Ich brauche ne Gesangsanlage

von holydevil, 11.09.07.

  1. holydevil

    holydevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #1
    Hallo an alle,

    ich brauche für kleinere Liveauftritte und für den Übungsraum eine komplette Gesangsanlage. Der Raum ist 21 m² groß. Wir spielen Heavy Metal und es ist doch alles etwas laut im Ü-Raum, daher sollte die Anlage auch genug Power haben. Da ich keine Ahnung habe und das Angebot riesig ist, bin ich überfordert. Wer kann mir was empfehlen?
    Preislimmit ca 1000€.

    danke für alle Antworten.
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 11.09.07   #2
    zwei von diesen Boxen:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-dB-Technologies-Basic-400-prx395744978de.aspx

    und dieses Pult:
    http://www.musik-service.de/yamaha-mg-166-cx-prx395760072de.aspx

    Da seid ihr leicht drüber, habt aber vernünftiges Material.
    Was nicht (bzw. nur ganz bedingt) geht: Abnahme von Bass und Drumset. Da müsst ihr dann tiefer in die Tasche greifen. Aber ihr habt ein prima Grundset für eine spätere Erweiterung z.B. mit Subwoofer(n) und habt dann somit bereits eine komplette, kleine PA.

    @edit: und was der onk sagt, stimmt natürlich auch ..... :)
     
  3. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 11.09.07   #3
    Herzlichen Glückwunsch!

    Du bist der einemillionsiebenhunderachtundzwanzigtausendfünfhundertsiebte, der diese Frage hier stellt. Deshalb hast du die freie Auswahl zwischen den beiden Hauptgewinnen: Entweder einen kaputten Kühlschrank oder ein angetrunkenes Weißbier - beides abzuholen bei mir zuhause! :D

    Also lies Dich doch bitte mal quer durch die ganzen "billige Gesangsanlage für Proberaum"-threads hier im Forum und fülle - falls die dort gefundene Info Dir nicht reicht - den Fragebogen zu Deinen Anforderungen aus.


    der onk mit Gruß
     
  4. Dr. Rock

    Dr. Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 11.09.07   #4
    Ist der Kühlschrank leer? Ich wäre ja dafür man macht einfach ein Thema das oben bleibt ind dem man Anlagen von 400€:confused: bis 2500€:rolleyes: reinstellt dann fragt nicht jeder tausend mal
     
  5. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 11.09.07   #5
    Bis auf ein paar Kleinigkeiten, deren MHD vor 2005 liegt... aber dafür wäre das angetrunkene Weißbier relativ frisch! :D
    In der richtung hat sich ja schon mal jemand Arbeit gemacht: https://www.musiker-board.de/vb/proberaum/229318-mini-workshop-pa-fuer-proberaum.html

    Konkrete Empfehlungen würden m.E. ausufern, weil das Angebot im etwas brauchbareren Niveau (wovon man bei 2500.- Steinen schon sprechen darf) einfach zu breit wird. Zudem ist in dem Sektor das Angebot nicht gerade von Langlebigkeit geprägt, so daß viele der empfohlenen Gerätschaften in ein paar Jahren nicht mehr im Handel sein dürften.


    der onk mit Gruß
     
  6. Dr. Rock

    Dr. Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 11.09.07   #6
    Hast wohl recht dafür gibt es zuviel etwas neues auf dem Markt aber die SUFU sollten die Leute wenigstens benutzen.
     
  7. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.09.07   #7
  8. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 13.09.07   #8
    Ähm... bisschen weit hergeholt und wahrscheinlich eine abwegige, unkonventionelle und schwer zu realisierende Empfehlung, aber wie wär's denn wenn Ihr das einfach mal AUSPROBIEREN würdet? :D:D:D

    Ich hab' hier 'ne Tür und 'nen Schlüssel - kann mir jemand sagen, ob der wohl passt?


    der onk mit Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping