Infos zu Amp "McGee skak30a" ??

von s!d, 23.05.05.

  1. s!d

    s!d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    1.724
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 23.05.05   #1
    Moin!
    Hab den im Topic erwähnten Amp und würde gerne wissen ob hier jmd irgendwelche Infos zu dieser "Rarität" *hust* hat. Hab schon gesucht, aber nix über den gefunden. Will mir demnächst aber nen neuen amp zulegen, weil der jetz nich sooo der hammer ist. Trotzdem würd ich vorher gerne wissen wmoit ich da spiele. Hab den übrigens von meinen Letern bekommen (eBay) deshalb weiß ich nix genaueres. Hoffe ihr könnt mir helfen!! ;)
     
  2. whatever...

    whatever... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    23.08.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    33
    Erstellt: 23.05.05   #2
    äh...ehrlich? Rarität?
    äh das ist ein kleiner ganz mülliger transenbrüllwürfel .. mein erster amp damals..naja laut hat er gemacht :rolleyes: ... aber mehr wohl auch nicht,für wieviel geld hat er dir den andrehen?hab für meinen damals neu auf ebay 50eier + versand bezahlt...

    soziehmlich alles ist besser als der ...

    wenn du ne empfehlung für was neues magst gib bitte an wo du damit spielst und vorallem was du damit spielst.

    grüße
     
  3. s!d

    s!d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    1.724
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 23.05.05   #3
    das mit der rarität war dann doch eher ironisch gemeint. merke ja schon das der nich so der burner is^^ keine ahnung was meine eltern bezahlt haben. auch nich mehr als du glaub ich, eher etwas weniger.
    ne empfehlung für was neues wär schon nich schlecht, vor allem sehr hilfreich, weil hier so viele meinungen sind^^ spiele hauptsächlich bei mir daheim, aber es wäre gut wenn ich auch nen amp hätte den ich, falls es dazu kommt, zu ner probe schleppen kann. spiele rock/slow rock/metal á la AC/DC, Chili Peppers, Metallica (das härteste was ich spiele :) ), Guns n roses, hatte an ne röhrencombo gedacht bis zu 600€. kannst/könnt ja mal ne empfehlung abgeben, werde dann mal ein geschäft aufsuchen und antesten. danke schonmal!!!
     
  4. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 24.05.05   #4
    Dein Verstärker wird hauptsächlich von pearl.de für 90€ vertrieben :)
    Bei ebay kriegt man ihn mittlerweise sogar für 25€ (gebraucht)

    Empfehlung: Geh in einen Laden antesten. Denn so pauschal kann man nicht sagen, was zu dir besser passen würde. Denn für die Peppers wäre ein schöner clean Sound sehr gut für Metallica bräuchte man schon ne derbere Zerre. Es gibt so viele wunderschöne Röhrenamps. Da wirst du schon was für dich finden. :)
     
  5. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 24.05.05   #5
    Also außer für Metallica (wobei das im Notfall auch gut geht) wäre der Peavey Classic 30 zu empfehlen, hat 30 Watt vollröhre und klingt sehr geil!
     
Die Seite wird geladen...

mapping