Ibanez SAS36FM-DRS kaufen?

von Da Kesy, 30.04.06.

  1. Da Kesy

    Da Kesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 30.04.06   #1
    Hi Leute,
    Ich hab das Forum durchsucht hab aber leider nichts über diese Gitarre erfahren!
    Ich wollte euch nur fragen was ihr von dieser Gitarre haltet, denn ich will mir 'ne neue zulegen und weiß nicht recht ob diese was taugt.
    https://www.thomann.de/thoiw4_artikel-189372.html
    PS: Hat Musik-service diese Gitarre gar nicht! :confused:

    Oder könntet ihr mir vielleicht eine andere Gitarre "ampfehlen" (Ha,ha Wortwitz:D ), nein aber Spaß bei Seite. Ich will mir auf jedenfall eine Ibanez kaufen.
    Ich bitte um Tipps!!
    Danke im Vorraus!!!
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 30.04.06   #2
    Hi

    Doch haben sie: http://www.musik-service.de/ibanez-sas-36-fmdrs-prx395754437de.aspx
    und wer hätte es gedacht, doch glatt ein paar euro billiger :D

    Die Gitarre ist echt klasse, kann ich nur empfehlen.
    Meine SA ist zwar doch nochmal ein Stück anders, aber ich bin mit ihr immernoch sehr zufrieden.
    Die SAS ist auch sehr geil, hab sie aber nur im Laden angetestet.
    Du solltest sie aber auf alle Fälle nochmal selber testen, ob dir der Hals liegt
    oder ob du lieber ne Gitarre mit Floyd oder doch ganz ohne Vibrato willst kannst halt nur du festlegen.

    cu :)
     
  3. Da Kesy

    Da Kesy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 30.04.06   #3
    Danke,
    diese Gitarre ist wirklich klasse denn ich brauch unbedingt ein Vibrato und die Gitarre hat "Gott sei Dank" kein Floyd denn beim Saitenwechseln werde ich sonst verrückt.
    Ich habe aber gerade gelesen, dass sie nur 22 Bünde hat. Stimmt das?
    Und braucht man bei vielen Songs 24 Bünde und ein Vibrato zugleich?
    Danke im Vorraus!!!
     
  4. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 30.04.06   #4
    Ja die Gitarre hat nur 22 bünde. Die meißten songs sind jedoch ohne 24 bünde zu bewältigen, da reichen auch 22 bünde
     
  5. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 30.04.06   #5
    Also ich hab ne Gitarre mit 22 und eine mit 24 Bünden und ich fühle mich mit nur 22 Bünden in keinster Weise eingeschränkt. Das ich mal mehr brauche, kommt äußerst selten vor. Im Endeffekt erweitert es deine Gitarre nur um 2 Töne (ganz hohes eb und e)
     
  6. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 01.05.06   #6
    Diese S die für Metal gemacht ist, die gibt es nur in matt grau und matt purple (hat auch mal eine in kaki grüner farbe gegeben), ZR Vibrato, die 2 infinity humbucker kannste ja auch austauschenwenn se mal nicht mehr reichen!
    MFG
    Simon
     
  7. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 01.05.06   #7
    Na und, er will erstens kein Floyd und zweitens hat die auch nur 22 Bünde,
    es gibt von Ibanez glaub ich fast keine Gitarre die 24 Bünde hat.

    cu :)
     
  8. OosmAiden

    OosmAiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    400
    Ort:
    On the Rox
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 01.05.06   #8
    Diese Gitarre ist zeimlich gut, ich habe einmal ausführlich das lilane Gegenstück mit 2 Humbuckern getestet. Sie war einzigartig gut zu bespielen, für den Preis gute Qualität, die PUs ham mich nicht so vom Hocker gehauen aber was will man in der PReisklasse erwarten. Gut verarbeitet war sie auch und das Tremolo war schön leichtgängig, über die Stimmstabilität kann ich aber leider nix sagen.
     
  9. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 01.05.06   #9
  10. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 01.05.06   #10
    Ich habe meinen beitrag gepostet wie er seinen geschreiben habe, deswegen habe ich seinen betrag noch nicht lesen können. sry
    MFG
    Simon
     
  11. DoneBone

    DoneBone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    203
    Erstellt: 01.05.06   #11
    Huhu...

    sry das ich das etz so sage, aber mache von euch tappen gehörig im dunkeln...
    Alle Ibanez RGs und RG-Prestige modelle haben 24 bünde, soviel dazu... da es hier aber nur um die S geht, hab ich folgendes zu sagen...

    Diese gitarre ist vom Handling her 1A. DAs wars aber schon, wer die als Metalaxt beschreibt, hat irgendwas anderes in der Hand gehabt, ich hab die in nem Laden über nen ModeFour angespielt, und der Humbucker im Steg is einfach nur schlecht: Er ist spillt bar, doch wird der sound bei Humbucking nich wirklich fetter, und mit ner guten RG bekommt man n Strat Sound besser hin...

    Ich würde sagen, für Rock is sie oki, aber wenn du in ner Cover Band spielen solltest, sag ich nur: Lass die Finger davon!

    meine Vorschläge:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-SA-320-X-prx395740432de.aspx <--- hat sogar Piezos im Steg
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-RGA-121-VLF-prx395749873de.aspx

    spiel die dinger mal an wenn du die Möglichkeit dazu hast ;-)
     
  12. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 01.05.06   #12
    Hi

    *bash* ok sry, stimmt natürlich, die RG ham 24Bünde.

    Das mit der S stimmt auch, den Steg PU muss man austauschen,
    aber dann ist die Gitarre echt spitze, ob sie einem liegt muss man aber natürlich selbst festlagen.

    cu :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping