Ist das Rock?

von baskforall, 30.03.07.

  1. baskforall

    baskforall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.07   #1
  2. milchi

    milchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    31.03.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.07   #2
    gefällt mir gut ... kann man gut abgehn
     
  3. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 31.03.07   #3
    Hört sich gut an, und rockt.:great:
    Aber ich hätte es eher dem Metal als dem Rock zugeordnet.
    Da Palm Mutes und eine derart starke Verzerrung der Gitarren im Rock seltener vorkommen.

    Allerding bin ich kein Freund von Schubladen-Denken.:cool:
     
  4. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 31.03.07   #4
    ziemlich geiles ding!
    erinnert mich an alte bush-zeiten wie greedy-fly.
    könnte man vllt. noch mit ein paar surf-rock elementen vergeilern :D

    edit:
    @vorredner: metal????? niemals
     
  5. baskforall

    baskforall Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #5
    Erstmal ein großes Dankeschön an alle, dass Ihr Euch die Mühe gemacht habt, das Ding anzuhören.

    @milchi
    Das war auch meine Intention bei dem Song - einfach straight forward! Ohne großes rumfackeln soll das Ding nach vorne gehen. Scheint mir offenbar gelungen zu sein. :D

    @Brick Stone
    Mit Schubladen-Denken hab' ich's auch nicht so, von daher denke ich, dass der Song im Rock-Bereich immer noch am besten aufgehoben ist. Du hast natürlich recht mit den Palm Mutes und dem heftigen Gain, aber das was ich damit gemacht habe will mir einfach nicht so richtig zum Metal passen.

    @looping
    bush hat sowas gemacht? Hab' ich gar nicht gewußt. Ich hoff, dass sich dass jetzt nicht geklaut anhört :o Aber es freut mich, dass es Dir gefällt.
    Ich hab' mal nach einer Definition von surf-rock geschaut, weil ich ehrlich gesagt mit dem Begriff nicht so viel anfangen konnte/kann. Da ist immer wieder die Rede von Instrumental-Rock'n'Roll und lauten Gitarren mit viel Reverb. Nenn' mir mal ein paar gute Bands aus dem Bereich, damit ich mir mal ein akustisches Bild von dem Stil machen kann.
    Übrigends: Run with the devil von Deiner Band ist ja obergeil! Ich kenn mich mit Myspace nicht so aus, von daher hab ich auf die Schnelle nicht rausbekommen, ob Ihr evtl. ein Album am Start habt. Gibts sowas von Euch? Wenn ja wo?


    Eigentlich war bei dem Song noch Gesang angedacht, da ich aber keinen Sänger zur Verfügung und ich selbst weder das passende Equipment noch das nötige Talent dazu habe, hab' ich's einfach mal als Instrumental belassen.

    Wie findet Ihr eigentlich die Instrumentierung und das Schlagzeug? Und was mir noch ganz wichtig wäre, ob der Mix einigermaßen ausgewogen auf Euren "Abhören" klingt. Ich versuch mich gerade im Mixen und Produzieren und bin deshalb für jeden konstruktiven Tipp dankbar:)

    Grüße
    baskforall
     
Die Seite wird geladen...