Homerecording (noob)

von Dynamic´´, 26.10.06.

  1. Dynamic´´

    Dynamic´´ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    27.10.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #1
    Hallo Folk.

    Ich möchte gerne mit meinem Freund seine E-Gitarre mit meinem PC aufnehmen.
    D.h wir möchten diese an eine Soundkarte im PC anschliessen und mit Cubase z.B bearbeiten.
    Nun stellt sich für uns natürlich die Frage, welche Soundkarte? Da die Onboard-Realtek Soundkarte (AC97) sicherlich nichts taugt.
    Leider haben wir nur maximal 150€ zur verfügung.

    Nun weiß ich nicht welche Soundkarte zu empfehlen ist?
    Und wie das ganze funktioniert, soweit ich weiß sieht das so aus:
    E-Gitarre --> Soundkarte --> fertig.. Oder sollte man den Verstärker noch zwischen schalten?

    Was haltet ihr zum beispiel hier von:
    Tapco Link.USB

    Gruß Dynamic´´
     
  2. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 26.10.06   #2
    wie wärs wenn du dein probelm in suchbegriffe zerlegst und da oben eingibts
    da wirst du einiges finden ------>ähnliche threads mehrfach vorhanden!!!
     
  3. Dynamic´´

    Dynamic´´ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    27.10.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #3
    ja habe ich schon gemacht. Es gibt nur leider soooo viele Threads hier. ;)
     
  4. Björn_

    Björn_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 26.10.06   #4
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 26.10.06   #5
    Ich würde mal sagen, dass in deinem Fall der Toneport perfekt ist:
    Line 6 Toneport UX-1 USB Interface
    ist halt auch ein USB-Interface, aber eben mit einer guten Modellingsoftware. Damit hast Du alles was du bracuhst, um ordentliche Gitarrenaufnahmen zu machen.
     
  6. Dynamic´´

    Dynamic´´ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    27.10.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.06   #6
    ok danke.

    Wo ist denn der Unterschied zwischen dem Tapco Link USB und dem Line 6 Toneport?
    Anstatt dem Microfone kann ich ja zum beispiel auch eine weitere E-Gitarre o.ä anschliessen oder?
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 27.10.06   #7
    Den entscheidenen Unterscheid habe ich doch beschriebn:
    Die ist da super integriert, man kann problemlos Verzögerungsfrei Gitarre spielen, und die Sounds sollen die aus dem Line6 PODxt sein, der an sich ja schon über 300€ kosten würde. Zum Tapco müsstest Du dir irgendwein Software besorgen. Da gibt es zwar auch kostenloses Ampsimulationssoftware, aber ich denke einfach mal, dass Gearbox (so heißt die Sotware vom Toneport) besser und umfangreicher ist.
    Von der Hardware her müsste man aber fairerweise das Tapco Link USB mit den Toneport UX2 vergleichen. Von der Hardware hat man dann zwei sehr ähnliche GEräte (z.B. mit zwei phantomgespiesten MicPReAmps), der Toneport ist dann zwar teurer, aber hat eben auch Gearbox dabei.
     
  8. Dynamic´´

    Dynamic´´ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    27.10.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.06   #8
    ok danke. Werde mich mal umschauen nach einem Line6 Toneport. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping