid) über meinen receiver laufen lassen...
    geht das ohne das ich mein top zerhaue???
    das top hat ein lineout den ich dann am receiver anstecken würde...
    und wenn das funktioniert ist wichtig wie viel power der receiver hat weil das top hat 260watt


    im vorraus schonmal danke für die antworten
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 29.09.07   #2
    Ist kein Problem, einer Transenendstufe ist das egal.

    P.S.: Über einen receiver? Geht das überhaupt?

    P.S.: Welches Topteil ist es, wenn man fragen darf? (Kenne nämlich kein Top, das 260 Watt hat.)
     
  3. tangNang

    tangNang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #3
  4. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 29.09.07   #4
    Ich würde aber eher über PC spielen. Hört sich glaube ich besser an, als über Fernseher.

    Naja, ist ja auch egal. Es geht auf jedenfall, ohne das Top zu beschädigen.
     
  5. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 29.09.07   #5
    Was hat das damit zu tun?
    Du brauchst eine Box und keine Endstufe.

    PS: Vergewissere dich, dass die vorhandenen Boxen auch die Leistung aushalten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Lautsprecher eines Fernsehers so viel aushalten...
     
  6. tangNang

    tangNang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #6
    ehhm was habt ihr mit fehrnseher???
    das is ein dolby surround receiver (sowas wie ne stereoanlage) [​IMG]


    das is das ding
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.09.07   #7
    Und Du hast sowas wie eine Gitarre. Lies meine FAQ.
     
  8. tangNang

    tangNang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #8
    ja ich hab ne gitarre ich kann sogar spielen....-.-
    ich wollte doch einfach nur wissen ob das mit dem top möglich ist!!! ohne das ich was schrotte
    also vielen dank für die antworten der thread kann zu.
     
  9. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.09.07   #9
    Wieso weißt Du vom Megasound, wenn Du den Amp gar nicht anstecken kannst?
     
  10. tangNang

    tangNang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #10
    weil ich heute bei ppc war wo ich mir das top gekauft hab und ausgiebig getestet hab 5 1/2 stunden dieverse amps und der hat mir am besten gefallen von den in der preisklasse bis 1000€
     
  11. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 29.09.07   #11
    Ob technisch möglich oder nicht- Du wirst keine Freude damit haben.

    Es gibt durchaus günstige Boxen, mit denen man einen brauchbaren Klang rausbekommt.

    lieber für 130 € eine Harley Benton 2x12er kaufen. Da ist nicht viel Geld verloren, wenn Du danach mal eine bessere Box kaufst.
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_g212.htm

    wenn Du ein paar Euro mehr hast, dann kannst Du die für 200 € nehmen, da sind dann bessere Speaker drinnen.

    https://www.thomann.de/de/harley_benton_g212_vintage.htm

    Mit der hohen Leistung Deines Amps sollten die keine Probleme haben, solange Du den Amp nicht auf Anschlag hast.

    Mich wundert nur, daß Du Dich nicht vorher mit dieser Sache auseinandergesetzt hast. :confused:
     
  12. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 29.09.07   #12
    Einen Amp ohne Box kaufen?:screwy:

    Da hättest wohl lieber noch nen Monat gespart und hättest jetzt nicht so sinnlose Probleme wie "Ein Schnitzel im Fernseher erhitzen, da keine Mikrowelle".....:rolleyes:
     
  13. tangNang

    tangNang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #13
    naja hab ich und zu weihnachten steht auch die 4x12" untern tannebaum und zwar die passende dazu mit celestion für 250€ von 690€ reduziert!!! das mit dem receiver is nur ne übergangslösung damit ich wenigstens ein bisschen mit dem top spielen kann
     
  14. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.09.07   #14
    Boah ej, voll die Celestions um 250,- Alder. Das muss ja super klingen.

    Hat das Transentop keinen Kopfhörerausgang? Klingt 100x besser, als die Hifianlagen Geschichte. Außerdem haut Dir der Papa nicht den Arsch voll, wenn Du seinen Sony in Rauch aufgehen lässt.
     
  15. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 29.09.07   #15
    Du hast ein Gitarrentop, das ein Verstärker, und ein Hifi Reciever, was ebenfalls ein Verstärker ist... was hast du jetzt vor?:D
    Du brauchst ne Gitarrenbox...
    Außerdem in der Preisklasse bis 1000€ gefällt dir ein 300€ Amp am besten? Naja jedem das seine...

    Das was du vorhast, kannste klemmen...
     
  16. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 29.09.07   #16
    Das wäre außerdem Pflicht um das Top an die Anlage anzuschließen, oder soll über einen Effekt-Send das ganze angschlossen werden (wenn denn ein solcher vorhanden ist).

    Den Receivier über den Lautsprecher anschlussanzuschließen könnte einen akuten Anfall von Tod sowohl für den Receiver inkl seine Boxsen, als auch für das Topteil bedeuten.
     
  17. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 29.09.07   #17
    Ich nehme mal an, dass ihm die Zahl 260 Watt am besten gefallen hat....:rolleyes:
    Die scheiß Röhrenverstärker haben ja alle nur 30 Watt; maximal 50....:)
    ....und dann womöglich noch ne Combo.....:eek: das geht doch nicht;)
    Dann schon n Stack wie ''die Großen''....

    PS.: Du kannst noch nen Eierkocher als Effekt zwischen Gitarre, Verstärker und Receiver schalten.....
     
  18. knybbis

    knybbis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Landsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    208
    Erstellt: 29.09.07   #18
    preisklasse bis 1000 €, also geh ich davon aus, du wärst bereit 1000€ auszugeben.

    du hast ca 65% weniger gezahlt als normal, hätte man für den rest nich gleich eine box einplanen sollen? daran denkt man doch schon im vornherein....

    ich verstehs halt echt net. egal.
     
  19. tangNang

    tangNang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #19
    hm 260 watt war mir wichtig sagt er
    naja ich weis ja nich wems und die watts geht röhren haben immer weniger watt machen aber trotzdem mehr dampf sprich 50watt röhre= 100watt transe
    also ich werde mir dei box dazu anschaffen http://www.ppc-music.de/?frame=/exec/detail~0053465.html

    ich hab in der preisklasse bis 1000€ mit box gemeint!!!!
    und ne combo will ich nich weil wenn ich ein gig hab hab ich mit dem top nich so viel zu schleppen weil ich dort boxen gestellt bekomme
    ich wollte einfach nur ne übergangslösung bis ich meine box habe
    deswegen hab ich ja gefragt ob das möglich is weil ich "mein" receiver nicht schrotten will
     
  20. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 29.09.07   #20
    Nö.:)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping