In Cubase VST mit externen Effekten arbeiten

von Hazzy, 26.07.05.

  1. Hazzy

    Hazzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    4.02.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.05   #1
    Hallo,
    ich würde in Cubase Vst 5 gerne Gesangangtracks nachträglich bearbeiten. Also trocken aufnehmen und dann über S/PDIF mit TC Helicon Effekte zuführen. Ist das machbar?
    Danke, Hazzy
     
  2. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.05   #2
    Mich würde interessieren ob das in Cubase SX 2!! auch schon geht. Dass es in der 3 geht weis ich. Aber kann man durch bestimmte Einstellungen das Programm "austricksen" dass man halt nicht erst auf die 3 updaten muss?!

    Grüße
    Franz
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 27.08.05   #3
    Das dürfte gehen. Vor allem, wenn man digital bleibt, ist die Qualität gut.

    Wenn man diesen Weg analog beschreitet, leidet imho die Sound Qualität.

    1) trocken aufnehmen
    2) abspielen und routen auf S/PDIF out (Rechner) in S/PDIF in TC
    3) Effekte einstellen
    4) Signal vom TC über S/PDIF out in den Rechner S/PDIF (IN) routen
    5) S/PDIF IN am Rechner einer Cubase Spur zuweisen
    6) aufnehmen

    Nun hat man 2 Spuren Vocals. Trocken und mit Effekten

    Das ist ein Weg für VST und SX 1.xx bis 2.xx.

    Bei SX 3.xx ist das natürlich einfacher.


    Topo :cool:
     
  4. der_vogel

    der_vogel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 27.08.05   #4
    Einfach bei Sendeffekten den richtigen Bus einstellen und auf ne neue Spur aufnehmen.
     
  5. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.05   #5
    ... dachte halt dass es irgentwie so wie bei SX 3.x geht ... das man halt ni neu aufnehemen muss.... naja dann muss es halt weiter so gehen. ;)

    Danke trotzdem!
    Franz
     
Die Seite wird geladen...

mapping