HiWatt Amps

von swornenemy, 15.02.07.

  1. swornenemy

    swornenemy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #1
  2. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 15.02.07   #2
    naja ich kann dir sagen das die hiwatt transistor teile einfach nur kalt und künstlich klingen. nich umsonst kostet der hiwatt klang 1000 und aufwärts....die transistor teile haben nur optisch was mit hiwatt gemein aber mehr auch nicht.
     
  3. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 15.02.07   #3
    amen!
     
  4. Trawe

    Trawe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    263
    Erstellt: 15.02.07   #4
    Naja man muss ja nicht unbedingt DEN hiwatt klang haben wollen wenn man an das top denkt, genauso wie ein marshal mgxx nix mim "marshall klang" zu tun hat :rolleyes:

    Also ich find das dass Top Clean ganz ok klingt aber ich würd eher das Laney LV300 Top nehmen falls du unbedingt n Topteil willst womit auch was härteres machen kann :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping