Hörprobe vom Song "Hundeklo der Zukunft" von Onkel Scharbert

O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Hallo Leute,

ich möchte hier einmal mein neustes Projekt "Hundeklo der Zukunft" vorstellen.

Es ist mit Cubase 11 aufgenommen und abgemischt.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Mfg Onkel
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Hauself Zwo
Hauself Zwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
06.05.17
Beiträge
1.606
Kekse
5.690
Ort
Fichtelgebirge
Tja, ich habe zugegebenermaßen von Recording und Abmischen wenig Ahnung - daher mein ganz persönlicher Eindruck:

Auf meiner PC-Abhöre dröhnt der Bass und die Stimme ist für mich zu sehr im Hintergrund. Daran ließe sich wohl noch etwas schrauben.
Ohne den eingeblendeten Text würde ich nur etwa zwei Drittel des Texts verstehen.
Ich hätte das Tempo 'nen Zacken langsamer gemacht, es wirkt auf mich etwas gehetzt.
Das Thema ist natürlich schon provozierend. Hundehalter wird's bestimmt nicht freuen, wenn man ihre Lieblinge / Zamperl auf essbare Gehwegschei...er reduziert. Mich stören die "Tretminen" auch sehr, aber die Diskussion, ob (frei nach Loriot) "ein Leben ohne Hund möglich, aber sinnlos" ist, will ich hier bestimmt nicht anstoßen (das wäre völlig uferlos und OT).
 
Grund: Tippfehler ausbessern und EDIT
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Ich danke dir für dein Feedback, deutsche Texte sind schwierig zu schreiben und ich wollte ein bisschen provozieren, zumal viele Leute ihren Hund ohne eigenen Garten halten und auch nicht zuverlässig den Kot aufsammeln.
 
iron_net
iron_net
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.22
Registriert
17.07.04
Beiträge
1.648
Kekse
1.555
Ort
Offenbach
Finds ganz cool :) Hatte irgendwie weniger erwartet aber ich mag das Arrangement und die Komposition. Der Gesang ist noch etwas der Schwachpunkt. Ist okay gesungen aber von der Gesangsperformance noch nicht der Hammer und der Effekt auf dem Gesang ist auch nicht so vorteilhaft im Mix.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Ich danke dir für das Feedback o_O
 
Uwi1976
Uwi1976
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
23.05.21
Beiträge
888
Kekse
3.409
Ort
Wien
Ich finde auch, dass der Gesang ein bisschen in den Hintergrund gerät, aber so unverständlich, wie @Hauself Zwo meinte, finde ich es nicht.
Der Bass dröhnt in meinen in-Ear headphones nicht, müsste ich nochmal mit anderen Kopfhörern oder über Lautsprecher anhören.
So an sich finde ich den Mix in Ordnung, bis auf die erwähnte etwas untergehende Gesangsstimme.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Danke für das Feedback, beim Mixdown im Cubase stimmt die Lautstärke meist perfekt, aber das Ozone Automastering nimmt Einfluss auf die Lautstärke der Vocals. Ich werde am Sonntag nochmal einen Vergleichsmix machen zum Testen.
 
reino
reino
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.21
Registriert
28.08.12
Beiträge
21
Kekse
0
Hallo Onkel.

Hoffe nur, dass diese Bilder aus eigener:oops: Produktion stammen.

Ansonsten, könnte diese "Hundekacke" eine teuere Schei:mad:...e werde.


Gruß, Reino.


PS.: noch ein wenig „schrauben“ und und das Klangbild verbessert sich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
09.01.06
Beiträge
16.181
Kekse
78.643
Wenn ich mich recht erinnere wurde im Abspann pixabay als Quelle für die Fotos genannt. Wenn man das auf pixabay ordentlich macht, ist das dann safe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Hallo, die Pixabay Bilder und Videos darf man kostenlos einbinden und da gibt es tolles Material um seine Musik aufzupeppen für Youtube. Ich hab auch schon selber Drohnen Videos verwendet. DANKE FÜR DAS Feedback.
 
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Hier ist ein Update neu remixt:

Ich habe die Effekte auf die Vocals reduziert für mehr Spachverständlichkeit und auch beim Mastering weniger nachkompriniert.
 
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Hallo Leute,

ich habe gestern eine neue Version bei Youtube verlinkt.



Ich habe diesmal den Song in normaler Geschwindigkeit 120 BPM abgemischt.

MfG

Onkel
 
O
Onkel_Scharbert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.23
Registriert
16.06.20
Beiträge
97
Kekse
123
Hallo Leute,

ich habe den Song "Das Hundeklo" noch mal komplett neu aufgebaut und auf das Notwendigste reduziert.

Also selbe Recording Session und dann alle EQ und andere Settings neu. Außerdem habe ich den Izotope Ozone 9 Mastering Assistenten ignoriert und nur mit dem Limiter die Lautstärke angepasst auf 14. Auf dem Handy hört sich das Lied viel leiser an, aber auf dem PC mit Billig-Kopfhörer viel besser.
Also ich find besser und die Leute mögen es wohl auch lieber als meine alten Versionen.



MfG
Onkel
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben