History of me [english]

von S-k-y.F-i-r-e, 16.07.07.

  1. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 16.07.07   #1
    Strophe 1:
    It started so nice,
    it wasn't meant to be
    what should I do know?
    again I'm confused
    again I don't know where to turn.
    all the misery repeats


    Refrain:

    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find a old subject.
    All misery repeats over and over again.
    The disbefliefs supress me again.


    Strophe 2:
    I'd like to freak out to release all my grief
    but i can't, cause it's imprisoned in me
    I haven't enought nerve to let it out.
    I don't know how to process.


    Bridge:
    You don't tell me what's going on.
    So I still stand in the dark
    filled up with fear.


    Refrain:
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find a old subject.
    All misery repeats over and over again.
    The disbefliefs supress me again.


    Strophe 3:

    I miss the feeling be loved
    I miss being huged
    I miss so much ..
    I feel like I'm air
    nothing.
    nowhere.


    Outro:
    I have to look forward.
    Nobody cars about the past.



    mal wieder was von mir :-)
    wäre nett wenn man jemand drüber schaut, ich hoffe ich hab das jetzt mit der Ordnung etwas besser hinbekommen :-)

    :D
    lg
    Flo
     
  2. Jay-P

    Jay-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    7.03.11
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 16.07.07   #2
    So, ich versuchs dann mal....:

    Die Angaben sind wie immer ohne Gewähr, also verbessert mich ruhig.

    Jay-P
     
  3. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 16.07.07   #3
    It started so nice,
    ich hab mir ja vorgenommen keine adverben zu verbessern, daher darf nice bleiben,,,aber mach started out statt started
    it wasn't meant to be
    what should I do know? Hört sich seltsam an, ich würde das "do" weglassen.
    hört sich an als meinte er "what should i do now" oder?
    again I'm confused
    again I don't know where to turn.
    where to turn to
    all the misery repeats Wenn man im Aktiv bleibt, dann "is repeating", im Passiv dann "is being repeated".
    all the misery is repeated

    Refrain:
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find an old subject.
    an old topic
    All misery repeats over and over again. s.o.
    The disbefliefs supress me again. "is suppressing me"
    disbelief is suppressing me/ disbelief supresses me ....geht beides, aber kein plural

    Strophe 2:
    I'd like to freak out to release all my grief
    hm, eigentlich würd ich da jetzt machen "i'd like to burst/explode to release all my grief"
    but i can't, cause it's imprisoned in me
    I haven't enought nerve to let it out. "I don't have the nerve to let it out"
    I don't know how to process. Besser wäre "how to go on" o.ä.
    progress

    Bridge:
    You don't tell me what's going on.
    you're not telling me /you never tell me
    So I still stand in the dark "So I am still standing"
    filled up with fear. Ich fände "full of fear" besser.
    geht beides
    Refrain: s.o.
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find a old subject.
    All misery repeats over and over again.
    The disbefliefs supress me again.

    Strophe 3:
    I miss the feeling be loved Müsste "I am missing the feeling of being loved" heißen
    i miss the feeling of being loved
    I miss being huged I am missing"
    i miss being hugged
    I miss so much .. s.o. s.o.
    I feel like I'm air Hm, bin mir nicht sicher, aber müsste "I am feeling as if I was air" i feel like (i'm) air
    nothing.
    nowhere. Auf was bezieht sich denn "nowhere"?

    Outro:
    I have to look forward.
    look ahead
    Nobody cars about the past. cares


    also mir gefällt dein text von der stimmung her,,,,

    und @jay : leichter progressive-fetisch? :D
     
  4. Jay-P

    Jay-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    7.03.11
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 16.07.07   #4
    @Nate: Scheint so.:D Ich hab auch gedacht, als ich fertig war: Kann das wirklich sein? Wenn ich solche Sachen versuche zu korrigieren fällt mir das manchmal etwas schwer zu entscheiden, wann man jetzt present progressive nimmt und wann simple present. Wenn man selber schreibt ist das irgendwie einfacher...

    Jay-P
     
  5. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 16.07.07   #5
    verbesser am besten nie etwas zu einem progressiv was du nicht ausführlich begründen kannst :) falscherweise mal ein simple present fällt viel weniger als fehler auf als zu viel progressiv.

    achso, zum titel "my history"
     
  6. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 16.07.07   #6
    würde den titel in
    'an old topic'
    umwandeln...
     
  7. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 16.07.07   #7
    Strophe 1:
    It started out so nice,
    it wasn't meant to be
    what should I do now?
    again I'm confused
    again I don't know where to turn to.
    all the misery is repeated


    Refrain:
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find an old topic.
    All misery repeats over and over again. s.o.
    The disbeflief is supressing me again.


    Strophe 2:
    I'd like to borst to release all my grief
    but i can't, cause it's imprisoned in me
    I don't have the nerve to let it out
    I don't know how progress

    Bridge:
    You never tell me what's going on.
    So I am still standing in the dark
    filled up with fear


    Refrain:
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find a old subject.
    All misery repeats over and over again.
    The disbeflief is supressing me again.


    Strophe 3:
    I miss the feeling of being loved.
    I miss being hugged.
    I miss so much.
    I am feeling as if I was air
    nothing.
    nowhere.


    Outro:

    I have to look ahead.
    Nobody cares about the past.



    Damit meine ich, das ich mich fühle als wäre ich nichts, nirgentwo. also um das metaphorisch zu unterschreichen, quasi *g*


    Edit:
    Hm... joa, hat was... Ich denk drüber nach.
     
  8. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 16.07.07   #8
    so nun probier ichs auch noch;) meine anmerkungen sind rein aus meinem gefühl und ich gebe absolut keine gewähr auf grammatikalische korrektheit. es sind nur vorschläge, die du nach gutdünken wieder verwerfen darfst:)


    It started out so nice,
    it wasn't meant to last
    what shall i do now
    again I'm confused
    again I don't know where to run (kleine sinnänderung;-))
    the misery repeats again


    Refrain:
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find an old topic.
    the misery repeats again
    The disbeflief is supressing me again.


    Strophe 2:
    I'd like to burst, releasing my grief (da binich jetzt sehr sehr unsicher!)
    but i can't, cause it's imprisoned in me das cause könnte man weglassen
    I don't have the nerve to let it out
    I don't know how to progress

    Bridge:
    You never tell me what's going on.
    So I am still standing in the dark
    filled up with fear


    Refrain:
    There was just one single kiss.
    I don't know if it meant anything to you.
    Again i find a old subject.
    All misery repeats over and over again. s.o.
    The disbeflief is supressing me again.


    Strophe 3:
    I miss the feeling of being loved.
    I miss being hugged.
    I miss so much. ???
    I am feeling as if I was air
    nothing.
    nowhere.


    Outro:

    I have to look ahead.
    Nobody cares about the past.
     
  9. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 16.07.07   #9
    ich vermisse so vieles
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 17.07.07   #10
    Hey sky:

    also es hat deutlich an Struktur gewonnen. Die ersten Sachen, die Du gepostet hast waren so zwischen Fragment und assoziativ runtergeschriebenen Texten - geht auch beides, aber das muss man dann auch musikalisch anders umsetzen, imho.

    Gefällt mir ganz gut, wenn ich auch persönlich dazu tendieren, etwas mehr in die Metaphern- oder Bildschiene zu gehen, da die Aussagesätze stark überwiegen.

    Aber Du bringst das, was Du sagen willst, gut und verständlich rüber und der Rest ist vorwiegend Geschmacksache und/oder kommt mit zunehmender Erfahrung (wenn man nämlich im vierten Text merkt, dass man immer bei den gleichen Formulierungen landet ...).

    Es haben sich ja hier erfreulicherweise einige Leute gefunden, die sich über Deinen Text gebeugt und Feedback sowie Anregungen gegeben haben. Also bleibt mir nur zu sagen, dass der Text dadurch gewonnen hat und dass Du ruhig beim Schreiben bleiben solltest.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping