Inca 28 IRQ Conflict

von richi002, 11.05.06.

  1. richi002

    richi002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Burgstädt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    225
    Erstellt: 11.05.06   #1
    Hallo Leute!


    Ich hab ein Problem mit meiner Inca 28 Soundkarte. Sie läuft einwandfrei, aber es steht dann immer IRQ Conflict in der Titelleiste von dem dazugehörigen Programm. Erst habe ich gedacht, dass ich es ignorieren kann. In letzter Zeit haben sich nun aber hässliche Computerabstürze mit Blue Screen gehäuft. :( Dort drin steht dann auch immer was von IRQ Conflict.

    Meine Frage : Wie kann ich das beheben? Oder muss ich die Karte zurück schicken?:mad:
    Hilft es einen anderen PCI Slot zu verwenden?


    Gruß

    Martin
     
  2. r!vf4d3r

    r!vf4d3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 11.05.06   #2
    ich würde erstmal nen anderen pci slot versuchen, wenn das nicht geht, dann musste mal im bios gucken, ob da zufälig zweimal der selbe irq-channel verwendet wird, normalerweise sollte es dann funktionieren.

    mfg r!vf4d3r
     
  3. richi002

    richi002 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Burgstädt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    225
    Erstellt: 23.05.06   #3
    Ich hab es mit nem anderen PCI Slot versucht.

    Prima IRQ Conflict ade - welcome Bad_Pool_Caller

    Der Rechner stürzt wieder ab, aber jetzt mit dieser Fehlermeldung. Habt ihr irgendeine Lösung dafür ?

    Gruß

    Martin
     
Die Seite wird geladen...

mapping