Ipod an Autoradio anschließen (kein ukw sender)

von Kartoffelsalat1, 15.01.07.

  1. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 15.01.07   #1
    Guten Tag...

    So in Anspielung an diesen post von mir:
    https://www.musiker-board.de/vb/med...er-fuer-den-ipod-post1997828.html#post1997828


    ...so mitlerweile geht mir das leichte grundrauschen ziemlich gegen den strich...
    wenn man mal irgendwas ruhiges wie sigur ros hören will geht die ganze stimmung flöten....

    hat wer ahnung, wie ich den ipod irgendwie ans radio anschließen kann...gibts da hinten am radio nicht irgendwie nen input, an den man nicht einfachnen kabel an stecken kann und gut ist...
     
  2. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 15.01.07   #2
    kommt ganz aufs radio an würde ich sagen.... welches hast du denn?
     
  3. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 15.01.07   #3
    und schon wieder Hilfe wunderbar :)

    müsste eins von blaupuntk sein...
    welches genaue model kann ich erst heute abend sagen...

    hängt aber schon nen 10er cd wechsler drann...vorne hat das Teil leider keinen Line In....

    ich würde ja mal gerne hinten schauen, ob dort noch irgendwas frei ist aber ich weiß leider nicht, ob so ein Autoradio ausbau mit viel aufwandverbunden ist, da es sich um das auto meiner eltern handelt darf ich da nicht so viel rummfummeln wies mir lieb wäre :)
     
  4. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 15.01.07   #4
    ich denkmal das der 10fach cdwechsler dabei war? :rolleyes:
    bzw auch von blaupunkt ist und nachgerüstet wurde? ich war grade mal auf der blaupunkt hp und soweit ich das verstanden hab ist in manchen radios eine cdwechsler steurung eingebaut, dh aber lange noch nich dass die auch n line in haben...
     
  5. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 15.01.07   #5
    ...also beides wurder nachgerüstet...war soweit ich weiß ein kompletanbgebot...

    den cd wechsler kann ich vom radio aus steuern...

    mmm naja wie komm ich denn an das radio drann, dann schau ich mal selbst nach...
     
  6. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 15.01.07   #6
    erstmal musste man die genaue gerätebezeichnung wissen.. dann kann man googlen ob sowas überhaupt möglich ist und dann kannst du anfangen zu basteln :D
     
  7. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 15.01.07   #7
    so das teil ist ein madison dj...

    mehr angaben habe ich nicht gefunden...
     
  8. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 15.01.07   #8
    guck doch mal hier
    problem: wenn ich das richtig verstanden hab muss der cd wechsler ab.. und billig is das auch nich....

    aber das radio hat doch n kassetten-deck? dann nimm doch einfach sone line-in kassette.. ich bin damit immer gut gefahren (wortwitz :rolleyes: :D )
     
  9. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 15.01.07   #9
    ...hab bis jetzt nur schlechte meinungen drüber gehört...das ganze soll wohl ziemlich schlechte qualität sein...
     
  10. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 15.01.07   #10
    ich fand die quali immer ganz passabel und es rauscht nich ;)
     
  11. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 16.01.07   #11
    Ich hätte jetzt auch die Adapterkassette vorgeschlagen. Kostet doch nur ein paar Euro und du muss nichts umbauen.
     
  12. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 16.01.07   #12
    son radio mit USB anschluß ist schon was feines ^^
     
  13. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 16.01.07   #13
    ...funktioniert das eigentlich den ipod über das normale kabel, mit usb anschluss, in das radio einzuspeisen?


    ich bezweifel einfach mal, dass das funktioniert, da ja die mp3 datei in irgendeinem komischem format auf dem ipod gespeichert werden...
     
  14. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 17.01.07   #14
    ACC...doch, das geht, ich hab an meinem Kenwood über so ne Adapterbox den iPod angeschlossen, ganz normal über den Dock Connector und ich kann den iPod übers Radio steuern. Nur kostet die Box allein über 100€.

    So ein Casettenadapter ist von der Qualität schon mal besser als ein UKW-Sender, aber eben noch nicht das, was man sich wahrscheinlich wünscht.
     
  15. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 17.01.07   #15
    Ein Line-In an der Front würde ja reichen. Wäre auch kein technischer Aufwand, dennoch haben das nur wenige Autoradios.
     
  16. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 17.01.07   #16



    ich glaube du hast nicht genau verstanden was ich meinte...du hast ne spezielle box gekauft um den ipod zu steuern...sowas gibts für blaupunkt auch...



    meine frage war...

    radio mit usb anschluss-->ganz normales ipod kabel-->ipod


    denn um sachen auf den ipod zu laden brauch man ja auch diese kabel...




    naja werde mir warscheinlich so eine box kaufe...das ist es mir aufjedenfall wert, gute musik im auto...jedoch warte ich bis ich nen eigenes auto habe, sonst kann ichs später nichtweiterverwenden...
     
  17. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.407
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 17.01.07   #17
    Genau son Dingen nutze ich auch.
    Besser gehts eigentlich nich.

    Allerdings brauch man halt ein Kassettendeck...
     
  18. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 17.01.07   #18
    ...dann hast du absolut keine Ansprüche an die Audioqualität des Gehörten.
     
  19. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 17.01.07   #19
    denke mal, dass das in bezug auf die momentan machbaren/bezahlbaren möglichkeiten bezogen war...


    ich glaube jeder hört sofort den unterschied...
     
  20. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.407
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 17.01.07   #20
    Wenn man eh nur ne 08/15-normale Autoanlage hat, dann macht das eh keinen Unterschied.

    Da spar ich mir das Geld lieber und gebs für Instrumente und Co. aus.
    Da hab ich mehr von.