i-Phone Gitarre

von X?X, 31.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Kekse:
    4.342
    Erstellt: 31.10.08   #1
    :D gerade beim stöbern entdeckt, ich bin kein Technik-Freak, dürfte aber wahrscheinlich ein I-Phone sein und ein Programm um mit dem Touch-Screen Gitarre zu spielen...irgendwie ideal für Leute, die´s auch im Zug nicht sein lassen können. Ich habe zwar kein i-Phone, aber weiß wer evtl. ob es dieses Programm zu kaufen gibt und wie es heißt.

    Die Idee finde ich ziemlich interessant, anschaffen würde ich es mir persönlich allerdings nicht...aber wer evtl. schon so ein Gerät hat, wäre doch eine Überlegung wert, oder was meint ihr?

    http://www.fishki.net/comment.php?id=43491
     
  2. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Kekse:
    884
    Erstellt: 31.10.08   #2
  3. X?X

    X?X Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Kekse:
    4.342
    Erstellt: 31.10.08   #3
    mh, schaut auch ganz lustig aus und könnte sich für Reflex- und Fingertraining eignen...von wegen - vergesst nicht den kleinen Finger! ;)
     
  4. morello

    morello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    55
    Kekse:
    54
    Erstellt: 31.10.08   #4
  5. fyaa

    fyaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    6.09.17
    Beiträge:
    32
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.08   #5
    irgendwie ist das total sinnlos.
    entweder du nimmst die gitarre in die hand oder du lässt es :O.
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    23.04.20
    Beiträge:
    8.490
    Ort:
    Österreich
    Kekse:
    22.289
    Erstellt: 01.11.08   #6
    Klar, und jeder hat nonstop seine Gitarre dabei und immer Bock Gitarre zu spieln und jeder im Zug findets toll wenn man ihn mitm Headstock halb köpft, es lohnt sich auch wegen 3 minuten Spaß ner ner langweiligen Vorlesung n fullstack + Gitarre mit reinzuschleppen etc. etc.

    Soll ich weitermachen?

    [​IMG]

    Denken, dann posten.
    Nicht andersrum.
     
  7. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    26.09.20
    Beiträge:
    1.696
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    12.981
    Erstellt: 01.11.08   #7
    weiß wer wos das gibt? hätte das gerne für meinen touch.

    edit: habs gefunden, gibts bei itunes für 0,79€
     
  8. Sureshot

    Sureshot Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.11.08   #8
    also ein Klassenkammerad von mir is (stolzer) besitzer eines IPhones..
    ich persönlich finde,dass das ding ne komplette Fehlentwicklung is :)
    und dazu noch überteuert ^^

    aber dieses gitarrenfeauture.. is genauso wie das IPhone .. nämlich absoluter schrott ^^
    kein feeling..
    stellt euch mal vor eure Gitarrensaiten wären in nem touchdisplay..
    sprich kompletter hals einfach ne glasfläche..
    ich fänds nich schön :rolleyes:
    aber is ansichtssache ^^ ich find das das feature absolut ***** is :D
     
  9. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    11.06.20
    Beiträge:
    907
    Ort:
    Kurpfalz
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 08.11.08   #9
    Oh man... das Teil soll ja auch keine Gitarre ersetzen sondern einfach unterwegs bisschen Spaß machen, das weiß ja sogar ich als absoluter Gegen-IPhoner.
    Wenn dir nen MP3-Player für unterwegs kaufst, soll der ja auch nicht deine Stereo-Anlage zuhause ersetzen :rolleyes:
     
  10. Tomaszek

    Tomaszek Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.11.08   #10
    Wenn ich mal meinen Senf dazu geben kann. Ich hab selber einen gehackten ipod touch und kann nur sagen das diese Idee obwohl sie toll aussieht nix taugt. Auf dem Display selbst einfache Akkorde greifen ist nicht drin . Auserdem ist das Klangergebniss mehr als bedürftig. von daher lohnt es sich nicht einmal das Programm für 80ct aus dem Appstore zu kaufen
     
  11. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    26.09.20
    Beiträge:
    1.696
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    12.981
    Erstellt: 11.11.08   #11
    habs für meinen touch jetzt auch. ist ganz nett, one oder fade to black kann man schon spielen. aber durch das umständliche scrolling ist das ganze wieder etwas seltsam. weitaus spassiger ist das drumkit, leider kann man aber nicht zur musik spielen.
     
  12. Griphity

    Griphity Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.07
    Zuletzt hier:
    15.02.20
    Beiträge:
    229
    Ort:
    München
    Kekse:
    134
    Erstellt: 14.11.08   #12
    Für alle Musik verrückten iPhone Besitzern (zu denen ich mich zähle ;)) ein Tip: Beatmaker!
    Ein Klasse Programm um mal bisschen Musik unterwegs zu machen, kostet zwar 16€ ist es aber absolut wert :).

    Pocket Guitar hab ich auch, ist ganz lustig bischen rumzu klimpern mehr aber auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping