ist der amp gut??

von Zwecke, 03.05.04.

  1. Zwecke

    Zwecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.05.04   #1
    Hi dudes!

    Ich hab mal ne frage. wie findet ihr den Peavy Studio pro ???
    Ich spiele den amp bei ner schülerband, und ich hätte als vergleich nur meinen mickrigen, erbärmlichen 10W yamaha verstärker.
    denn ich schaffe es irgendwie nicht da ne ordentliche zerre rauszubekommen, wenn ich leise spielen soll....
    naja. ich danke schon mal.

    Stefan
     
  2. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.04   #2
    leise klingts immer irgendwie kraftlos und drucklos. und druck brauchst für ne ordentliche zerre. is bei meinem peavey supreme auch so, aber wer spielt schon leise? ;)
     
  3. Zwecke

    Zwecke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.05.04   #3
    jaja, wer spielt schon leise...
    der lehrer wollte das so, damit er die sängerinen besser coachen kann.
    außerdem wie sollte man am besten mit dem volume pti rumhantieren?? bei meinem mini amp ist das scheißegal. am sound verändert sich beim drehen nix. nur an der lautstärke. wenn ich das beim größeren amp mache, dann erst am sound, und vielleicht ein bisschen an der lautstärke...
     
  4. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 03.05.04   #4
    ISt das der Studio Pro 112 oder 110??
     
  5. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.04   #5
    Also ich mag Peavy generell nicht so. Aber im Vergleich zum kleinen yamaha wird der schon besser sein. Aber nen echt geilen, sogar Röhrenamp mit fettem Klang ist der Fender Pro Junior für gut 300€s! Mit Verzerrung wirds da aber leider auch erst bei größeren Lautstärken was (da er kein Master hat), außer man benutzt nen Booster vorher. cu
     
  6. Zwecke

    Zwecke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.05.04   #6
    das ist der 112 er, wenn ich mich nicht irre. aber ich kann leider jetzt erst morgen wieder antworten. muss jetzt off. ich les dann morgen ok?
    danke schon mal.cya
    Stefan
     
  7. roppiuzt

    roppiuzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #7
    Hallo,ick habe einen Peavey 110 Pro made in USA-65 Watt,wollte ihn bei Ebay reinstellen,druckvoller Sound und clean klingt er sehr kernig..Interresse?
     
Die Seite wird geladen...

mapping