Ist diese Schaltung möglich?

D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
Nabend,

nachdem ich jetzt meine Paula ein bisschen umgestaltet habe, würde ich gern meine Ibanez aufpeppen. Sie ist meine erste Gitarre und ich würde sie gern was die Schaltung angeht etwas umändern, später eventuell Tromolo entfernen, neu lackieren, etc... (mal sehn wie das Geld reicht...)

Aber wie gesagt, als erstes die Schaltung ändern...

Ich habe shcon bei LLL gesucht, aber nichts gefunden, dass meine Vorstellung widerspiegelt.
Ich habe einen 5 Wegschlater, 1 V-Poti und 1 T-Poti
Ich würde gern folgende Schaltung haben:

1. Stellung: Steghumbucker (seriell)
2. Stellung: Singlecoil am Steg (äußere Spule HB)
3. Stellung: Hals und Steghumbucker zusammen
4. Stellung: Singlecoil (äußere Spule Halshumbucker)
5. Stellung: Halshumbucker (seriell)

Dazu dann noch ein Push und Pull-Poti, dass mir die OoP-Shatung ermöglicht.
Ist das realisierbar? Hat jemand eventuell nen Schaltplan?

Vielen Dank für die Antworten!

EDIT: Ich habe grad mal die HB abgebaut und festgestellt, dass sie nicht 4adrig sind, sondern dreiadrig. Geht das Überhaupt oder irre ich mich da?
 
Zuletzt bearbeitet:
Uwe.s.

Uwe.s.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
04.06.07
Beiträge
729
Kekse
2.899
Ort
Detmold
Tach dude88,

auf dieser Seite könnte was für Dich dabei sein:

http://www.geocities.jp/dgb_studio/index_e.htm

Hier findest Du 70 HSH-Schaltungen - wenn Du sie findest, die Seite ist nämlich extrem unübersichtlich. Also: Auf der Startseite rechts auf "Wiring for Guitar" drücken, dann rechts auf "HSH Mod (70)" drücken - und dann viel Erfolg beim Suchen und Staunen. (Ähh - man muss sich etwas einarbeiten)

uwe.s.
 
_xxx_

_xxx_

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Mitglied seit
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Ein Eyb bzw. Schaller Megaswitch kann eine solche Schaltung, mit dem Unterschied dass in der Position 2 je eine Spule von Neck und Bridge parallel laufen.
 
D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
Danke für die Antworten... Irgendwie konnte ich mich bei diesen Diagrammen nicht reinfuchsen...
Prinzipiell habe ich mir jetzt schon meine Gedanken gemacht und mir folgendes Überlegt:
Ich will ja bei meiner HSH Schaltung den Coil in der Mitte entfernen, da er ja meinen Klagvorstellungen nicht entspricht. Also habe ich ja meine Schaktung schonmal so, wie ich sie in etwa haben wollte. Ich habe auf den beiden Außenpositionen(1+5) die Humbucker, auf 2 bzw 4 habe ich die geplitteten HB jetzt fehlt mir nur noch die Mittelstellung.
Wie kann ich da bei HB zusammenschalten?
Geht das mit eine normalen 5-fach-switch und 2 dreiadrigen PUs überhaupt?

Ich habe meinen Schaltplan mal angehängt...
 
_xxx_

_xxx_

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Mitglied seit
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Mit dem normalen 5-weg Schalter gar nicht. Wie gesagt, Superswitch irgendeiner Art ist notwendig.
 
jojo84

jojo84

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.19
Mitglied seit
19.01.08
Beiträge
321
Kekse
1.574
Ich habe grad mal die HB abgebaut und festgestellt, dass sie nicht 4adrig sind, sondern dreiadrig. Geht das Überhaupt oder irre ich mich da?

Prinzipiell würde ich dir da jetzt sagen: Nein, das geht nicht! Da du nur 3 Kabel
hast ist der Humbucker nicht splittbar, da du den Strom zwischen den beiden
Spulen nicht "abklemmen" kannst.

Allerdings gibt es sicherlich ein paar gerissene Bastler, die würden den Pickup auseinander
bauen und ihn einfach nachträglich mit den benötigten Zuleitungen versehen.
Allerdings glaube ich, dass das den Aufwand nicht wert ist, zumal es ein ziemlich
intensiver Eingriff ist, wenn der Humbucker in Wachs oder gar in Kunststoff eingelassen ist.

mfg
Jojo
 
_xxx_

_xxx_

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Mitglied seit
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Dreiadrig müsste gehen, da sind normalerweise die "mittleren" zwei Leitungen bereits im Pickup verbunden und als eine Leitung rausgeführt zum Splitten.
 
D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
Okay, also danke für die 2 antworten... ich war ebne im proberaum und habe einfach mal den mittleren singlecoil abgeklemmt... Es ist echt bemerkenswert wie sehr sich der sound dadurc geändert hat... die äußeren postionen haben immernoch den druck, denn sie vorher hatten und die inneren sind angenehm "drucklos" gewurden und klingen nichtmehr so fett... Ist aber schade, dass die mittlere position jetzt garnicht belegt ist...

@jojo: also splittbar sind sie ja eigentlich, in der originalschaltung ist in position 2/4. ja auch eine Spule des jeweiligen humbuckers mit dem coil in der mitte verbunden (Siehe: http://www.ibanez.com/ElectricGuitars/model-GRG170DX)...

Danke an xxx, ich werde mir, sobald wieder kohle in meiner kasse ist, einen superswitch kaufen und die schaltung wird ja dann bei LLL sicherlich irgendwie zu finden sein... Dankeschön...
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Moin moin!

Ich würde dir empfehlen die Ibanez-Standardschaltung zu verwenden und zusätzlich ein P/P-Poti zum Phasendrehen einzubauen. Vorteil: Jede Position ist brummfrei, da du immer zwei entgegengesetzt gewickelt und gepolte Spulen aktiv hast und du hast trotzdem sehr unterschiedliche Sounds, die teilweise halt nach Singlecoil klingen: http://www.stud.uni-karlsruhe.de/~utbxc/LLL/elektrikw/verdrahtung_hh_ibanez.jpg

MfG
 
D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
Aber bei LLL steht dass ich dafür mindestens einen 4adrigen HB bracuhe, ich ahbe aber nur 2 2-adrige...
Ist das ein problem?
 
_xxx_

_xxx_

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Mitglied seit
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Mit zweiadrigen geht eh keinerlei Splitten, also nein. Lassen sich zwar entsprechend umbasteln, würde ich aber keinem nicht-Spezi empfehlen da die Windungen sehr empfindlich sind und man sehr feinfühlig sein muss in der Handhabung.
 
D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
hups, ich meinte natürlich 2 dreiadrige... sorry...
das mit den zweiadrigen war mir ja klar, dass das nicht ghet!
 
_xxx_

_xxx_

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Mitglied seit
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Mit dreiadrigen müsste es klappen, sofern die dritte Leitung der Mittelabgriff ist und nicht Gehäusemasse.
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Aber bei LLL steht dass ich dafür mindestens einen 4adrigen HB bracuhe, ich ahbe aber nur 2 2-adrige...
Ist das ein problem?

Aso, hab ich überlesen. Dann geht das leider wirklich nicht.
Wäre denn evtl. die Potion P/P-Poti zum splitten beider Humbucker + 3-Weg Schalter etwas für dich? Dann hast du sogar noch einen Sound mehr.

MfG
 
D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
Ich werde jetzt wahrscheinlich meine HB auseinander bauen und sie 4adrig verdrahten. Dann werde ich den 5fach-schalter durch einen 3fach (Schaltung: Steg, Beide, Hals) ersetzen und 2 push und pull potis verbauen mit denen ich dann splitten und OoP schalten kann. Ich nehme an, dass das am besten für mich sein wird...
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Für split und OoP brauchst du nur 3 Adern + Masse für die Grundplatte.

MfG
 
_xxx_

_xxx_

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Mitglied seit
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Und ein Poti würde zum splitten für beide reichen, da sind immer zweireihige (also doppelte) Schalter verbaut.
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Ich glaube er will ein P/P-Poti zum splitten und das andere zum phasendrehen nehmen.

MfG
 
D

dude88

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.20
Mitglied seit
10.09.07
Beiträge
268
Kekse
808
Ja genau, so wollte er das eigentlich machen... Deshalb auch die 2 potis...
Aber wenn ich es bei 3 adrigen HB belasse, dann kann ich ja nur die innere Spule des HB beim splitten verwenden, oder? Ich würde beim splitten der HB aber lieber die äußeren nehmen... Also müsste ich doch 4adrig machen, oder kann ich die HB einfach umdrehen?
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben