Hohner Orgaphon 41mh *Fußschalter*

von CTM1992, 26.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. CTM1992

    CTM1992 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.17
    Zuletzt hier:
    2.01.18
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.03.17   #1
    Hallo Liebe Leute,

    vielleicht kann mir Jemand weiterhelfen. Vor kurzem habe ich einen Hohner Orgaphon 41mh Röhrenverstärker erstanden. Das Teil funktioniert auch einwandfrei und hört sich unheimlich gut an. Meine Frage ist jetzt, da ich den Vibrato Effekt nur Manuell am Amp direkt einschalten kann, ob ich diesen auch per Fußschalter steuern könnte? Es gibt unter den Reglern jeweils einen seperaten DIN-Anschluss und ein Symbol, dass meines Erachtens ein gängiges Piktogramm für eine einfache Schaltung ist. Denkt ihr, ich kann darüber einen Fußschalter verwenden? Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
     
  2. RockTone

    RockTone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.13
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    351
    Kekse:
    3.287
    Erstellt: 26.03.17   #2
    Nabend,

    YES, das geht, ich habe einen Oraphon 25MH, der ist fast identisch aufgebaut. diese 3Pol Din Steckern bekommst du auch noch zu kaufen - musst mal bissl nach suchen
    ich hatte mir mal welche vor einigen Jahren besorgt um mir Adapter von Din auf Mono Klinke zu bauen.

    Was ich nicht weiß, wie die verdrahtet werden müssten - eigentlich brauchst du nur zwei der 3 Pole zu verbinden oder zu trennen um den gewünschten Effekt (geht ja für Hall und fürs das Vibrato) an/aus zu schalten.

    Da könntest du jeden AN/AUS 1Poligen Fußschalter für verwenden - einfach zwei Stück davon in ein Gehäuse - einer für den Hall und der andere fürs Vibrato
    Entweder mit festem Kabel rein verlegt, oooder etwas variabler einfach mit Mono Klinkenbuchsen versehen und dir Kabel bauen - eine Seite Din Stecker und andere Seite Klinke

    ich hab hier noch einen Schaltplan vom 25MH, den hänge ich dir mal an - dort ist die Belegung der Pole für die Schalter mit drin (ganz oben die Hall Station) und ganz unten (gleiche Belegung) der Schalter fürs Vibrato

    Grüße
    Olli
     

    Anhänge:

  3. CTM1992

    CTM1992 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.17
    Zuletzt hier:
    2.01.18
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.03.17   #3
    Super, vielen Dank! (-:
     
  4. CTM1992

    CTM1992 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.17
    Zuletzt hier:
    2.01.18
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.04.17   #4
    Nochmal einen schönen Tag,

    ich habe mich auf gut Glück ganz einfach um die Bastelei gedrückt und habe mir für die besagten Din-Anschlüsse einfach ein Adapter für wenig Geld im Internet bestellt. Daran hängt jetzt ein herkömmlicher Fußschalter mit zwei Klinken und Schaltern in meinem Fall eine günstige Variante von Fame, die das erledigt was sie soll: den Vibrato-Effekt steuern. Trotzdem nochmal vielen Dank für den Schaltplan, kann auf keinen Fall schaden. :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping