Interesse an nem Review vom Carvin V3?

von m~Daniel, 25.01.07.

  1. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 25.01.07   #1
    Hiho!

    Wollte mal fragen ob Interesse besteht an nem Review vom Carvin V3. Die Marke ist wohl hier eher unbekannt aber der Amp hat mich nach langem Ammarathon über Marshall, Mesa, Peavey, Vox, Line6, Bradley, Diezel usw. als erstes VOLLKOMMEN überzeugt. Eventuell intressiert sich ja jemand für das Teil. Für 1100€ kenne ich keinen Amp der mehr bietet.

    Also, falls genug Interesse da ist mache ich mir gerne mal die Mühe und kann auch Studioaufnahmen liefern :)

    gruß
    Daniel
     
  2. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.01.07   #2
    JAAAAAAAAAAAAAAA
    definitiv!

    auch wie er so im Vergleich zu den anderen Amps abschneidet die man eben kennt!

    Ich wollte wie ich das letzte mal wie ich im Musik Schmidt war ja den MTS und den V3 antesten und was war? Pustekuchen, beide nicht da ...
    nur der Legacy, da hatte ich aber irgendwie kein Bock drauf :D

    auch Soundsamples wären seeeeeehr interessant
    was mich interessieren würde wären Leadsounds in Richtung Thomas Blug, Andy Timmons, hot rodded plexistyle, kriegt man sowas hin?
     
  3. FMOC

    FMOC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    17.08.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 25.01.07   #3
    Review it :great:
     
  4. m~Daniel

    m~Daniel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 25.01.07   #4
    Sag mir mal par konkrete Lieder, ich kenn die 2 nämlich nicht wirklich ;)
    Sounds Richtung Plexi sind auf jeden Fall drin (aber Achtung, den Amp muss man lau spielen, leise klingt er echt schlapp). Eigentlich kommt man von nem richtig Fenderartigen Clean bis hin zum Rectifier mit tighten Bässen (matscht nicht so wie der Recto). Naja, ich werd mich bemühen auch gute Aufnahme abzuliefern :) Das Teil ist aber echt ziemlich flexibel, zum "mal eben antesten" ist man echt überfordert (5 Soundmodes, 3 Globale EQ "Dingers" für die Endstufe, EQX Schalter für andren Regelbereich des EQ und und und...)

    Damits auch gescheit wird brauch ich aber wohl ein wenig, ich denk morgen (bzw heute) mach ich den Text. Samples kommen dann je nachdem am Samstag schätze ich.

    gruß
    Daniel
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.01.07   #5
    Kannst Du mal einen link angeben, wo man mehr über das teil erfahren kann?

    Z.B. V3 = 30 Watt ? - also mal grundsätzliche sachen?

    Danke

    x-Riff
     
  6. m~Daniel

    m~Daniel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 25.01.07   #6
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 25.01.07   #7
    Danke !
     
  8. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.01.07   #8
    zu Thomas Blug geh am besten mal auf Guitarplayer.de und geh auf band und links auf Videoclips

    die Qualität ist zwar nicht so berauschend aber man erkennt den Charakter auf jeden Fall, die SCs sind aber da ein wichtiger Bestandteil des Sounds ;) aber es geht ja auch nur um die grobe Richtung

    da vorallem, bei I'll be there so den Sound wo er dieses Funky Riff spielt und der Lead Sound

    achja dann noch andere Sounds,
    und zwar hier so in die Richtung wie Amp1 und Amp2
    Start Player
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 25.01.07   #9
    wieso fragst du?schreib doch einfach ein review,wenn du dich dazu berufen fühlst,zeit und laune hast.

    kurzform würde dann lauten:
    sau guter sound,fender-clean bis besser-als-recti-zerre,super preis für's gebotene,würde den amp jederzeit wieder kaufen.

    ;) (nicht ernst nehmen,geb dir rühig mühe)
     
  10. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 25.01.07   #10
    ROFFEL!! :D
    Die allerbesten schreiben dann ganz am Schluss noch:
    Weiß einer ein Pedal für fetten Lead-Sound?? :p
     
  11. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 25.01.07   #11
  12. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
    Erstellt: 25.01.07   #12
    sehr interessant find ich die DIRECT preise, jungs wie schauts aus kurz trip nach usa zum shoppen???
     
  13. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 27.01.07   #13
    du zahlst den flug?^^

    nein mal ehrlich:
    am meisten würde mich interessieren wie der V3 im kontrast zum legacy klingt :)
     
  14. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 27.01.07   #14
    Ja! Her mit dem Review... und Soundsamples ! Bei denen der Hersteller weiss man nie recht....
     
  15. m~Daniel

    m~Daniel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
Die Seite wird geladen...

mapping