Ibanez Pickup Farbcodes (S320)

von Thor1980, 25.06.08.

  1. Thor1980

    Thor1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 25.06.08   #1
    Hallo, ich möchte in meine Ibanez S320 Pickups von Seymour Duncan einbauen. Eigentlich kein Problem, ich komme aber mit dem Farbcode der Infinity 1 &2 Pickups nicht zu recht. Wie auf dem Diagramm zu sehen ist haben Neck und Bridge Pickup unterschiedliche Farbcodes. So viel Ahnung um mir das jetzt selbst zurecht zu biegen habe ich jetzt auch nicht.
    Ich bin natürlich für jeden hilfreiche Antwort dankbar, ich habe schon einige Websites per Google durchforstet, mit Glück sind da mal die Ibanez Singlecoils drinnen.

    MfG Thor
     
  2. petereanima

    petereanima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Sodom XXIIXXX
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    5.610
    Erstellt: 25.06.08   #2
    hm, auf dem diagram steht doch eh die farbcode-erklärung dabei?

    ich ärgere mich gerade dass die das anscheinend nur bei der S3...gemacht haben...(die farbcode-aufschlüsselung).
     
  3. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 25.06.08   #3
    Das bringt mir aber nix wenn ich nicht weiß wo der SD Hot und Cold ist oder wo der Ibanez Anfang und Ende hat. Das ist ja mein Problem.

    MfG Thor
     
  4. petereanima

    petereanima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Sodom XXIIXXX
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    5.610
    Erstellt: 26.06.08   #4
  5. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 26.06.08   #5
    nein, der Farbcode ist bei beiden Tonabnehmern der gleiche und entspricht dem Farbcode von Dimarzio. Wie rum der PU angeschlossen wird (rot oder grün hot) ist für den Tonabnehmer alleine egal. In diesem Fall ist der Halstonabnehmer andersrum "angeschlossen", damit beim Split in Stellung 2 die innere Spule aktiv ist und zusammen mit der inneren vom Bridge PU brummunterdrückend ist.

    Im übrigen hatten wir das Thema gerade in diesem Thread (SuFu):screwy:: https://www.musiker-board.de/vb/technik-modifikationen-diy/277953-ibanez-pickup-farbcode.html
     
  6. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 26.06.08   #6
    Wieso ist das im Diagramm nicht gleich dargestellt? Wenn du dir das verlinkte Diagramm ansiehst fällt auf das rechts die Farben und Bezeichnungen anders sind.
    Hot 1 ist beim Neck grün und an der Brücke rot, Cold 1 ist einmal weist (N) und einmal rot (B), Hot 2 ist einmal schwarz (N) und einmal weiß (B), Cold 2 ist einmal rot (N) und einmal grün (B).
    Wenigstens ist man sich beim Ground einig das der die selbe Farbe hat. Ich glaube nicht das DiMarzio so ein Durcheinander betreibt.
     
  7. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 26.06.08   #7
    Der Farbcode ist wohl so gewählt, dass die Leitungen zu der unteren Spule (siehe Aufschrift) grün und weiß sind, wie auch bei Dimarzio: http://www.guitarelectronics.com/category/.wiringresources.11pickupcolorcodes/
    Anscheinend macht das Ibanez mit der Zuordnung der einstellbaren Polepieces z.T anders als Dimarzio und Konsorten. Ibanez war schon immer etwas speziell ;-).
    In der Zwischenstellung mit gesplitteten PUs müssen die beiden parallel geschalteten Spulen magnetisch unterschiedliche Polarität aufweisen und unterschiedlich von Strom durchflossen sein, damit diese Kombination brummunterdrückend ist (https://www.musiker-board.de/vb/tec...111596-die-physik-hinter-dem-tonabnehmer.html).
    Um also jeweils die inneren Spulen zu aktivieren muss der heiße Leiter jeweils zu den inneren Spulen gehören und die sind hier halt für den Hals-PU grün und für den Bridge-PU rot. Bei Dimarzio PUs wäre das in dieser Schaltung auch so.

    Fazit: Welches Ende man als Hot1 und Cold2 nimmt hängt von der Verschaltung der beiden PUs zueinander ab.
     
  8. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 26.06.08   #8
    JA, danke. Kann es sein das der Ibanez 5 Wege Schalter nicht dem üblichen entspricht? Ich habe diese Schaltung versucht und die klappt nicht so ganz, der neck Pickup lässt sich nicht alleine an wählen und es gibt eine tote Stelle.

    MfG Thor
     
  9. petereanima

    petereanima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Sodom XXIIXXX
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    5.610
    Erstellt: 27.06.08   #9
    jup, die ibanez switches unterscheiden sich ziemlich stark von den standard 5-wege-schaltern (Fender, megaswitch etc.).
     
  10. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 27.06.08   #10
    Nur die von den 2 Humbucker Modellen mit 5 Wege Schalter oder generell? Ich werde dann mal am Montag losziehen und dann einen in der Standard ausführung kaufen.

    MfG Thor
     
  11. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 27.06.08   #11
    Ich glaube bei Ibanez sind alle Schalter etwas anders. Wenn du die Schaltung vom Prinzip aber nicht ändern willst , brauchst du keinen neuen Schalter. Du solltest den Ibanezschaltplan verwenden und musst dann nur die Farben übertragen :
    Ibanez -> Seymour
    grün -> grün
    weiß -> rot
    rot -> schwarz
    schwarz -> weiß

    Das sollte dann mit ziemlicher Sicherheit passen. Wenn es doch irgendwo Out-of-phase ist, musst du schwarz und grün bei einem Tonmabnehmer tauschen.
     
  12. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 27.06.08   #12
    Danke, ich habs endlich hinbekommen. Ich habe ein englischsprachiges Forum gefunden in dem es um das Thema ging. Jetzt bin ich wieder glücklich, ich denke ich werde mir ne Mappe darüber anlegen.
    Dank an euch!

    MfG Thor
     
  13. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 27.06.08   #13
    Freut mich zu hören. Ist denn die Belegung jetzt so wie ich gepostet habe? Wir wollen ja schliesslich auch wissen, wie es geklappt hat, damit jemand gleich hier die Antwort findet wenn er danach sucht ;-)
     
  14. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 27.06.08   #14
    Ich werds demnächst scannen und hier reinstellen, versprochen.

    MfG Thor
     
  15. Thor1980

    Thor1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 29.06.08   #15
Die Seite wird geladen...

mapping