Hughes&Kettner !!

  • Ersteller Sam Urai
  • Erstellt am
S

Sam Urai

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.20
Mitglied seit
26.08.03
Beiträge
256
Kekse
101
Was haltet ihr von dem H&K Edition Silver?Wollte mir den vielleicht holen. Spiel so Rock (AC/DC) bis Metal (Sabbath;Metallica) und ab und zu Blues. :twisted:
 
AnAcOndA

AnAcOndA

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.20
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
259
Kekse
456
Ort
Im Hier und Jetzt
Hi,

also ich kann dir Hughes&Kettner sehr empfehlen. Hab selber den Triplex von H&K, bin völlig zufrieden mit dem Brüllkasten. Sonst war auch der H&K edition silver ein heißer Favourit für mich.

Gruß
anaconda
 
H

Hel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.12
Mitglied seit
14.10.03
Beiträge
368
Kekse
362
Jup in der Preisklasse is er einer der besten Verstärker. Die Clean-Sounds sind wirklich gut, die Zerre ist allerdings Geschmackssache, mir gefällt se net so.
 
K

Knox-Town

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.10
Mitglied seit
25.08.03
Beiträge
170
Kekse
2
also wir haben den edition silver im proberaum. ist wirklich verdammt gut. und der klang is auch ganz ok, für den prei is der natürlich klasse
 
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
clean is gut, die zerre is imho net die beste, wenn man den preis ansieht jedoch mehr als geschenkt ;-)
mitm jackhammer macht das teil auch druck bis zum unfallen...ich bin voll zufrieden
 
pennywise666

pennywise666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.14
Mitglied seit
10.10.03
Beiträge
823
Kekse
76
hab den edition blonde und bin voll zufrieden
tönt geil :twisted:
die zerre find ich auch sehr gut
zuschlagen, bei hughes&kettner kannst ned viel falsch machen
 
A

Ascendant

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.11.10
Mitglied seit
02.11.03
Beiträge
300
Kekse
12
Ort
Dortmund
H&K stellen klasse Equipment her. In jedem Fall zu empfehlen. Vor allem die Vollröhrenamps sind erste Sahne.

Asci
 
R

Razamanaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Mitglied seit
15.09.03
Beiträge
676
Kekse
0
Ich hab eine Edition Blonde Combo, die sieht zwar scheiße aus macht aber nix, weil wenn der Kasten laut wird, dann werden die Leute die über ihn spotten schnell leise und müssen sich festhalten, weil das Ding macht einen Druck, der echt fetzt. Und das bei nur einem 12" Speaker! Und er hat einen schönen clean sound. Der Overdrive Kanal gefällt mir ganz gut, is aber echt geschmackssache. Aber mal testen. Ich denke, dass der einzige Unterschied zwischen der Blonde und der Silver Edition die Farbe ist. Als teste das Teil mal an ;))

Joe
 
E

E=Fb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.04
Mitglied seit
19.10.03
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,

Ich habe den Ed.Silver auch... und es stimmt, die Distortion ist wirklich nicht so toll. Verzerrt klingt er irgendwie 'dumpf' und bei Powerchords matscht er nur so rum, wenn ich die Mitten nicht rausdrehe.
(An der Gitarre kanns nicht liegen, das ist eine gute RG)

Aber egal, ich wollte damals ja 50 Watt... und Druck hat er wirklich!
:twisted:

Ciao!
 
pennywise666

pennywise666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.14
Mitglied seit
10.10.03
Beiträge
823
Kekse
76
Razamanaz schrieb:
Ich hab eine Edition Blonde Combo, die sieht zwar scheiße aus macht aber nix, weil wenn der Kasten laut wird, dann werden die Leute die über ihn spotten schnell leise und müssen sich festhalten, weil das Ding macht einen Druck, der echt fetzt. Und das bei nur einem 12" Speaker! Und er hat einen schönen clean sound. Der Overdrive Kanal gefällt mir ganz gut, is aber echt geschmackssache. Aber mal testen. Ich denke, dass der einzige Unterschied zwischen der Blonde und der Silver Edition die Farbe ist. Als teste das Teil mal an ;))

Joe
hey weiße amps sind geilo!!! :D
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben