Ist diese Kombination sinnvoll?

von Kuolema, 09.01.06.

  1. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 09.01.06   #1
    Wie der Titel schon sagt, möchte ich von den basser mal hören, was ihr so zu meinem potentiellen Turm sagt.
    ICh habe vor, mir 2 Boxen zu bauen. Einmal eine 2x15" und eine 6x8". Ich gehe davon aus, dass diese Kombi drücken kann wie Sau, aber auch die Mitten und Höhen gut präsentiert werden.
    Ich spiele einen HB 6Saiter und ein Laney DP150 Top was für die 2x15" benutzt wird und für die 6x8" kaufe ich auf entweder ein 2. Top oder eine Endstufe.

    Um es vorweg zu sagen: JA, ich bin total krank :D

    PS: Meinen Plänen nach wäre der Turm dann ca. 2,10m groß inkl. Topteil(e). Also, zur Hälfte Posing. Allerdings hat die Band ausgemacht dass wir bis 300 mann die eigenen Amps benutzen wollen und die PA nur für Gesang. Selbst das Keyboard bekommt ein Stack :screwy:
     
  2. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 09.01.06   #2
    super^^ aber das reicht bestimmt für ehr als 300 leute,,,
     
  3. griznak

    griznak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    849
    Erstellt: 09.01.06   #3
    Wenn du 8" Speaker verwendest kommen meiner Meinung nach die Mitten eindeutig zu kurz ,denn durch die 15" Speaker kommen die auch nicht so dolle rüber. Dann eher 10" Speaker verwenden würde ich raten.
     
  4. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 09.01.06   #4
    10 Zöller sind dann wieder eine Kostenfrage, da ich schon 2 8"Chassis hier rumfliegen habe, möchte ich die auch verbauen...
    ICh hatte bereits schonmal eine 2x8" Box, da kamen die Mitten recht schön rüber, weobei ich eh nicht so der Mittenfreak bin und Eq's gibts ja auch. :D
    Was sagt der rest dazu?
     
  5. Dieter5858

    Dieter5858 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #5
    Oder mach doch 10" und dazu noch 5"
    wie beim Hartke VX 4.5 ist das glaub ich
     
  6. griznak

    griznak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    849
    Erstellt: 09.01.06   #6
    Na wenn du die Chassis schon hast ,hab ich nichts gesagt ;-)!
     
  7. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 09.01.06   #7
    bist du dir wirklich sicher, so viel geld und mühe in ein stack zu stecken, das völlig überdimensioniert ist? wo willst du denn da spielen? und nur des posens wegen das kreuz kaputt machen ist doch ein wenig dekadent, oder?
    ausserdem rate ich von eurer idee nur die amps zu benutzen ab. der sound wird eher mies sein und ihr macht euch auf dauer nur die lauscher kaputt. das publikum kommt aber zu kurz. und was ist mit den drums? monitoring?
    kümmert euch eher um diese fragen, als darum, dass jeder n dickes proll-stack hinter sich hat. ;)
     
  8. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 09.01.06   #8
    Dann noch eine weitere Frage, weil es hieß, der "Tower-of-Power" :D würde für mehr als 300 Mann reichen. Was schätzt ihr, wieviele Personen lassen sich damit beschallen?
     
  9. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 09.01.06   #9
    effektiv für max. 150.
     
  10. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 09.01.06   #10
    Ne, also das Transportproblem ist das kleinste. Mit 2 Mann lassen sich die Boxen tragen, und wenn nicht, es sind immer genug Leute da ^^
    Ob der Sound so scheiße sein wird, wird sich rausstellen. ICh habe schon viel Erfahrung im LS-Bau, auch für mein zartes Alter. Ich denke, ohne arrogant klingen zu wollen, ich werde das beste aus den Speakern rausholen.
    Die Kostenfrage ist eher unwichtig, da ich die Chassis allessamt SEHR günstig bekomme, bereits schon 1 (passendes) gehäuse für die 6x8" Box habe und auch so, durch Connections alles günstiger bekomme.
    Im Proberaum, wird dann eh nur eine Box mit 1/3 Kraft gefahren. Auch wenn ich ein Poser bin, vernunft hab ich trotzdem. (mag sein, dass das ein Widerspruch ins sich ist :D )

    Edit: 150 Leute... Mehr kommen eh nicht ^^
     
  11. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 09.01.06   #11
    so hab ich das auch nicht gemeint. der sound wird nicht scheisse sein, aber deutlich schlechter als mit ner guten pa.
    das du das beste aus den speakern rausholen wirst und das du erfahrung hast wage ich nicht in frage zu stellen, genausowenig dich als poser zu brandmarken (das sind wir sowieso alle :D ), mir ging es allerdings eher um die praktikabilität, da ich 2 riesen boxen + 2 amps einfach zu viel finde und ich die kohle bzw. die mühe lieber in ne gute pa stecken würde.
     
  12. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 09.01.06   #12
    Das Problem besteht darin, dass die PA nur vom Keyboarder gesponsert wird. Der will die Alleinherrschaft darüber, also reicht es nur für 2 Boxen, Endstufe und kleines Mischpult. Damit ihm auch ja keine reinreden kann.... Weil ihm das zu leise ist, entwickle ich dem guten Herrn auch das angesprochene "Orgel-Stack".

    Der Aspekt, dass alles zu unhandlich ist und überhaupt vollkommen unökonomisch, ist berechtigt. Aber wie gesagt, sowas nehme ich für riesen LS gerne auf :D


    Naja, ich seh schon, die Diskussion verläuft sich ins Leere, da mir alle Argumente scheißegal sind :o
     
  13. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 09.01.06   #13
    dann zurück zu den speakern! ich kenne leute, die zb auf 8 zöller schwören. würde mich interessieren, wie das klingt!
     
  14. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 09.01.06   #14
    Schmeiß den Trottel einfach raus! :twisted: Ich dachte bisher eigentlich immer, dass einem nur die Gitarreros in den Rücken fallen:rolleyes:
    Eine PA besteht ja aus Einzelkomponenten, d.h. wenn der Trottel "seine eigene PA" haben will, die ihm ganz alleine gehört, dann stell doch einfach noch ein paar Sub´s, eine Endstufe und eine Frequenzweiche daneben. Dann kann er seine PA nach dem Proben auch immer schön mit nach Hause nehmen....

    Aber Dein Lautsprecherprojekt ist extrem strange. Mit 2x15" (jeweils 8 Ohm) lässt sich der Laney durchaus betreiben. Es bleibt aber bei 150W. Um mit der 6x8" lautstärkemäßig in der gleichen Liga zu spielen, sollten da dann rund 200-300 W reichen. Das ist zusammen mit dem Laney auch nicht wirklich viel.....
     
  15. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 10.01.06   #15
    Hiho,

    Danke für eure Meinungen und Zweifel :D
    Ich habe mir das alles nocheinmal durch den Kopf gehen lassen und bin zu dem Schluss gekommen, das Projekt liegen zu lassen. Zumal ich die Werkstatt nicht benutzen kann und im Moment doch kein geld da ist.
    Also werde ich erstmal weiterhin mit meiner grandiosen "Engels V3" die Leute nerven.
    Wenn die Werkstatt dann wieder frei is, bau' ich mir nur eine 6x8" Box. Das sollte für den Proberaum reichen und wegen dem Keyboarder jetzt so e'n Monster zu bauen wäre auch dumm, bin mir nicht sicher ob die Konstellation noch länge hält. :rolleyes:
    Also, ich hoffe euch etwas erheitert zu haben mit dieser schwachsinnigen Idee, ihr könnt euch ruhig noch weiter über solche Monsterboxen auslassen :D

    Gruß und Kuss,
    Selbermacher
     
  16. Smeedi

    Smeedi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    15.12.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.06   #16
    Och selbermacher, tu nich schon wieder so als ob du alles könntest.

    DU KANNST ALLES !

    von daher noch viel spaß
     
  17. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 17.01.06   #17
    Wie kommts du dadrauf??
    Kennst du mich? Ahhh, Hilfe!

    Ich bin schon wieder am überlegen. ICh werde mir evtl. doch eine 6x8" Box bauen. Ich werde mich bei Gelegenheit mal melden und Fotos usw. zeigen.

    Gruß und Kuss,
    ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping