Identifikation & Wertschätzung von Drumartikeln

von mb20, 31.07.07.

  1. MrSchabernack

    MrSchabernack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.14
    Zuletzt hier:
    15.03.15
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.14   #3341
    Hallo,

    ich weiß nicht ob hier jemand Ahnung von Xylophonen hat, ganz besonders nicht mit so einem was ich habe. Habe mein 4Reihigies Xyl vor 6 Jahren ca. gespielt, als ich 12 war. Seit dem liegt es auf dem Dachboden, heute hatte ich mal im Internet geschaut was man dazu findet und wie viel so ein Teil wert ist. War recht überrascht da man eins gebraucht für ca 550€ angeboten hatte. Würde mich mal interessieren, was ihr glaubt wie viel so eins noch wert ist. Habe mal ein Foto angefügt. Die meisten habe so ein Ding bestimmt noch nie gesehen :D


    [​IMG]

    sry für die Quali, wurde mitn Handy aufgenommen.

    Grüße aus dem Erzgebirge

    //Danke fürs verschieben
     
  2. Dreadnought

    Dreadnought Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.03.16
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 10.04.14   #3342
    Da mein Post just vom Seitenumbruch eingeholt wurde, möchte ich das hier gern nochmal anfragen.

    Gruß

    Dread
     
  3. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.19
    Beiträge:
    6.783
    Zustimmungen:
    542
    Kekse:
    28.224
    Erstellt: 13.04.14   #3343
    Sind die Pads noch Ok? D.h. keine feine Risse in der Spielfläche? Was für ein Kickpad, das kleine mit dem kleine Pad, wo man nur ne Singlefuma dranschrauben kann?
     
  4. Dreadnought

    Dreadnought Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.03.16
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 17.04.14   #3344
    Die Pads sind noch in Ordnung, keine Blessuren an der Oberfläche sichtbar (ein Pad ist defekt aber das ist schon nicht mit aufgelistet). Es ist das kleine Kickpad für die Singlefuma.
     
  5. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.19
    Beiträge:
    6.783
    Zustimmungen:
    542
    Kekse:
    28.224
    Erstellt: 23.04.14   #3345
    Mit Glück bekommst du 500,-€ rechne aber eher mit weniger.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Soultosqueeze

    Soultosqueeze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    105
    Erstellt: 30.04.14   #3346
    Liebe Schlagzeuger,

    hab mich von der Tastenecke mal zu euch gewagt :) Ich hab hier im Proberaum folgenden Artikel rumliegen: AKG Drum Mic Package Deluxe (1x D112; 3xC418; 2xC419). Das ganze ist locker schon 10 Jahre alt, wurde allerdings sehr selten gebraucht. Hab nur bisher die neue Serie von AKG ausfindig machen können, diese allerdings nicht mehr. Kann mir jemand sagen was man dafür (in gutem Zustand) bekommen kann?

    Danke

    Unbenannt.JPG
     
  7. Trommler53842

    Trommler53842 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.11
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    7.395
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    2.162
    Kekse:
    17.208
    Erstellt: 30.04.14   #3347
    Erfahrungsgemäss bei guten Mikros ca. 70% vom Kaufpreis.

    Soweit ich mich erinnern kann, war dieses Paket aber eher mittelmässig. Einziges Highlight war das D112.

    Insofern würde ich mal ca. 50-60% des VK´s ansetzen.
     
  8. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    4.309
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    13.722
    Erstellt: 01.05.14   #3348
    tztztz...
    die Klemm-Mikros sind immer noch sehr gut, benutze ich schon viele Jahre - einziges Problem ist ist die Betonung der Höhen, was aber am Pult zu regeln ist, da diese Miks zunächst für Bläser, besonders für Trompeten konzipiert waren. Ok, das Handling bedarf einiger Feinfühligkeit, wegen der dünnen Kabel.

    Ich benutze die Vorgänger AKG C409 sogar an den Congas mit sehr brauchbaren Ergebnissen!
     
  9. McLurham

    McLurham Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.14
    Zuletzt hier:
    22.07.14
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.14   #3349
    Hallo liebes Musiker-Boardler_innen, ich habe noch einen Satz Meinl Soundcaster Becken in gutem Zustand. (14'' Soundwave HiHat, 16'' Thin Crash, 18'' thin Crash und 20'' Ride) Sind alle in einem guten Zustand und Bilder mache ich sobald ich morgen zur Kamera greifen kann. Leider findet man selbst auf der Meinl Seite keine Infos mehr zu den Becken, als habe es sie nie gegeben. Nur noch Infos zu der Nachfolgeserie Soundcaster Fusion. So macht es mir die Wertschätzung sehr schwer. Expert_Innen hier die mir weiterhelfen können? Wäre euch sehr dankbar. besten gruß Matthias
     
  10. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    10.331
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.077
    Kekse:
    15.814
    Erstellt: 09.05.14   #3350
    Hi und willkommen im Forum.

    Ich würde es nicht als Set verkaufen. Wenn du die Becken einzeln verkaufst, bekommst du mehr.

    Wenn ich mit recht entsinne, kostete das Ride mal so um die 230 € (also in etwa der Preis der heutigen Mb 10). Die andere Becken lägen auch so um den Dreh.

    Üblich sind auf dem Gebrauchtmarkt so 60% vom Neupreis.
     
  11. Bacchus#777

    Bacchus#777 Drums, Crowdfunding Moderator

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    4.811
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.368
    Kekse:
    27.734
    Erstellt: 09.05.14   #3351
    Wenn in tadellosem Zustand 60-80%. :)
     
  12. AudioREX

    AudioREX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.14
    Zuletzt hier:
    20.05.14
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.14   #3352
    Hi Forum;

    ich bin neuling und kenne mich nicht wirklich mit Drums aus. Ich hab einmal bisschen gespielt, und das hat spaß gemacht, und da ich auch sonst begeisterter Musiker bin, möchte ich es jetzt mal mit Drummen probieren. Ein bekannter von mir hat mir ein Angebot für sein altes Kit gemacht, ist das ein gutes Angebot?

    Vielen Dank für eure Hilfe;

    AudioREX

    EDIT: sorry für falsches Forum
     
  13. ant

    ant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.14   #3353
    Hab hier Remo Rotodrums , hat mal jemand umgebaut auf diese Konfiguration, die Schiene ist aber lang genug um das wieder auf Reihe zu bauen. Zustand 3-4, die beiden Kleinen funktionieren problemlos, beim großen Tom ist entweder die Gewindestange oder das untere Gewinde kaputt. beides sollte reparierbar sein. Hab ein "Paket" gekauft und da waren die dabei, ich brauche sie aber nicht. Versuchen zu verkaufen oder Recyclinghof ?

    anTon
     

    Anhänge:

  14. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    4.309
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    13.722
    Erstellt: 25.05.14   #3354
    Zum Wegwerfen definitiv zu schade...!
    Vielleicht braucht jemand Teile davon als Ersatz, oder die Gußspannkörper für Perc.-Zwecke, oder ein Stück Schiene, oder...

    Das große Geld wirst Du damit nicht machen, aber wenn Du die in der Bucht für einen Euro startest, finden sich bestimmt Liebhaber dafür.
    Vergiß nicht, die Versandkosten realistisch anzusetzen, bzw. vorher reinzurechnen.

    Welche Größe? 6-8-10? oder 8-10-12?
     
  15. ant

    ant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.14   #3355

    gute Frage ... werds morgen messen :)
     
  16. hutzi69

    hutzi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Pittenhart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.14   #3356
    [h=1]Tama Superstar Custom in Custom Titanium Fade, 22"x18" Bass Drum, 10"x08", 12"x09" und 14"x11" Hängetoms sowie dem dazugehörigen Doppeltomhalter, ein Einzeltomhalter und eine Multiklammer. Bassfell neu, der Rest wohl zu ersetzen. (NP war wohl 1149,-Euro). Steht momentan auf Ebay für 450 Euro.[/h]Gerechtfertigt?
     
  17. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    10.331
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.077
    Kekse:
    15.814
    Erstellt: 30.05.14   #3357
    Wenn der Zustand ok und das der Endpreis ist, ist das ein sehr fairer Preis.

    Normal liegt der Gebrauchtpreis zwischen 75 und 60% vom Neupreis.
     
  18. Der Gepuschelte

    Der Gepuschelte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.10
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    602
    Kekse:
    3.552
    Erstellt: 30.05.14   #3358
    Ihr wisst aber schon wie eBay funktioniert, oder? Da bieten Leute. Und im Zweifelsfall auch noch 2 Minuten vor Ende der Auktion, die aufgerufene Nummer ist also im Zweifel bloß Schall und Rauch.

    Mir ist eh nicht so ganz klar was das soll, dass irgendwelche Zahlen aus laufenden Auktionen genommen werden (und genau so hört sich das an) und gefragt wird, ob das irgendwie gut oder schlecht ist!? Da kann ich irgend 'ne Auktion nehmen die gerade eingestellt wurde und bei einem Euro steht und die selbe, nahezu sinnfreie Frage stellen: "Schlagzeug für ein Euro, hat noch keiner drauf geboten. Schnapper oder Schund?"

    Ach ja: je dicker und je größer die Schrift, desto wichtiger ist natürlich die Frage.:rolleyes:
     
  19. hutzi69

    hutzi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Pittenhart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.14   #3359
    Es handelt sich schon um einen Sofortkauf. Dass bei einer Auktion sich der Preis noch verändern kann, ist ja klar.
     
  20. der dührssen

    der dührssen Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    Dreieich
    Zustimmungen:
    658
    Kekse:
    9.237
    Erstellt: 31.05.14   #3360
    Kein Schnäppchen aber - sofern Zustand gut - ein annehmbarer Preis, wenn du auf der Suche nach einem solchen Set bist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping