Humbucker mit Push Pull splitten ?

von Canon1, 22.08.06.

  1. Canon1

    Canon1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hallo Miteinander,

    entschuldigt, ich nehme es aus LLL wieder raus und stelle hier mein Problem.

    Eigentlich sollte es eine gaaanz einfache Verdrahtung sein.

    Aber so wie ich es habe funzt das nicht.

    Brauche also Eure Hilfe.

    Ich habe bei meiner Ibanez PGM 30 folgende Schaltung.

    http://www.ibanez.com/wiring/diagrams/PGM30.gif

    Also nur ein Volumen Poti.

    Ich bezeichne die Spulen mal wie folgt:

    1 Halsspule HB Hals
    2 2te Spule HB Hals

    3 SC Mitte

    4 2te Spule HB Steg
    5 Stegspule HB Steg

    Die Schaltung ist dann mit dem fünffachen Schalter

    1+2
    2+3
    3
    3+4
    4+5

    Jetzt wollte ich einen push pull Poti einbauen, eigentlich um 2 und 4 gleichzeitig zu betreiben.

    DAs geht wohl so nicht. Also dann, dass man alle Schaltzustände hat, unter Position 1 und 5 jedoch die Spulen 2 und 4 (also SC am Hals und Steg.)

    Jetzt habe ich diesen Verkabelungsvorschlag, der funzt jedoch nicht.

    Unter push stimmt die alte Schaltung, wenn ich aber am Poti ziehe funktionieren die HB in Stellung 1 und 5 gar nicht mehr, die anderen Stellungen funktionieren.

    Wo ist da der Denkfehler ???

    Hilfe wäre nett.

    Danke.

    Hier das Bild:

    http://www.ca-music.de/h-s-h.jpg
     
  2. snakeeater

    snakeeater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 22.08.06   #2
    Bei Push funktionieren die Humbucker als Humbucker, bei Pull sind die HB gesplittet zum SC

    Also bei Push Pos 2 Hum Hals und middle
    .......bei Pull Pos 2 Sc Hals und middle
     
  3. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 22.08.06   #3
  4. snakeeater

    snakeeater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 22.08.06   #4
    Welche Pickups hast du denn?
    Die Zeichnung ist für 4-adrige PUs gemacht

    Die Farben in der Zeichnung sind die Kabelfarben von SD PUs, und die die ich selber hingeschrieben hab sind die Farben für DiMarzio
     

    Anhänge:

  5. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 22.08.06   #5
  6. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 22.08.06   #6
    Am liebsten wäre mir jedoch wenn ich mit dem Ibanez Switch und dem Push Pull eine zusätzliche Schaltoption hätte mit Spule 2 und Spule 4, also Hals als SC mit Steg als SC zusammen.

    Geht sowas ?

    Alternativ so, dass durch Ziehen des Push pull der Steg HB zu jeder Position/Schaltung dazu geschaltet werden kann.

    Bitte um Hilfe durch Gehirnschmalz
     
  7. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 23.08.06   #7
  8. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 23.08.06   #8
    Ich weiß, fast ein Selbstgespräch derzeit.

    So, jetzt mal Gedanken von mir zu dem bisher Gefundenen:

    Also das ist die vorhandene Schaltung:

    http://www.ibanez.com/wiring/diagrams/PGM30.gif

    Die ist jetzt so incl. eines doppelten Push pull so drin

    Unter dem Poti denken wir uns jetzt die Anschlüsse für das Push Pull,

    jeweils links und rechts je drei Anschlüsse

    Die bezeichne ich mal so

    Poti
    links an jack out / Mitte hot out an Jack (und an 330pf) / rechts Eingang von Pin 4 vom 5 fach Switch (und an 330 pf)
    darunter
    1 links / 4 rechts
    2 links / 5 rechts
    3 links / 6 rechts

    Bei gedrücktem Zustand ist links 2 und 3 sowie rechts 5 und 6 verbunden.

    Bei gezogenem Zustand ist links 2 und 1 sowie rechts 5 und 4 verbunden.

    Die normalen Schaltzustände lassen sich aus obigem Ibanez Bild entnehmen.

    Bezüglich des switch bezeichne ich die Eingänge in der Sichtweise des Bildes
    links nach rechts, von 1 bis acht.

    Ein Schema des Ibanez Schalters konnte ich trotz intensiver Suche nicht auftreiben.

    Die Anschlüsse am Switch interpretiere ich (hoffentlich stimmt das) wie folgt
    (Bitte verbessert mich wenn es nicht stimmt !!)

    1 Steg HB heiß (weißes Kabel)
    2 SC Mitte heiß (weißes Kabel)
    3 Hals HB heiß (weißes Kabel)
    4 Ausgang heiß zum Poti rechter Anschluss
    5 unbelegt (was kann man da anschließen?)
    6 Steg HB Splitkabel (rotes Kabel)
    7 Masse Ausgang an Poti Gehäuse
    8 Hals HB Splitkabel (rotes Kabel)

    Interpretiere ich jetzt die Schaltung,

    GuitarElectronics.com Humbucker Mods

    6 tes Bild von oben – links, 2 HB/outer single coils richtig, dann müsste ich folgendes verlöten:


    Hals HB
    heiß bleibt am switch Nr. 3
    rot wird vom switch Nr. 8 weggelötet und an push pull Nr. 2 (links) gelötet
    push pull Nr. 1 links geht an Potigehäuse

    SC Mitte bleibt wie es ist

    Steg HB
    heiß wird von switch Nr. 3 abgelötet und geht an push pull Nr. 4 rechts und von dort zurück an switch Nr. 3
    rot wird von switch Nr. 6 abgelötet und geht an push pull Nr. 5 rechts

    Funktioniert dann die Schaltung wie ich will ?

    Also bei gedrücktem push pull die Originale Schaltung und
    bei pull die gleiche Schaltung, jedoch hier die HB mit den innenliegenden Spulen gesplittet ??

    Kann da mal jemand drüber gehen ?

    Wäre nett.

    Insbesondere kommt mir Spanisch vor, dass beim Steg HB hier nichts mehr zum Switch Nr. 6 mehr geht.

    HILFE !

    Danke Euch.

    Wohl doch nicht soooo leicht. Leider
     
  9. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 23.08.06   #9
    Hier mal ein von mir gefertigter Plan

    [​IMG]

    Stimmt das so ???
     
  10. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 24.08.06   #10
    Plan funzt nicht.

    Kennt jemand die Beschaltung des Ibanez 5-Switch ?

    [URL="http://img222.imageshack.us/my.php?image=ibanezswitch5fach3ps1cgae51m01ir6.jpg[/URL]

    Ist so auch in der RG 570, PGM30 usw
     
Die Seite wird geladen...

mapping