Ist der Roland VP 9000 besser wie Software?

  • Ersteller suchenderxxx
  • Erstellt am
S
suchenderxxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.13
Registriert
29.02.12
Beiträge
45
Kekse
0
Hallo Freunde,

ich habe mal wieder ein anliegen, ich habe teilweise sounds die ich von einer Platte sample und leider nur wirklich einen einzelne note oder sound, diesen möchte ich über die Tastatur spielbar machen, wie ein richtiges Instrument. Natürlich kann ich diesen Sound über die komplette Tastatur mappen wodurch der Sound natürlich bei höheren Tönen kürzer wird und bein tieferen länger. Und nur bedingt spielbar ist. Alternativ habe ich probiert diesen Sound dann über software jeweils um einen Halbtonschritt zu pitchshiften (ableton, melodyne) und dann zu samplen. Was bis auf ca 4-5 Halbtonschritte noch ganz ok klingt, danach wird es metallisch und nicht mehr nutzbar.

Ich habe in youtube Videos von dem VP 9000 gesehen was aber demo videos vom Hersteller waren und da wurde dann ein ton gesampelt und war fast über die gesamte Tastatur ohne merklichen Qualitätverlust spielbar. Was mich jetzt interessiert ist wie gut ist die Soundqualität von dem VP 9000? Ist diese der Qualität der Softwaresampler und DAW´s überlegen? Also was er in den Videos hinlegt ist schon beeindruckend.

Grüße Tarkan
 
Eigenschaft
 
Distance
Distance
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
13.03.15
Registriert
22.07.05
Beiträge
9.015
Kekse
20.844
Also dieses Video würde mich ja mal interessieren, denn das klingt schon schwer vorstellbar... Hast du einen Link dazu?
 
Tax-5
Tax-5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.21
Registriert
11.09.03
Beiträge
1.075
Kekse
128
Ort
Rünenberg
Jo... klingt schon sehr gut.. der VP9000 nutzt (wie der V-Synth auch) die VariPhrase Technologie... was auch immer das ist: Es klingt geil :D
Man kann zb ein einzelnes Sample in den V-Synth laden und dieses auf der ganzen Tastatur spielen.. klingt nun wirklich nicht übel.

Kommt aber auch etwas auf die Qualität des Samples drauf an.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben