Inca88 - Als USB Variante?

von TearOfPhoenix, 26.04.05.

  1. TearOfPhoenix

    TearOfPhoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 26.04.05   #1
    Hey Leute,

    ich benutze jetzt schon seit ca. einem Jahr die Inca 88 in meiner Workstation. Allerdings hat diese Workstation jetzt nen Abgang gemacht. Gott sei dank hab ich ein schnelles Notebook, welches eigentlich gut für Recording zwecke zu gebrauchen wäre.
    Technische Daten:
    Pentium 4 2,5Ghz
    1024MB DDRam 333Mhz
    80GB HDD
    WinXP Professional SP1

    Allerdings bräuchte ich dafür eine USB Soundkarte, welche 8 Eingänge hat. Eben wie die Inca 88.
    Gibt es da irgendwas in der Art?


    Grüße: Basti
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 28.04.05   #2
Die Seite wird geladen...

mapping