Hughes&Kettner Triamp Testaufnahme...

von Rasti, 29.02.08.

  1. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 29.02.08   #1
    Hey,

    Hab mich grad mal so für ne halbe Stunde oder so hingesetzt und den Hughes&Kettner Triamp testweise aufgenommen, und wollte euch den direkt mal präsentieren ;)

    http://212.184.202.101/itsar/rasti-folder/ballerbang.mp3

    Da ich ein Soundfetischist bin, ist Kritik wie immer gerne gesehen.

    Gruß,

    Chris
     
  2. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 07.03.08   #2
    hey rasti!
    der gedoppelte sound is ziemlich gut - drückt gewaltig ;)

    nur der "crunch" sound am anfang bzw ende - klingt viel zu kratzig irgendwie.. gefällt mir nicht besonders - klignt als würde das mikro übersteuern....
     
  3. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Boaaar,is das `n Brett !!
    Was haste denn für ne Box am Start gehabt und womit wie abgenommen ???
    Klingt hammer geil,da lässte manchen Rectifier im Regen mit stehen !!

    Gruss
    Ingo
     
  4. Rasti

    Rasti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 10.03.08   #4
    hey, war ne mitgelieferte H&K box, mit celeston V30 speakern... shuresm57 davor und fertig ;)

    jeps haben auch nen rectifier hier stehen.... was jetzt "besser" ist, kann ich nich sagen. sind einfach unterschiedlich, ich mag ihn sehr.

    gruß
     
  5. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 10.03.08   #5
    Welcher triamp is`n das ?? Der Neue ?? Der hat ja auch nen Recto-mässigen Kanal,oder ??

    Gruss
    Ingo
     
  6. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 15.03.08   #6
    Selten so ein geil drückendes Brett gehört :great::great::great:

    Viele Grüße
     
  7. Rasti

    Rasti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 15.03.08   #7
    jeps, hat jeweils 3 kanäle(clean,crunch,higain), und die dann immer in britischer und amerikanischer ausführung... :)

    gruß
     
  8. Der-Roman

    Der-Roman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    17.03.08
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hildesheim/Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.08   #8
    Jawoll, das klingt wirklich richtig toll :-)
    Kompliment :-)
     
Die Seite wird geladen...