Ibanez SA420 - Problem mit Piezo

  • Ersteller iron_net
  • Erstellt am
iron_net
iron_net
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
17.07.04
Beiträge
1.629
Kekse
1.050
Ort
Offenbach
Hallo, vor ein paar Wochen hab ich über den Board-Flohmarkt eine Ibanez SA420 XDR gekauft. Die Gitarre hat einen integrierten Piezo-Tonabnehmer, der mir leider Probleme bereitet: Die D-Saite wird wesentlich leiser abgenommen als die anderen Saiten. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
 
EpiphoneLesPaul
EpiphoneLesPaul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.19
Registriert
15.01.09
Beiträge
261
Kekse
686
Ort
Backnang
Dazu fällt mir maximal Auschlöschung ein; stimm mal an der D-Saite n bisschen rum und schau ob sichs ändert.
Andernfalls weis ich auch nicht weiter.
 
Exebeche
Exebeche
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.17
Registriert
12.08.08
Beiträge
714
Kekse
3.188
Ort
München
Ohne die Brückenkonstruktion zu kennen:
Lässt sich am Reiter irgendwas erkennen, ob die Saite ungewöhnlich liegt? Piezos reagieren auf Druck, und wenn da mal eine Saite unsauber aufgespannt wurde, kann es sein, dass sie weniger Druck als die anderen ausübt.

MfG Fabian
 
iron_net
iron_net
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
17.07.04
Beiträge
1.629
Kekse
1.050
Ort
Offenbach
Leider hilft weder das eine noch das andere. Ich hab zwischenzeitlich auch schon die Höhe der Saitenreiter verstellt, das hat auch nichts gebracht.
 
Thor1980
Thor1980
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.11
Registriert
07.07.07
Beiträge
248
Kekse
696
Ort
Köln
Piezoelement kaputt? Das ist ja auch noch eine Möglichkeit.

MfG Thor
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben