Ibanez Performer 350

von hypersayyajin, 06.08.06.

  1. hypersayyajin

    hypersayyajin Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    28.10.11
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #1
    Hallo!
    Mir wurde vor kurzem eine Ibanez Performer 350 angeboten. Der Verkäufer stellte klar, dass die Gitarre in tadellosem Zustand sei und aus dem Jahre 1979 stamme. Deshalb möchte er gerne 550 Euro für das Ding haben.
    Kann mir jmd von Euch sagen, ob die Gitare das Wert ist und ob es sich überhaupt lohnt diese zu erstehen?
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 06.08.06   #2
    Etwas viel für eine After Lawsuit Ibanez Les Paul ^^
    Ich rate da eher zur Burny SuperGrade, die gerade in der Bucht steht :rolleyes:
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 06.08.06   #3
    Wenn sie wirklich "neu" aussieht also kaum spuren aufweißt und der Koffer dabei ist, sind 550€ für die Gitarre in Ordnung.

    @EvolutionVII
    Hör bitte auf mit der Burny
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 06.08.06   #4
    Willst sie wohl kaufn ^^
    @ Topic: Bilder würden sehr helfen.. Bei dem Baujahr ist ein tadelloser Zustand eher selten und Spielspüren werden gerne mal als normal angesehen.
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 06.08.06   #5
    Wohl verrückt geworden - ich kauf mir sicher nicht diese Burny. 3x darfst du raten warum die den Body schwarz Lackiert haben sowie den Hals. Aber da du ja immer in der Ebucht rumschwimmst und nach japanischen kopien suchst. Es gibt zur Zeit eine LS-75 von Tokai für schlappe 750€ (Preis ist in Ordnung). Plaintop (2teilig), 1 teiliger Mahagoni hals, 2 Teiliger Mahagoni Korpus - die würde ich empfehlen.
     
  6. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 06.08.06   #6
    Ok, dann haben mich all die SuperGrade Spieler angelogen ^^
    Ich such nur spaßhalber nach Japanmade gitarren aber danke für den Tipp (obwohl ich keine Les Paul mehr suche)

    Hab aber das gefunden:
    eBay Österreich: Ibanez PF350 Performer (Artikel 140014724990 endet 07.08.06 18:15:00 MESZ)

    Bitte nicht schlagen ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping