Hoch B-Trompete: Stagg Piccolo

von dirk, 19.04.06.

  1. dirk

    dirk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.04
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    153
    Erstellt: 19.04.06   #1
    Hoch B-Trompete: Stagg Piccolo-Trompete 77-TP bei Musik-Service - taugt die was? Der Preis von 355€ ist ja im Vergleich zu Yamaha und anderen sehr, sehr niedrig. Sieht also nach einem chinesischen Billig-Nachbau aus.
    Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?
     
  2. thomas s.

    thomas s. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.08
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Lustenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 19.04.06   #2
    grundsätzlich kenne ich das instrument nicht aber bei dem instrument kannst nicht wircklich auf kritik andere gehen das instrument musst einfach ausprobieren und zwar genau das was auch kaufst den das eine kann super klingen und das andere scheisse

    wichtig die komplette chromatische tonleieter spielen ob irgendwelche töne schlecht ansprechen
    intunation sehr wichtg am besten mit stimmgerät über die ganze range

    ein musikkollege hat mal so ein chinesisches flügelhorn gekauft spottbillig und war echt sptze nur nach 3jahren wars im arsch lötstellen repariert aber klang war im arsch
     
Die Seite wird geladen...

mapping