Jack&Danny oder Epiphone??

von honk.deluxe, 21.07.05.

  1. honk.deluxe

    honk.deluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    8.10.06
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.05   #1
    hi, ich wollte mir demnächst entweder eine SG Special von Epiphone zulegen, allerdings finde ich den Nachbau von Jack&Danny, die YC GG 1, auch fesch, außerdem hat die n schlagbrett. Preislich liegen beide in derselben Kategorie deswegen wolte ich wissen ob mir jemand sagen kann welche besser ist?
     
  2. EDC

    EDC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wollt ihr nicht wissen 8)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.05   #2
    hi

    aus persönnlicher erfahrung empfehl ich dir eine epiphone !...ich hab mir mal vor ein par jähren eine J&D geleistet:o und war nicht gerade mit allen dingen positiv überrascht:cool: . in den freds gab es ganz grobe baufehler die den klang auf eine sehr negative weise beinflussten. die bespielbarkeit und die leistung der tonabnehmer waren, wenn man sich den preis einer J&D anschaut auch dem entsprechend:rolleyes: .
    also wie gesagt nehm dir lieber ne ephiphone...aber die beste empfehlung is noch immer hock die in den laden, sag dem verkäufer, dass du 5 j&D und 5 epiphones bei ihm testen willst,und dann kann man schaun ob da ein model dabei is, das von der bespielbarkeit und handling besser geraten is als die anderen (so mach ich es immer bei "billigeren" gitarren :great: )

    ich hoffe ich konnte dir helfen 8)

    mfG

    mätler
     
  3. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 21.07.05   #3
    Mikros? Du meinst wohl Tonabnehmer.....
     
  4. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 21.07.05   #4
    Epiphone... da gibts gar keine diskusion, alles was ich bisher von J&D in der hand hatte war ein riesen müll.... hingegen ich meine epiphone so gut fand das ich sie gekauft hab obwohl ich an dem tag nicht vorhatte eine gitarre zu kaufen :screwy:
     
  5. EDC

    EDC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wollt ihr nicht wissen 8)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.05   #5
    ah verflixt, sorry!...du hast recht!...ich schäme mich...das is weil ich vorhin noch im "vocal" thread war!...tut mir leid, wird sofort editier
     
  6. honk.deluxe

    honk.deluxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    8.10.06
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #6
    ich glaub epiphone wirds dann wohl
     
  7. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 22.07.05   #7

    würde ich dir auch empfehlen.... hatte mal ne J&D getestet...... :(

    Die Gitarren spielen sich wie gepresster Mokka.

    PU´s wirklich schlecht (kein vergleich mit Epiphone)
    Verarbeitung mäßig (hatte scharfe Kanten an den Bünden)
    usw.
     
  8. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 22.07.05   #8
    Ihr sagt, dass die J&D Müll ist: Das ist auch im größten Teil der Fall. Aber ich finde die SG Special MINDESTENS genauso schlecht.

    U.a. hatte das Griffbrett tiefe Druckstellen (so als hätte man mit Gewalt einen Schraubstock aufgezogen) und dann waren die Sattelkerben ein wenig zu tief geschnitten, so das die D und G Saiten sehr schnarrten so das es nicht wirklich einstellbar war.

    Da vergeht einem die Lust zum spielen. Die höheren EPIS (SG 310, 400 sind da widerum ganz anders)

    Nimm eine SX. Die bauen sehr schöne SGs und die können wenigstens überzeugen :great:
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 22.07.05   #9
    Ich schließ mich an...J&D verliert klar gegen Epi!

    Auch wenn im unteren Preisbereich generell nicht viel zu erwarten ist...gewinnt Epi!
     
  10. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 22.07.05   #10
    Bin genau seiner meinung , die SG Special ist auch nicht besser ;)

    Und die J&D ist als Anfang oder zweit Gitarre doch ausreichend ....und sieht dazu noch besser aus ;)

    Ich hab selber eine J&D und bin zufrieden ;) ist zwar ein anderes Modell aber ok

    [​IMG]
     
  11. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 22.07.05   #11
    Die Epiphone SG Special ist wirklich nicht gut, was mir auffiel waren die billigen Mechaniken, die sich schon beim kräftigeren Anschlagen verstimmten. Außerdem ist sie, meines Wissens nach, aus Sperrholz, ein weiterer Nachteil ist das fehlende Schlagbrett. Trotzdem : Kauf keine Jack&Danny, die sind genauso Müll (vielleicht nicht die Modelle ab 250 Euro...)
    Mein Rat : Spar noch ein Weilchen und kauf dir die Epiphone SG G-310 oder, noch besser die G-400 .
    Da hast du länger Freude daran und spielst sie auch später noch, wenn du mal mehrere Klampfen hast, die billige lässt du dann eher in der Ecke stehen :)
     
  12. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 22.07.05   #12
    ah ich seh grad es geht um die sg special.. die ist wirklich müll... für 350€ hasst du eine 400... nimm lieber die
     
  13. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 22.07.05   #13
    spiel die klampfen mal vorher an!
    Ich habe eine epiphone les paul special2! die auch gut verarbeitet ist und auch recht gut für den preis klingt aber ich hab schon schlecht verarbeitete modelle in geschäften gesehen!
    Also unbedingt vorher in der hand halten!
     
  14. honk.deluxe

    honk.deluxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    8.10.06
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #14
    ich glaub ich teste im laden dann mal wie n bekloppter
     
  15. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 24.07.05   #15
    Schau dir die SG 400 an!!!!
    Wenn das Geld nicht reicht, spar noch!!!!!!!!
    Sieht nicht nur edler aus, sondern ist auch um klassen besser als das Special Modell

    Epiphone SG 400 in cherry

    Du wirst froh sein, etwas mehr bezahlt zu haben.

    Ich habe mehrere Gitarren dieses Models angespielt und wurde von keiner enttäuscht.
     
  16. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 24.07.05   #16
    ich hab mich damals auch zur 400er entschieden.. un bin sau froh darüber... die 400er hat sogar grover mechanik ( zumindest meine ^^ .. glaub heute verbaun die jetzt auch scho die scheiß billigen epi-mechanik rein ) bespielbarkeit is zur special wesentlich bessa un der sound kommt auch deutlich bessa rüber.. also kauf auf gar keinen fall die special... des is rausgeschmissenes geld.. spar lieber un hol dir die 400er
     
  17. honk.deluxe

    honk.deluxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    8.10.06
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #17
    wär ne idee
     
  18. EDC

    EDC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wollt ihr nicht wissen 8)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #18
    jep is auch eine gute idee die sg 400! aber die beste idee is meiner meinung nach, dass du in den laden gehst mit einer bestimmten summe..und schaust dir einfach mal alle klampfen an die du dafür kriegst. denn dann entscheidest du nich nach irgendeiner marke oder so, sondern du solltest dich dann für die gitarre entscheiden die dir am besten von bespielbarkeit, klang, technik und verarbeitung passt.;)

    das wäre mal meine empfehlung:o

    mach wie du meinst:p

    mfG

    mätler
     
  19. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 24.07.05   #19
    schließ mich auch an spar n bissle und kauf dir ne 400er, hab eine neulich testgespielt und fand sie super. frag mich aber ob man ne g 310 in deutschland bekommt hab im internet nachgeschaut gibs nirgends (jedenfalls auf deutschen internetseiten)
     
  20. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 24.07.05   #20
    hab selbst nochne Jack & Danny ( ein anderes Modell -> ST-13, HSS Strat Kopie :D ) und bin eigentlich ganz zufrieden mit der, was aber daran liegen kann das ich nicht allzuviel erfahrung mit anderen Gitten hab. Da bin ich ja mal auf meine Viper gespannt..
     
Die Seite wird geladen...

mapping