Ist das ein Squire Modell

von wary, 27.11.05.

  1. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 27.11.05   #1
    Hi, kennt jemand so ein Modell von Squire

    [​IMG]

    [​IMG]

    ich finde sie zwar recht hässlich, aber da liesse sich ja was machen... irgendwie habe ich im Hinterkopf mal so ein Modell mit lächerlichen bunten Männchen gesehen zu haben, die können aber natürlich auch selber draufgeklebt sein

    habe die einfach mal gekauft, da

    1. der Preis relativ niedrig war,

    2. höchstwahrscheinlich evans Pickups drin sind, die recht hochwertig sind, und auch schon ihren Wert haben

    3. Ein Koffer mit dabei ist, den ich noch für meinen letzten Erwerb benötige

    Ausserdem brauch ich eine Gitarre die ich entweder der Katze opfern kann ( sieh mein Katzen-Thread in der Plauderecke) oder die im Proberaum ein neues zu Hause findet :)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7367902983&rd=1&sspagename=STRK:MEWA:IT&rd=1
     
  2. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 27.11.05   #2
    und Vorschläge zur optischen Verbesserung sind auch gerne gesehen :)
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.11.05   #3
    Also ich nicht™

    dito

    Auf den Fotos siehts fast wie geklebt aus, da sind so seltsame Ränder und Schatten. Aber du das Ding gekauft hast, wirst du das ja wohl sehen und fühlen können.

    Das Pickguard sieht nicht original aus. Das sitzt erstens nicht gut vorne am Hals, und hinten links hats ne sehr charakteristische Beule, die nicht sehr Fender-Squier-mässig aussieht. Auch sonst sieht das Shaping nicht typisch aus. Aber ich will nix beschwören. Es gibt immer wieder mal kleine Sonderreihen. Alle Modelle, die jemals gebaut wurde, zu kennen, geht gar nicht.

    Da die Männchen auf dem Pickguard UND dem Body sind, nehm ich an, dass sie nicht original sind.


    Tips zur Verschönerung: mach die Männchen wieder ab :D

    EDIT: Da steht doch im Text, dass sie zusammengestoppelt ist....
     
  4. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 28.11.05   #4
    Hey Wary!
    Du hast aber schon gesehen, das da 27 Euronen Versand dabei sind?
    Bißchen drastisch, oder?
    Aber wenn'se klingt und Deiner Katze gefällt.:great:

    mfg
     
  5. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #5
    stimmt schon, aber inwieweit da mal was original war...


    wie gesagt, gekauft habe ich die wegen den Pickups und dem Koffer, der Rest ist sozusagen Beigabe und Experimentierwerk (mal abschleifen, wenn das Holz einigermaßen ansehnlich ist und die Katze mir nicht vorher die Arbeit abnimmt) :)

    also mal abwarten, vielleicht isse ja brauchbar, ansonsten werf ich sie zurück in die Bucht...

    und die 27 Euro Versand zahle ich net, ausser er kann mir nachweisen das es soviel kostet... .mehr als 15 gibbet nicht, und dann bitte versichert
     
  6. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #6
    klingt als meinst du da eine charakteristische Form eines anderen (Billig)Herstellers zu erkennen?
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 28.11.05   #7
    Ne. Ist halt nur ne deutlich Beule :)
     
  8. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #8
    naa dann mal abwarten. Vielleicht ist das sogar eine richtig tolle Gitarre, vielleicht auch absoluter Müll... wahrscheinlich irgendwas dazwischen :D
     
  9. GKL

    GKL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Schneverdingen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    136
    Erstellt: 28.11.05   #9
    Wenn's wirklich Evans-Pickups sind, kannst du beim Kauf nichts falsch machen. Die klingen wirklich gut (habe meine Squier mit drei Evans-SC nachgerüstet ) und kosten zusammen ein gutes Stück über 100,- Euro.
     
  10. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #10
    das hab ich mir auch gedacht... und die werden auch nicht mehr hergestellt. Ich vermute mal stark das es evans sind, er schreibt halte evens-Pickups, und das gibbet nicht. Ausserdem kommt das Design hin. Also werde ich notfalls Pickups und Koffer behalten und die Gitarre einzeln als Bastlerkram verkaufen... :D
     
  11. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 28.11.05   #11
    Die schaut aber verdammt nach ner Japan Squier ähnlich.
    Ist wahrscheinlich ne alte aus Japan (wegen der Kopfplatte)
     
  12. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #12
    das wäre ja gut, die haben nicht den schlechtesten Ruf...

    ehrlich gesagt kenne ich mich mit squire kaum aus, da ich bisher eigentlich Strats nicht leiden konnte :D

    deswegen habe ich keine Ahnung woher der Hals kommt, ich bin auf jeden Fall mal gespannt, das Teil könnte wirklich ganz ordentlich sein, und wenn ich dann noch die Optik meinen Vorstellungen anpasse...
     
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 28.11.05   #13
    21 Bünde, Trussrod am Kopf, moderne Mechaniken, Squier by Fender, unpassendes Pickguard, non vintage Trem, ein Poti....naja....klingt nicht nach früher Squier Japan.
     
  14. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 28.11.05   #14
    Hab nicht so genau geschaut, aber er sagt ja, dass die Gitarre zusammengeflickt ist
     
  15. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 28.11.05   #15
    den hals würd ich dir notfalls vielleicht abkaufen ;)
     
  16. Mike2000?

    Mike2000? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 28.11.05   #16
    Ich glaube nicht, dass es sich um eine Original Squier handelt. Schon gar nicht die alten Japan Series!

    Der Hals ist Original, musste Mitte bis Ende 90 er Jahre sein, zumindest habe ich seit dem her keine Squier mehr gesehen mit lackierten Ahornhals, außer der USA modelle!


    Naja sie hat sch mal zwei SC und einen HB und die sind von Evans, das ist schonmal gut!

    Na wenn sie klingt ist das doch egal oder? Aber 100% Original Squier ist es nicht! Bin ich mir 100% sicher!
     
  17. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #17
    ist mir im Grunde absolut egal ob der Korpus von Squire ist oder nicht...

    vielleicht klingt sie ja brauchbar, dann mach ich was draus...
     
  18. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 28.11.05   #18
    Squier übrigens :)
     
  19. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 28.11.05   #19
    Allein schon dass da EVANS Pickups drauf sind.... :eek: :eek: *sabber*
     
  20. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.05   #20
    siehste, ich kann es noch nicht mal schreiben...

    ich hab doch gesagt Squier ist nicht meine Baustelle :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping