Ibanez SAS32-FM-DRS zu empfehlen ?

von Tommi_Berlin, 03.08.06.

  1. Tommi_Berlin

    Tommi_Berlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    22.07.16
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.06   #1
    was haltet ihr von der gitarre, ich hab im forum gelesen sie soll äußerst gut bespielbar sein und für ihr preisverhältnis sehr gut verbaut sein. ist die gitarre zu empfehlen für professionelle musik oder ist sie doch eher noch im anfängerbereich anzusiedeln ? und ist ein neupreis von 469eur zu rechtfertigen ? überlege diese gitarre zu kaufen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
  3. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 03.08.06   #3
    ehrlich gesagt glaub ich, dass die gitarre eher im anfängerbereich einzustufen ist.
    sicher ein gutes instrument aber wenn du etwas länger spass haben willst gib einfach ein wenig mehr aus.
    469 mit abalone binding und tremolo?? irgendwo müssen sie dann ja gespart haben...
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 03.08.06   #4
    OMG ... Zuerst mal anspielen gehen, dann daherreden. In deinem Post kann ich keinen Funken Wahrheit finden sondern nur Vermutungen !

    Die Gitarre ist für den Preis top und man kann lange Jahre dran hängen bleiben :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping