[HipHop] Problem beim abmischen

von sallykally, 18.04.08.

  1. sallykally

    sallykally Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #1
    also ich hab grad wieder ein neues problem

    also wenn ich fertig mit den aufnahmen und abmischen bin hab ich meine songs auf mp3 umgewandelt. naja das ist ja noch normal aber wenn ich dann meine songs auf meinen mp3 player höre ist meine stimme(aufnahme) nur auf der linken seite zuhörén.
    das komische ist nur das die einstellungen in der software korrekt sind. das heißt ich hab die aufnahme weder auf die linke seite versetzt nocvh auf die rechte. ich hab auch schon mal die aufnahme dupliziert und einmal auf 90 links und 90 rechts eingestellt und eine aufnahme in de mitte. abér leider ist die aufnahme nachdem umwandeln immer nur auf den linken kopfhörer zuhören aber die melodie ist auf dem rechten und linken kopfhörer zuhören an was könnt das liegen

    ich bedank mich schonmal im vorraus
     
  2. mikamusic

    mikamusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #2
    hi
    so wie es ausschaut hast du eine lupenreine phasenverschiebung
     
  3. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #3
    was ha das zubedeuten?
     
  4. Van der Wiese

    Van der Wiese Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    29.02.12
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #4
  5. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #5
    könnt es noch was anderes sein?
    und wenn nicht wie bekomm ich das in den griff?
     
  6. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 18.04.08   #6
    Beschreib doch einmal was du machst...
    Du nimmst eine Mono-Spur auf?
    Du kopierst sie in der Gegend herum (das ist übrigens ohne weiterer Bearbeitungen ziemlich umsonst)?
    Mit welchem Sequencer/Preamp/Soundkarte arbeitest du?
     
  7. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #7
    soundkarte: emu 0404
    preamp: presonus tubepre
    mik: at 4040
    programm: magix musik maker hiphop edition ist irgendwie gut zum aufnehmen
    cubase se 3 steht aber auch noch zuverfügung

    also was ich mach ist folgendes ich nehm eine monospur auf, bearbeite sie so dass sie sich gut in die melodie einbettet. dann hab ich noch back ups gemacht damit die reime betont werden und das zweimal da ich eine back up spur links versetze und eine rechts. dann hab ich noch die stimme ein bisschen lauter gemacht umgewandelt, als ich mir das ergebnis anhören wollte war die stimme und die back ups nur auf der linken seite und auf der rechten seite gar nicht zuhören. dann hab ich folgendes versucht. ich hab die mainspur(hauptaufnahme) zweimal dupliziert hab eine spur auf den linken kopfhörer gestzt also +90 und einmal auf den rechten kopfhörer -90. als ich dann umgewandelt hab war dann die stimme nur auf dem linken kopfhörer und rechts nichts nur die melodie.
     
  8. Offspring

    Offspring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 18.04.08   #8
    Ist sehr schwer zu lesen, was du da schreibst. Du musst unbedingt an deiner Punkt- und Kommasetzung arbeiten.

    Die Kopfhörer von deinem Mp3-Player oder der Player selbst sind aber heil, oder?
    Daher die Frage: Hörst du die Stimme ausschließlich auf deinem Mp3-Player auf nur einer Seite? Probiere es auf verschiedenen Anlagen aus.

    Da die Emu0404 2 Line-In´s / hat (recht/links) ist meine Frage, ob du auch beide benutzt?!
    Hast du in deiner Spur irgendwelche Effekte?

    Gruß

    Edit: Ich glaube eine Phasenverschiebung würde ich nicht gerade diagnostizieren. :D
     
  9. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #9
    ne ich hör auch auf anderen anlagen.
    und bei anderen lieder auf meinen mp3 player gehen komischer weise
    also wenn ich aufnehme nutze ich beide line-in`s der soundkarte.
    allerdings nutze ich nur ein line-out der soundkarte da mir noch ein kabel fehlt was morgen kommen müsste.
    aber daran kann es doch nicht liegen oder?
     
  10. Offspring

    Offspring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 19.04.08   #10
    Wo gehst du denn mit den beiden Line-In´s rein? Hast du ein Mischpult?

    Du solltest prüfen, ob du ein Stereo Signal rein bekommst, oder ob das Signal schon nur Mono-Links/rechts ankommt. Dann wäre es leichter die Fehlerquelle zu finden.

    Du hast ja bei CuBase diese Leiste, in der du Play/Stop/Record/das Metronom, etc bediehnen kannst. Da ist an der rechten Seite ein MASTER-Balken, der dir anzeigt, wieviel Signal links und rechts reinkommt. Sprichst du in dein Mikrofon, gehen dann beide Balken nach oben?

    Du solltest dich außerdem fragen, wann dieses Problem zum ersten mal aufgetreten ist und was du vorher anders gemacht hast. Zur Not kannst du ein altes Projekt von dir öffnen und schauen, obs da funktioniert. Rumprobieren ist keine Schande, wenn man was nicht weiß - das machen wir alle so!

    gruß
     
  11. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.08   #11
    was vorher anderst war, war das ich mit einer anderen soundkarte aufgenommen hab.
    ja das signal komm nur mono an, das hab ich an den master balken gesehen, aber wie kann ich das ändern?
     
  12. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.08   #12
    der masterbalken hat ja zwei balken aber nur der linke balke bewegt sich.
    wie kann ich das umstellen?
     
  13. Offspring

    Offspring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 20.04.08   #13
    Meistens liegt es an ganz einfachen Dingen.

    Beschreibe mir mal bitte bis ins Detail, wie du deine Soundkarte mit dem Mikro verbindest.

    Überprüfe nochmal, ob du auch die richtigen ASIO-Treiber gewählt hast! Ob du auch die richtigen VST-Verbindungen gewählt hast. (Da kann man auch Mono und Stereo einstellen).

    Gruß
     
  14. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 20.04.08   #14
    Nimmst Du vielleicht nur in die Linke Hälfte einer Monospur auf? Wie sind bei Dir beim Downmix die Pans eingestellt?
     
  15. sallykally

    sallykally Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.08   #15

    1. wie ich die soundkarte mit dem mik verbunden habe
    https://www.thomann.de/de/cordial_ctm_3_fm_mikrokabel_schwarz.htm
    dieses kabel hab ich in den input vom preamp gesteckt (preamp presonus tubepre)

    2. wie ich den preamp mit der soundkarte verbunden habe
    dafür benötige ich zwei kabel
    https://www.thomann.de/de/cordial_cci_3_pp.htm
    https://www.thomann.de/de/cordial_adapterkabel_klinkeklinke.htm
    das erste kabel hab ich in den ausgang des preamps gesteckt.
    und das zweite kabel hab ich mit dem ersten kabel verbunden, und in die soundkarte gesteckt.

    ích bin mir sicher das ich auf monospuren aufnehme;)

    aber bisher danke für die hilfe leider geht es immer noch nicht
    aber es gab ein lichtblick, als ich aus spaß ein bisschen aufnahm, hat der pegel bei 1,2 aufnahmen auf beiden seiten angeschlagen, und die aufnahmen waren dann tatsächlich
    in der mitte und nicht verschoben. aber das war nur 2mal der fall von 30.

    vllt wisst ihr jetzt wo das problem liegen könnte
    danke für die kräftige unterstützung bisher:great:
     
  16. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 22.04.08   #16
    wozu? ;)

    Sicher, dass das erste Kabel nicht vielleicht ein symmetrische ("stereo") ist?
    Dann wären wir nämlich uU wieder bei der Geschichte mit den Phasen...
     
  17. Offspring

    Offspring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.04.08   #17
    Wenn es mal funktioniert und mal nicht, dann ist vielleicht eine Ader im Kabel defekt oder du benutzt, wie mein Vorgänger schon sagte das falsche Kabel. Das glaube ich aber eher weniger.

    Auf jeden Fall solltest du mal ein anderes Kabel ausprobieren, denn wenn es ab und zu funktioniert, heißt es ja, dass es funktioniert (mit Einschränkungen). Also müsstest du dann ja alles richtig eingestellt haben.

    Andernfalls würde ich das Problem bei der Verbindung des Preamps und der 0404 vermuten. Beim Tubepre hast du zwei Ausgänge. Einen Balanced und einen Unbalanced. Probiere einfach mal beide aus, aber einzeln. Teile den Kanal in 2 Klinken-Inputs und gehe von da aus in die In´s Soundkarte.
    Zur Not einfach mal ausprobieren. :rolleyes:
     
  18. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 23.04.08   #18
    Das Signal vom Preamp zu splitten und in beide Line-Ins reinzugehen ist schon einmal Blödsinn. Wenn du zusätzlich noch ein "stereo"-Kabel am symmetrischen Ausgang des Preamps hängen hast, dann sind die Phasenprobleme auch schon vorprogrammiert.

    Standardlösung (mit deinem Setup):
    Mic -> Preamp -> unsymmetrischer Ausgang -> Monokabel -> in EINEN Eingang deiner Soundkarte

    Sequencer:
    Mono-Spur anlegen, diesen einen Eingang als Source auswählen
     
  19. Offspring

    Offspring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    89
    Erstellt: 23.04.08   #19
    KB, du hast einfach das Fachwissen, das schätze ich an dir. Leider hast du eine etwas "eigene" Art jemanden zu berichtigen, wenn du was besser weißt.

    In erster Linie wollte ich ihm helfen, da es irgendwie sonst keiner tat und da ich mir selber nicht ganz sicher war, schlug ich vor, ein paar Dinge auszuprobieren.
    So wie du´s vorgeschlagen hast, hört es sich allerdings am "richtigsten" an. :great:

    Falls jemand nicht weiß, was ein unsymmetrischer Ausgang ist - einfach ausprobieren, einer von beiden Out´s wirds schon sein! :D
     
  20. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 23.04.08   #20
    Mag sein, aber der "Blödsinn" richtet sich eigentlich nicht an dich, sondern an die obskure Verbindung von Preamp und Soundkarte des Threaderstellers. ;)

    Die ist nämlich unabhängig von dem Problem falsch. Nachdem ich allerdings nicht aus allen Angaben schlau werde ist sie uU auch die Ursache des Problems.

    Ich weiß schon, dass ich manchmal etwas direkt bin, aber mit "wenn du es so machst ist es unter Umständen nicht ganz optimal" und co. gewinnt man hier nicht einmal einen Blumentopf, hab ich den Eindruck.
    Mit "das ist einfach falsch/Blödsinn/sonstwas" hat man wenigstens einmal Aufmerksamkeit und ein paar Dinge dringen dann doch durch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping