Ibanez, aber welche?

von Jimmy'Z, 13.11.07.

  1. Jimmy'Z

    Jimmy'Z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Somewhere, but not here
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #1
    Hallo liebe Community,

    ich bin auf der Suche nach einer neuen E-Gitarre, da meine jetzige und erste ein ziemlicher Schuß in den Ofen ist (billig noname teil). Hab mich durch diverse Foren, Online-Shops, etc. durchgeklickt und bin dann bei den Ibanez Modellen hängen geblieben. Auf jeden Fall möchte ich eine H-S-H Pickupkombi und es sollte in Schwarz sein ;). Bin dabei über die RG370,RG350 sowie die GRG170 gestoßen, sowie über die 7-Seitige RG7321 (obwohl sie nicht ganz in den Wunschbereich reinpasst, aber 7-Seitig wär schon nett :) ). Nunja am liebsten spiele ich Metal/Rock vllt auch mal was punkiges. Hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen, der nächste Musikladen hat leider kein große Kompetenz bewiesen und da waren die RG350 bzw RG370 auch nicht anspielbar.

    hoffe ihr könnt mir helfen

    Mfg

    Jimmy'Z
     
  2. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 13.11.07   #2


    Hallo , wenn du schon eine hattest im unteren Preisbereich ..solltest du lieber die GRG 170 aus der Gio Serie ausschließen und etwas mehr investieren...soll nicht heißen das sie schlecht ist , aber gibt besseres.

    Die RG 370 , 350 ..Serien werden hier hoch gelobt . Sie unterscheiden sich nur wegen dem Pickguard und Farbe der weißen RG . Obwohl man sich über das Edge III Tremolo streiten kann , einer sagt es ist gut der andere sagt es ist nicht so gut .....mal abgesehen von dem Saitenwechsel , Tuning , einstellen was "Probleme" und aufwendungen mit sich bringen kann .



    Möchtest du den Tremolo haben ?

    Die Ibanez RG 7321 hat ja nur HH Bestückung was du ja eigendlich nicht willst ...falls doch schau dir doch mal die an ...auch für Tuning gut falls du das vorhast ?

    http://www.musik-service.de/ibanez-rgr-321-exbk-prx395759188de.aspx
     
  3. Jimmy'Z

    Jimmy'Z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Somewhere, but not here
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #3
    Also ein Tremolo zu haben wär schon nicht schlecht, denn was man nicht hat, vermisst man vielleicht demnächst und ich wollt schon das ich an der Gitarre eine etwas längere Zeit Spaß habe und nicht nach 1 Jahr feststelle das ich was neues brauche. Deswegen auch die Option mit der 7-Seiter, aber dann müsste ich leider auf Trem und den Singlecoil in der Mitte verzichten...
     
  4. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 13.11.07   #4
    Nun gut ..es gibt auch Gitarren wo man den Humbucker zum Singlecoil splitten kann ..das wäre dann nicht ganz so schlimm ....ok aber wenn Tremolo sein muss .

    Hab gerade das selbe Problem wie du ..möchte mir auch eine neue leisten ...und hänge auch bei der Ibanez RG und s-320 entscheidung ..oder LTD .

    Bei der RG 370, 350 ..würde mich aber der Singlecoil in der Mitte etwas stören beim spielen mit dem plektrum ..aber das ist wohl Gewöhnungssache.
     
  5. Jimmy'Z

    Jimmy'Z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Somewhere, but not here
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #5
    Der Singlecoil sollte eigendlich kein Problem sein für mich, meine jetzige hat ja 3 davon ;).
     
  6. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 13.11.07   #6
    Na dann bleibt dir die RG 350 DX BK oder RG 370 DX BK ....schau doch mal bei Youtube dann hast du schon mal ein klein Einblick ....und dann ab zum anspielen .;)
     
  7. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 13.11.07   #7

    Wenn ich das so sehe, brauch ich eine 20 Saitige Gitarre mit 30 Humbuckern... Man könnte sie ja irgendwann brauchen.

    Tremolo oder nicht, ist eine wichtige Entscheidung. Nicht nur das Handling der Gitarre verändert sich, sondern auch der Aufwand des Stimmens ist meines Erachtens nach bei Locking Trem Gitarren erheblich länger und schwieriger.
    Wenn du auf ein Tremolo verzichten kannst (und dabei ehrlich bist; brauchst du in einem deiner Punklieder ein Tremolo?) dann rate ich dir zur RG321EXBK:
    http://www.musik-service.de/ibanez-rgr-321-exbk-prx395759188de.aspx

    Die hat ein Hochglanzfinish und ich halte sie desswegen für langlebiger als eine normale 321 was den Lack angeht.
     
  8. Jimmy'Z

    Jimmy'Z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Somewhere, but not here
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #8
    Wenn ein Händler die hier in der Nähe hätte wäre schön.. aber ich werd die nochmal etwas nerven, damit sie sich die holen und ich sie antesten kann :D. Bei youtube ist gerade mal 1 Video und das nur mit der 370er da, ich will ja nicht unfreundlich sein, aber ich hab gedacht ich spiel Master of Puppets nicht sonderlich toll, aber so wie der das angeschnitten hat :ugly: . Dann mal danke für die Hilfe, ich meld mich spätestens wenn ich mich entschieden habe... und wenn wär noch Vorschläge hat, die ungefähr meinen Wünschen entsprechen und auch noch nicht wirklich mehr als 400€ kosten, immer her damit.

    @über mir, weil ich zu langsam war:
    wie gesagt ich wollte gerne ne HSH ausführung haben und Punk spiele ich fast garnicht (wenn dann vllt etwas Ärzte oder so, wenn man das noch als Punk bezeichnen darf) sondern eher wie schon einmal erwähnt Metal/rock, also Metallica und am liebsten Sonata Arctica, aber dafür sind meine Hände noch nicht geübt genug :rolleyes:
     
  9. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 13.11.07   #9
  10. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 13.11.07   #10
  11. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 13.11.07   #11
    Dafür gibts den 5 Way switch, damit is man noch immer sehr flexibel.
     
  12. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 13.11.07   #12
  13. marco421

    marco421 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    216
    Kekse:
    1.982
    Erstellt: 14.11.07   #13
    also wie Evolution schon gesagt hat:

    Tremolo oder nicht würd ich mir gut überlegen. Ich würde mittlerweile schon sagen das wenn ichs mir aussuchen könnte keine mit Edge hät, weil das Saitenwechseln dauert jetzt bei meiner Ibanez mit edge ca 45 min mit einstellen und so und bei meiner Prs zwar mit trmolo aba eben ned edge und das dauert dann halt nur 15 min.

    Aber wers unbedingt braucht, der wird halt ned um de 45 min rum kommen.
     
  14. KotSammler

    KotSammler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    8.10.09
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Arnsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 14.11.07   #14
    RG 550 Super Allroundgitarre... , nicht zuletzt weil ich sie hab:D
     
  15. Jimmy'Z

    Jimmy'Z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Somewhere, but not here
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.07   #15
    hmm also wie es ausschaut werd ich wohl erstmal bei der entscheidtung 350/370 bleiben :).
    gibt es eigendlich noch weitere unterschiede zwischen den beiden, bis auf das schlagbrett?
     
  16. Ibanezzy

    Ibanezzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    674
    Erstellt: 14.11.07   #16
    Also ich würde dir auch zu der RG350 ex-bk raten.

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-RG-350-EXBK-prx395749893de.aspx

    Sie ist wirklich vielseitig. Ich habe noch eine ESP RZK-1 für ca. 1500€ mehr und trotzdem kann die RG ganz gut mithalten. An Vieseitigkeit ist sie fast nicht zu toppen. Super solide verarbeitet und vor allem Stimmstabil. Ich benutze sie für Metal, Rock, Punk und auch clean klingt sie super.

    Also für den Preis wiklich eine spitzen Gitte:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping