Ich suche den namen eines Akkordes

von metaxa1991, 11.05.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. metaxa1991

    metaxa1991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.14
    Zuletzt hier:
    12.06.20
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.20   #1
    Hallo, Ich bin auf der Suche, nach dem Namen eines Akkords.
    Im internet werde ich leider nicht fündig.
    Man greift ihn b saite 1.bund und a saite im 2. bund

    Vielen dank schonmal :)
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    63.923
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    19.114
    Kekse:
    243.498
    Erstellt: 11.05.20   #2
    Was für ein Instrument (Gitarre, Bass ...), welche Stimmung? ;)
    Welche Saiten (Töne!) werden noch angeschlagen?
    2 Töne sind kein Akkord ...
     
  3. metaxa1991

    metaxa1991 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.14
    Zuletzt hier:
    12.06.20
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.20   #3
    Sorry für die ungenauigkeit, hast natürlich völlig recht.
    Gitarre Grundstimmung. angeschlagen werden die mittleren 4 saiten (A-B)
     
  4. RUSH

    RUSH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.20
    Zuletzt hier:
    12.07.20
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.05.20   #4
    Meine App (smartChord) sagt unbekannt...
     
  5. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    12.07.20
    Beiträge:
    4.084
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    13.877
    Erstellt: 11.05.20   #5
    Ich verwende diesen Akkord als Verbindungsakkord zwischen C und Am, und würde ihn
    Cmaj7add9 taufen, weil das dem tieferen Sinn des Akkords am nächsten kommt, auch wenn das h, also der maj7, in diesem Fall im Bass liegt.

    Thomas
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    12.07.20
    Beiträge:
    10.259
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    6.626
    Kekse:
    86.105
    Erstellt: 11.05.20   #6
    edit:
    oops, verlesen ... :rolleyes:

    @turko hat natürlich recht.

    Akkordsymbol wäre z.B. Cadd9(no3rd)/B (engl. Schreibweise).

    Es könnte aber auch ein Gadd11 sein, wennauch der ausgesprochen unüblich ist

    Viele Grüße,
    McCoy
     
  7. metaxa1991

    metaxa1991 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.14
    Zuletzt hier:
    12.06.20
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.20   #7
    Okay, danke euch allen. Genau zwischen c und am7 spiel ich den nämlich auch. Wusste aber einfach nicht, was ich schreiben sollte :p
    Vielen dank und schönen abend noch
     
  8. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    12.07.20
    Beiträge:
    10.259
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    6.626
    Kekse:
    86.105
    Erstellt: 11.05.20   #8
    Wenn der C in Dur ist, dann würde ich einfach Cadd9/B oder sogar nur C/B schreiben. Auch wenn das e nicht mitgespielt wird, gehört es ja der Logik nach zwischen C und Am da hin.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...