Humbucker seriell schalten mit ON/ON-Schalter?

von tsb.olaf, 08.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. tsb.olaf

    tsb.olaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    678
    Erstellt: 08.02.16   #1
    Hallo,

    ich suche noch nach einer Verwendung für den 2-poligen ON/ON-Schalter, den vor einiger Zeit verbaut habe. Noch ist der Schalter ohne Funktion, da ich von dem Plan, die beiden Humbucker splitten zu können, Abstand genommen habe. EIne serielle Schaltung der Humbucker würde mir eher zusagen.
    Die Humbucker werden Gibson-like mit einem 3-way-Toggle geschaltet (Bridge - Parallel - Neck). Gibt es eine Möglichkeit, durch Verwendung des ON/ON-Schalters an einer der 3 Positionen des Toggles eine serielle Schaltung der Humbucker zu realisieren?

    Bisher habe ich nur Schaltungen gefunden, die die Verschaltung der einzelnen Spulen eines Humbuckers von seriell auf parallel schaltet. Ich suche jedoch eine Möglichkeit, beide Humbucker im Ganzen seriell zu schalten. Vielleicht hat ja wer eine Idee oder eine Quelle.

    Tschö.
     
  2. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    3.148
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.826
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 08.02.16   #2
    Normale 3 way Toggle erlauben keine serielle Verschaltung von 2 PUs.
     
  3. tsb.olaf

    tsb.olaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    678
    Erstellt: 08.02.16   #3
    Ja, dass es mit einem 3-Way-Toggle allein nicht geht ist klar. Die Frage war ja, ob es mit einem zusätzlichen ON/ON-Schalter funktioniert. Ich habe gesehen, dass man mit so einem Schalter die Verdratung der Spulen in einem HB von seriell auf parallel wechseln kann und dachte, dass würde so in etwa auch für beide HB als ganzes funktionieren.
     
  4. Blazer81

    Blazer81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.09
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    664
    Erstellt: 08.02.16   #4
    schau mal auf der Seymour-Duncan-Website nach dem "Jimmy-Page-Wiring". Ein Bestandteil davon ist ein Push-Pull-Poti, der die Humbucker seriell hintereinander schaltet. Den Push-Pull kannst Du durch Deinen On/On ersetzen (ich gehe davon aus, dass der sechs Anschlüsse hat).

    Allerdings hat Dr Dulle nicht ganz unrecht. Der Toggle ist der Verschaltung irgendwie im Weg. In der "Seriell"-Stellung kannst Du die Pickups nicht mehr einzeln schalten, und die Lautstärkeregelung funktioniert nach meiner Erinnerung auch nicht richtig.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. tsb.olaf

    tsb.olaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    678
    Erstellt: 09.02.16   #5
    Danke, das werd ich mir mal anschauen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping