Hilfe wegen CleanSound? (mit Video) GuitarRig,Amplitube...

  • Ersteller OnizukaSensei
  • Erstellt am
O

OnizukaSensei

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.10
Mitglied seit
03.06.07
Beiträge
132
Kekse
16
Hey Leute hat jemand Ahnung wie man zu so einem CleanSound kommt? (Linker Gitarrist)
Benutze nur AmpSoftware,die eigentlich auch ganz fett klingen kann,nur diesen Sound hab ich einfach noch nicht hinbekommen. Klingt halt so Akustikmäßig. Seine Gitarre ist jetzt nix besonderes,an der kanns nicht liegen. Wär nett wenn mir jemand beim Puzzeln helfen würde :)
http://www.youtube.com/watch?v=9eUHt1waEjg
den zerr sound vom rechten gitarristen bekomm ich ganz gut hin eigentlich,fehlt nurnoch das letzte bisschen,zB das man garkeinen anschlag hört und fast weiche höhen.
 
thomas.h

thomas.h

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
2.901
Kekse
5.492
Hey Leute hat jemand Ahnung wie man zu so einem CleanSound kommt? (Linker Gitarrist)
Benutze nur AmpSoftware,die eigentlich auch ganz fett klingen kann,nur diesen Sound hab ich einfach noch nicht hinbekommen. Klingt halt so Akustikmäßig. Seine Gitarre ist jetzt nix besonderes,an der kanns nicht liegen. Wär nett wenn mir jemand beim Puzzeln helfen würde :)
http://www.youtube.com/watch?v=9eUHt1waEjg
den zerr sound vom rechten gitarristen bekomm ich ganz gut hin eigentlich,fehlt nurnoch das letzte bisschen,zB das man garkeinen anschlag hört und fast weiche höhen.

Such mal nach "Piezo". Konnte ich jetzt am Video visuell nicht 100% bestätigen, aber nachdems eine Customgitarre ist, wird das schon trotz Floyd seins sein. Und hört sich definitiv so an.
Grüße
 
H

Hans_3

High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
09.11.03
Beiträge
16.528
Kekse
56.977
Könnte durchaus ein Piezo sein, allerdings weiß man bei der fizzeligen Youtube-Klangqaualität ja nie...

@Threadsteller: Viellicht gibt's ja in Guitarrig irgendein Preset, das diesen Akustikeffekt irgendwie ansatzweise simuliert. Ansonsten und zusätzlich ist Folgendes zu beachten, um ohne Piezo etwas in die Nähe des Sounds zu kommen:

Gitarre mit Singlecoils, Stellung BRidge/Mitte. Plektrumanschlag weiter hinten zur Bridge hin ausführen.

Im Guitarrig einen cleanen Amp suchen, Mitten und Bässe nach Geschmack etwas rausnehmen. Virtuelle Mikroposition direkt auf Speakermitte. Kompressor dazu (schnelle Attackzeit und langsames Release einstellen) und zum Schluss einen leichten Chorus und eine kleine Prise warmen Hall.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben