neues multieffektgerät

von matze0123, 08.09.04.

  1. matze0123

    matze0123 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.09.04   #1
    Hallo,

    ich will mir ein neues multieffektgerät zulegen im preis von ca. 150Euro. Es muss einen fetten overdrive und distortion sound haben. Ebenfalls sollte wah wah dabei sein. Es sollte ziemlich geil :rock: klingen. Ich hab ne Ibanez rg 370dx und nen Line 6 Spider II 112.

    gruß

    matze0123
     
  2. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 08.09.04   #2
    hey das klingt für mich wie
    ICh will mir ein neus auto zulegen sollte mindesten 300 ps haben ledersitzte haben eigentlich etwa so wie ein ferrari sein
    schau dir das zoom 707 an
     
  3. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 08.09.04   #3
    taugen dir denn die zerren und die effekte aus deinem spider nicht? :eek: ich finde die ganz gut gelungen.
    ich würde dir bodentreter vorschlagen. hol dir halt einfach ein gebrauchtes crybaby wah und wenn du noch unbedingt ne weitere zerre wegen der vielseitigkeit brauchst, hol dir meinetwegen noch n zerrpedal. fertisch
    für 150 € gibts glaub ich kein multipedal, das bessere zerren als der spider hat. höchstens als riesenschnäppchen am gebrauchtmarkt
     
  4. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.09.04   #4
    hi,

    ich will ja nur son richtig geilen overdrive bzw. distortion sound, aber ich selber bekomm den so mit dem spider nicht hin. Kannst du oder könnt ihr mir denn da einstellungen am spider empfehlen?
     
  5. xpjesus

    xpjesus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.04   #5
    In der einen G&B war ein Zerr- und Wahpedal drin. Mom...
    Hm, finde ich jetzt gerade nicht wieder. Ist aber nicht lange her, ein, zwei Monate. Das Ding wäre doch wie geschaffen für dich. Ansonsten würde ich auch von einem MultiFX vor dem Line6 abraten. Dann hast du zwei Modelling-Geräte hintereinander - das wird nicht gut gehen. Hast du schonmal das POD XT vor einen Warp7 angeschlossen? Du wirst nie und nimmer eine gute Zerre hinbekommen. Wenn du dir unbedingt Effekte vor so einen Trans wie den Line6 schalten willst, dann nimm unbedingt analoge, so wie die Pedale von Boss... obwohl ich die Dinger z.T. wirklich überteuert finde.
     
  6. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.09.04   #6
    Digitech RP 300!!!Wenn du Sound Beispiele haben willst melde dich bei mir!!!(kostet allerdings 180 Euro)
     
  7. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 09.09.04   #7
    Wieso willst du ein MultiFX, wenn du nur Zerre und Wah brauchst? Ist doch rausgeschmissenes Geld. Insofern würde ich auch ein Crybaby und ein Zerrpedal empfehlen.

    Für mich klingt das aber so, als ob du dich mit dem Spider noch nicht genug beschäftigt hast. Spiel doch da mal rum, bis du wirklich alle Soundmöglichkeiten ausgeschöpft hast, da kann man schon einige nette Sounds rauslocken.
     
  8. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.09.04   #8
    welches pedal oder welche zerrpedale(overdrive, distortion) würdet ihr mir den empfehlen?
     
  9. M-Deth

    M-Deth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.04   #9
    für nen guten Wah Effeckt kauf dir lieber ein extra Wahpedal, das is meist besser als integrierte Waheffeckte in 19"- oder Bodenmulties
    das BOSS PW10 Modeling-Wah soll wohl ziemlich gut sein, habs aber selber noch nich getestet, kost ca. 170 Euro
     
  10. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.09.04   #10
    hi,

    hab mal geschaut. Wie sieht es denn mit folgenden aus???

    Boss DS1
    Boss OD3

    Sind die gut bzw. zu empfehlen?? Oder wozu würdet ihr mir raten??

    gruß

    matze0123
     
  11. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.09.04   #11
    weiss denn keiner über diese zwei bodentreter bescheid oder kann mir andere für distortion und overdrive empfehlen????
     
  12. xpjesus

    xpjesus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.04   #12
    Matze, du... du bist vielleicht einfach etwas zu voreilig.
    Clemens meinte ja schon, dass du vielleicht einfach noch ein wenig an deinem Amp sitzen und probieren solltest. Wie lange hast du ihn denn schon?
    Wenn dir nämlich wirklich die Zerre nicht mehr schmeckt, dann würde ich sagen: Spar dein Geld und kauf dir ne vernünftige Röhre! Klar, man versucht immer das was man halt möglichst kostengünstig aufzumodeln, aber ein Line6 112 ist einfach irgendwann nicht mehr ausreichend (auch wenn die Sounds eigentlich verdammt gut sind). Der Amp macht halt auch viel vom Grundsound aus. Selbst wenn du ein geiles Zerrpedal, wie z.B. den MT-2 von Boss vor den Line6 hängst wird die Zerre nicht toll klingen, sorry. Spar, und besorg dir nen guten Amp und dazu ein Wah-Pedal. Das hat deutlich mehr Zukunft.
     
  13. Poison

    Poison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.04   #13
    Da muss ich ihm recht geben.
    Ich finde was du vorhast ist total sinnlos.
    Du hast bereits einen Amp mit Multieffekten und Ampmodeling und willst noch ein Effektgerät???? Wozu denn das????? Mit dem Spider solltest du doch in der Lage sein fast alle Sounds zu realisieren. Probier mal mehr aus! Frag bekannte lies Fachzeitschriften oder guck dir was ab. Die meisten Leute denken immer man braucht so viele Effekte um einen Sound zu realisieren. Der Sound kommt aus über 50% aus den Fingern und der Spieltechnik. Und benutz am Anfang zum editieren der Sounds wenig Effekte, die verwaschen den Sound nur wenn man sie nicht richtig zu nutzen weiß. Also wart noch ein bißchen, sonst ist das Effektgerät rausgeworfenes Geld.
     
  14. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 10.09.04   #14
    was willst du denn damit spielen
     
  15. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.09.04   #15
    hi,

    hat sich erledigt, ich denke ich probier nochma einiges mit dem spider II. Aber danke für die antworten.
     
  16. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 10.09.04   #16
    nächste woche kommt mein metal master kannst mir ne pm schicken wenns dich noch interessiert
     
  17. koboldgitarrist

    koboldgitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Sollenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.04   #17
    ich würde prinzipiell keine zerren von Multis nehmen...
    aber bei Zoom kannst nix falsch machen :D
     
  18. lasus

    lasus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #18
    hi hab mir das pw 10 schon zugelegt und finde dass es schon recht gut ist, aber wenn man zwischen clean und distortion schnell während eines liedes wechseln will, ist dass nicht so geeignet.
    ansonsten ist das gerät durch die einprogrammierung (die schwer ist) von verschieden sounds echt toll und um ein bissle rumzuprobieren

    wenn ich rückgängig machen könnte würd ich es verkaufen weil der preis nicht
    gerechtfertigt ist - aber jetzt hab ichs und gut

    tschau
     
Die Seite wird geladen...

mapping