Hughes & Kettner Vortex 112 - top oder flop?

von rocknrollpete, 27.06.05.

  1. rocknrollpete

    rocknrollpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    1.07.05
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Ostalbkreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.05   #1
    Hallo!

    Ich habe die Möglichkeit einen Hughes & Kettner Vortex 112 von einem Bekannten für 150 Öre zu erstehen.

    Frage: Besitzt jemand diesen Amp oder hat ihn schonmal gespielt? Und was könnt ihr dazu sagen? Laut genug? Klang?

    Danke für Antworten! :great:
     
  2. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 27.06.05   #2
    150 Öre sind nicht furchtbar viel, oder?! Wieviel ist das ungefähr in Euro?
    Also ich hatte mal für eine zeitlang das Topteil von der Kiste. Laut genug ist es auf alle Fälle immer gewesen. Der Klang ist nicht der Oberbrecher, aber annehmbar (der Clean ist ziemlich dicke)!
    Also wenn Du ihn günstig schiessen kannst greif zu, verkaufen kannst du ihn ja immernoch :-)
    Gruß
    -Lennart
     
  3. rocknrollpete

    rocknrollpete Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    1.07.05
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Ostalbkreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.05   #3
    Also mit Öre meinte ich eigentlich Euro, aber macht nix!
    Vielen Dank für deine Antwort!
     
  4. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 28.06.05   #4
    Mein Fehler, hab gerade an Dänische Währung gedacht, aber dat sind ja Kronen :-) Anywayz :D
     
  5. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 29.06.05   #5
    ich habe diesen amp mal interessehalber angetestet und muss sagen, dass er nur im clean bereich einigermaßen klingt. verzerrt klingt das dingens total nach plastik. lieber ein wenig sparen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping