Humbucker für crispen single coiligen sound

von FACELESS UNKNOWN, 05.02.05.

  1. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 05.02.05   #1
    hi

    ich erhalte bald eine neue Klampfe (review folgt wenn ich sie habe) und wollte diese gleich aufrüsten mit einen EMG 81er und einen Humbucker der einen single coil sound von sich kommt.

    Warum ich ich nicht eine Gitarre mit Humbucker und normalen Single Coil hole? Weil die klampfe soweit alles bietet was ich brauche.

    Den EMG 81er brauche ich für brachiale Zerre (druckvoll,viel sustaine) den zweiten 'Humbucker' brauche ich für klare Clean passagen und stratocaster-texas blues like soli sounds.Halt für proggigen Rock in Richtung King's X,Spock's Beard mit Zakk Wylde ausrutschern.

    Bevorzugen würde ich EMGs bin aber auch dankbar für vorschläge für andere pickup combis.

    danke
     
  2. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 05.02.05   #2
    daß du genau die gitarre wills kann ich verstehen, aber warum nen hummi einbauen und keinen singlecoil, wenn du puren sc sound willst?
    alternativ (da hat du dann insgesamt noch viel mehr möglichkeiten) humbucker rein und splitten.

    allerdings wird die schaltung recht kompliziert, wenn du nen aktiven mit nem passiven tonabnehmer kombinierst. was genau da zu beachten ist, da bin ich überfragt, frag am besten mal lobo.

    ansonsten halt zwei aktive, oder zwei passive. muss es denn unbedingt ein emg sein? duncan oder dimarzio haben auch schöne teile, die richtig druck machen und andererseits sahnige leads produzieren.

    gruß,
    lupus
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.02.05   #3
    Fahr nach Hennigsdorf mit deiner Gitarre lass dich dort beraten.Dort bekommst Du Handgefertigte TA genau auf deine Gitarre und deinem Geschmack hin angefertigt und Sie sind trotzdem noch günstiger als vergleichbare Produckte.
    Habe mein EMG 81 dort in Zahlung gegeben.
    Selbst Sound und Drummland hat Marken TA`s aus ihrem Programm geschmissen und bezieht Sie dort.
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 05.02.05   #4
    Wenn jetzt noch der Link ginge...

    Ulf
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.02.05   #5
    Dann hau halt nen EMG SA oder S Singelcoil mit rein. Wenn du eh den Sound willst. Brummfrei sind sie auch noch...

    Oder nen 89er, dann haste alles.


    Oder, wenn passiv, einen Humbucker from Hell (der klingt wirklich wie ein SC, ist so ziemlich das extremste, was man sich einbauen kann). Allerdings würde ich den nicht mit einem aktiven EMG 81 mischen.

    PS: es muss auch kein EMG 81 sein. Der ist auch keine Garantie für brachiale Zerre, wenn nicht der Amp und der Rest stimmt. Falls der Rest aber stimmt, dann reicht auch ein stinknormaler passiver Highgainer. Super Distortion z.B.

    Für noch mehr Stoff (imho völliger Schwachsinn) kannste auch einen X2N oder einen Kent Armstrong Motherbucker einsetzen.

    Bei ner voll aufgerissenen Zerre ist das aber ziemlich schnurz, ob son HB nun 400 oder 500 mV hat.


    Mein Tip, wenns denn so sein soll: Am Steg nen Super Distortion, am Hals nen Humbucker from Hell. Dann hast du hinten das Brett, und vorne die crispen Cleanklänge.
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
  7. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 05.02.05   #7
    off-topic:
    der laden ist ja hammermäßit teuer!!! :eek:
    gugg dir mal den preis vom cry baby gcb95 an. :screwy:
    sorry, aber aus genau diesem grund machen verdammt viele musikläden pleite.
     
  8. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 05.02.05   #8
    Der EMG 60 klingt auch wie ein Singlecoil, nur etwas fetter. Oder du holst dir, wie schon erwähnt, den EMG 89.

    Oder eben eine passive Kombination...
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.02.05   #9
    Erstens muss ich mich nicht für deren Preise rechtfertigen.
    Zweitens musst Du dieses Teil nicht bei ihm kaufen.
    Drittens wird im warscheinlich bald die Luft ausgehen,da das nur ein kleiner Laden ist und er warscheinlich die Preise der Grossen nicht mitgehen kann.
    Denn Geiz ist nicht geil.
    Wenn Du selber so einen Laden hättest,würdest Du anders darüber denken.
    Ausserdem war hier nicht die Rede von seinem Internet-Angebot,die Stärke dieses Ladens liegt ganz wo anders.Nämlich in handgefertigten TA zu bezahlbaren Preisen und genau auf die Gitarre und den Geschmack des Spielers zugeschnitten.
    Ich habe dort 3 Gitarren umrüsten ,lassen zu einem fairen Preis.Der Unterschied zu vorher,wie Tag und Nacht.
    Probleme wie Pfeifen und Rückkopplung kenne ich nur noch vom hörensagen.
    Na gut da steht jetz nicht DiM./SD/oder EMG drauf,für mich war auch der Klang entscheident und nicht der Name.
    Ich bin auch nicht erz-konservativ,wie viele Gitarristen(nicht alle) ;) ;)
     
  10. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 05.02.05   #10
    danke für die belehrung. :o
    ich selber habe auch mit vielen musikalienhändlern gesprochen. und die wissen wie hart das mit dem preiskampf ist. und der hat mir damals gesagt er hätte ein wahnsinns schnäppchen...und zwar auch ein cry-baby für 150 euro. dann hab ich ihm mal ein paar internetadressen gegeben und ihm ist fast das gesicht stehen geblieben.
    ich hab meine gitarre auch bei diesem laden gekauft. und wenn ich irgendwelche probleme habe, dann gehe ich auch zum selbigen wieder.
    du musst dich übrigends nicht rechtfertigen.

    außerdem ist das alles off-topic. tut mir übrigends leid, dass ich soweit abgeschweift bin.
     
  11. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 05.02.05   #11
    habe glaub ich ein bisschen verwirrung gestiftet :cool:

    die Klampfe hat zwei humbucker, da sieht (und klingt) es beschissen wenn ich den einen Single Coil einpflanze.

    Zum Thema warum EMG 81er:

    Spiele jetzt seit drei Jahren die 81er (is auch inna MH-307 als 7 string version drin) und bin von den Sound absolut überzeugt.daher fällt es mir da schwer mich umzustellen.

    habe mich da nicht schlau gemacht aber wie stehts mit soapbar- oder piezo pickups?ist nur eine frage bin mit beiden nicht so bewandert...
     
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.02.05   #12
    Ok, dann einen EMG 89. Da steckt ein SC mit drin, insgesamt isser aber so gross wie ein normaler HB.

    Zuästzlich haste dann auch noch nen HB mit drin. Der 89er ist ja ne Kombi. Schadet aber ja nicht.
     
  13. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 05.02.05   #13
    @megakev:
    Ohne deine Träume zerstören zu wollen ;) : Der EMG 707 ist dem 85er nahe und nicht, wie oft fälschlicherweise behauptet, dem 81er Sound.

    -> http://www.emginc.com/displayproducts.asp?section=Guitar&categoryid=6&catalogid=89


    Du kannst doch einen P-90 in Humbuckerformat einbauen, wie wär das?
     
  14. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 06.02.05   #14
    was heißt hier träume :)

    den scheint es aber auch ein weitverbreiterter Irrtum zu seien da mir dsa die Nasen von Sound & Drumland so verkauft zu haben :confused: :mad: (ballert aber trotzdem :) )


    mit p-90 weiß ich leider auch nicht so genau da gerade meine informationsquelle meinte das dieser erheblich leiser sein wird als der aktive 81er
     
  15. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 06.02.05   #15
    V.a. wird er kaum das liefern, was du willst. Vom Sound her ist der P90 ja eher PAFig. Bzw. der PAF ist nix anderes als 10.000 P90-Wicklungen auf zwei Spulen :-)

    Der hier wär noch ne Wahl:

    http://www.emginc.com/displayproducts.asp?section=Guitar&categoryid=6&catalogid=8
     
  16. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 06.02.05   #16
    @megakev:
    Und darauf kommts an. Egal ob 81er-like oder 85er-like, hauptsache der Sound gefällt dir...

    Sicherlich wird er leiser sein, ist n SC mit mehr Wicklungen, aber ich sag mal so, wenn du einen guten Hi-Gainverstärker hast, wird es weniger matschen bei hohem Gain und dann macht man halt einfach etwas lauter...

    Diese ganzen Superoutput-PUs braucht man eigentlich gar nicht, außer man fährt ein dementsprechenden "lahmen" Verstärker oder hat n Boutique-Teil, was nicht schnell zum matschen beginnt...

    @Ray:
    Also wenn ich mir mal Megakevs Soundvorstellungen durchlesen, wär der P-90 doch was. Er ist fetter als n normaler SC, hat aber auch diesen drahtigen Sound, zwar nicht so drahtig, wie ein richtiger SC, aber immerhin besser als irgendein Hummi(ausnahme evtl. der hellhummi von dimarzio, aber da kann ich nicht mitreden:) ). Der Crunchbereich ist dem P-90 sein Metier und Progsounds sind üblicherweise crunchig bis heftiger Crunch. Also wieso nicht? :)

    @megakev:
    Die eierlegende Wollmilchsau mit Gummifo-ce gibts nunmal nicht :) Man muss sich beschränken oder 2 komplett verschiedene Hummis einbauen, wobei da das Problem mit dem Output herrscht(meistens kann man das aber mit der Position zu den Saiten ausgleichen).
    Ich würde an deiner Stelle einen SH-13 einbauen und den von mir oben geposteten PU, beides von SD.
    Oder wie Ray vorgeschlagen hat! Damit hast du aber nun wirklich keinen zakkähnlichen Sound am Neck.
    Ach kauf halt einfach irgendwas... :D
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 06.02.05   #17
    okok :-)

    Ich hab mit P90 halt so die Erfahrung gemacht, dass er viel näher an einem Standard-PAF ist (output wie Klang) als an einem klassischen SC-Sound. Bei der Induktivität und Resonanzfrequenz, die jeden PAF unterbietet, ist das auch kein Wunder.

    Wenn ich nen P90 haben will, setz ich mir nen low output HB rein. Der brummt dann auch net :D

    Mit dem H(A) wohl eher weniger...

    Deshalb war mein erster Vorschlag ja EMG 89. Passt rein, brummt net, und man hat einfach beides, den SC und den HB. Flexibler gehts kaum, v.a., wenn man sich auf den 81er am Steg eingeschossen hat und ohnehin aktiv fahren will.

    Lol :-)
     
  18. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 06.02.05   #18
    Ja der 89R ist schon was feines, den hab ich in meiner AcrylWarlock, nur der SC-Sound ist schon sehr akustikähnlich(könnte man evtl mit nem Booster einen drahtigeren Sound einhauchen, aber das ist n Zusatzgerät und kostet dann wieder), also zumindest bei mir, vielleicht liegts auch am Plastik :)...
    Ich wollt ihm nur ne Option lassen;) :D ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping