Hilfe...Verstärker funktioniert aus irgendeinem Grund nicht mehr..

von heavymetal87, 23.12.04.

  1. heavymetal87

    heavymetal87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    18.05.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #1
    Hallo Leute, ich habe ein großes Problem.

    Da mir mehrere Leute einen Behringer GX110 Verstärker empfohlen haben, hab ich mir diesen gekauft. War mit dem Sound und den Effekten sehr zufrieden. Hab das Gerät jetzt erst knapp über einen Monat, und plötzlich funktioniert nix mehr! :evil:

    Wenn ich ihn einschalte, höre ich plötzlich kein statisches Signal oder sonst noch irgendeinen Ton in normaler Lautstärke, Verstärkung funktioniert überhaupt nicht, Effekte genausowenig, auf gut Deutsch ist er nutzlos. Nur jedesmal wenn ich ihn wieder ausschalte höre ich ein kleines *bop* Geräusch von den Boxen. Ich bin frustriert, habe bereits dem Hersteller ein Mail geschickt, aber da es morgen weihnachtet glaube ich nicht dass ich schnell eine Antwort bekommen werde.

    Was könnte der Grund sein?(Displays und Stromzufuhr funktieren einwandfrei):

    Danke im Voraus.
     
  2. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 23.12.04   #2
    Probier mal die Gitarre an nem anderen Amp aus, vielleicht liegt es an ihr..
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 23.12.04   #3
    Einen Monat? Das ist ein Garantiefall... wende dich an deinen Haendler.... aber teste vorher noch folgende Sachen a) ist das Volumenpoti an der Gitarre aufgedreht b) teste es nochmal mit einem anderen Kabel c) teste deine Gitarre an einem anderen Amp (und nicht boese sein wg. der "bloeden" Tips, aber sowas kommt nur allzu haeufig vor).
     
  4. heavymetal87

    heavymetal87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    18.05.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #4
    Hab Volume aufgedreht :)

    Hab keinen anderen Kabel, aber der typische statische Sound fehlt den er auch ohne Kabel hat.

    Ich glaube auch nicht dass es an der Gitarre liegt, wegen des oben genannten Grundes.....aber ich kanns mal versuchen.

    Danke schon mal, würde aber nur zu gern noch andere Möglichkeiten hören :)
     
  5. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 23.12.04   #5
    ein mal fest drauf hauen und wenn's dann nich geht ab zum händler :great:
     
  6. heavymetal87

    heavymetal87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    18.05.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #6
    Ich muss auf meine Garantie aufpassen ;)

    Das ärgerliche ist ja dass ich nächste Woche mit meiner Band eine Demo aufnehmen wollte, dass kann ich jetzt wohl vergessen :mad:
     
  7. ingope

    ingope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #7
    Hat der hinten am Gerät vielleicht ne Sicherung? Glassicherung?
    Wenn ja.... check mal ob die durch ist.
     
  8. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 24.12.04   #8
    also wenn der Amp nach dem Draufhauen funktioniert, ist er ja ganz sicher ein Fall für den Händler :great:
     
  9. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #9
    Seid gegrüßt,

    vielleicht hat dein Amp auch kalte Lötstellen (oder wie auch immer man das nennt) - das hatte meiner mal (auch nach recht kurzer Zeit)
    Wenn dies der Fall sein sollte musst du die fehlerhaften Lötstellen auf der Platine finden und neu löten, würde ich aber nur von einem Techniker der was davon versteht machen lassen, aber in deinem Falle wäre es ja Garantie.
     
  10. heavymetal87

    heavymetal87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    18.05.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #10
    Danke für die Hilfe Leute, aber ich beginne mich zu fragen ob das ganze nicht doch etwas mit dem E-Gitarren Kabel zu tun haben könnte? Hab leider nicht allzuviel Ahnung von der Technik, aber sollte der Verstärker auch mit ausgestecktem Input-Kabel die üblichen Summgeräusche von sich geben? :confused:
     
  11. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #11
    Seid gegrüßt,

    sollte er normalerweise, zumindest bei High-Gain...das Brummen eines Amps ist ja immer irgendwie da...kommt natürlich auf den Amp an.

    Ob es am Kabel liegt weis ich nicht - ich für meinen Teil kann behaupten das mir noch nie ein Kabel in mehr als 6 Jahren E-Gitarrenspielen "kaputt" gegangen ist, ich halte es für eher unwahrscheinlich.

    Andere Frage: Kommt bei dir überhaupt kein Sound über die Boxen oder nur ein ganz leiser Sound der fast nicht zu hören ist?

    PS: das mit dem draufhauen würd ich auch mal probieren, wirkt bei Amps wunder *lach*
     
  12. heavymetal87

    heavymetal87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    18.05.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #12
    Ein ganz leises Summen kann ich hören, und wenn ich ihn abschalte kommt nach etwa einer Sekunde ein kleines "pop" raus.

    Sorry für die späte Antwort, bin über Weihnachten mit Fieber im Bett gelegen :(
     
  13. Mr. Happy

    Mr. Happy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.05
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #13
    Das hört sich an als wäre der Amp noch da.

    Echt kein anderes Klinkenkabel da? Vielleicht von einem Bekannten?

    Dann versuch doch mal folgendes: Gain-Regler zudrehen!!!

    Kabel in den Amp und andere Seite aus der Gitarre raus. Tip der Klinke berühren und Gain gaaaanz langsam etwas aufdrehen. Es sollte jetzt ein deutlicheres Brummen zu hören sein.

    Aber dreh die Lautstärke ja vorher zu!! :D

    Wenn das Brummen zu hören ist, dann isrt Dein Amp und auch das Kabel in Ordnung, dann liegt es eher an der Gitarre oder den PUs. Wenn nicht tippe ich eher auf das Kabel als auf den Amp, wenn der ganz leise summt und ploppt.

    Btw, lässt sich das Summen mit dem Lautstärkeregler drosseln?
     
  14. ZwenZ

    ZwenZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    1.07.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #14
    Für mich ist da irgendwas an der Platine futsch...kalte Lötstellen etc...weil genau das Gleiche war bei mir auch.
     
  15. heavymetal87

    heavymetal87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    18.05.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #15
    Was hast dagegen gemacht?
     
  16. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 06.01.05   #16
    sorry , wer hat dir den diesen amp empfohlen tzzz :D :rolleyes: :confused:
     
  17. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 06.01.05   #17
    Frag ich mich auch. Von Behringer-Amps wird hier doch überwiegend abgeraten. Ist zwar Garantie drauf, aber das Zurückschicken und Warten ist auf jeden Fall lästig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping