Jackhammer oder Metal-Zone?

  • Ersteller Mondaen
  • Erstellt am
M
Mondaen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.19
Registriert
25.09.03
Beiträge
2
Kekse
0
Hi!

Was ist denn besser der Jackhammer von Marshall oder Metal-Zone von Boss?

Ich spiele dropped-D und suche einen schön verzerrten Klang, aber es soll noch transparent bleiben, also nicht zu einem ganzen verschmelzen.

Hatten neulich Konzert und die Gitarre tat total in den Ohren weh, der Klang der 4x12 war total krazig. Wenn ich mehr Bässe hinzugab, dröhnte alles nur noch, nahm ich höhen weg, fehlte die Durchsetzungskraft und die Klarheit.
Wie bekommt man einen angenehm verzerrten Klang hin, der fett ist und nicht in den Ohren wehtut, nicht so brachial klingt?

Danke
 
Eigenschaft
 
D
Derwars
Guest
Mein Tipp: Metal-Master von Digitech!! Einfach Spitze vor allem für D-Tunings!
Wenn du aber einen von denne willst, dann würd ich Meetal-Zone empfehlen. Der Jackhammer ist find ich zu lasch, aber er ist im richtig verzerrten Zustand immernoch klarer als Metal-Zone. ;-)
Cu
 
Explorer
Explorer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.07
Registriert
13.10.03
Beiträge
564
Kekse
16
Ort
Schweiz
MT-2 auf jeden fall!Besser als der Jackhammer!Find ich zumindest......MT-2 klingt absolut geil, hab den nun schon seit ca. 1 jahr und der fehlt bei mir nie...:D:D:D
 
panic
panic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.20
Registriert
19.08.03
Beiträge
120
Kekse
0
hi...

also ich bin genau anderer meinung.
hatte den metal-zone-treter ne weile und hab ihn dann wieder verkauft, das teil klang fürchterlich, für meinen geschmack extrem basslastig.
Den jackhammer hab ich nur mal so angespielt und der gefiel mir schon recht gut.
Fazit: geh in den musikladen deines vertrauens, lass dir die beiden treter hinstellen (wenn möglich auch noch den gleichen amp den du hast) und dann prüf die teile auf herz und nieren.
wirst dann eh sehen welcher dir vom sound her besser zuspricht.

mfg...panic
 
panic
panic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.20
Registriert
19.08.03
Beiträge
120
Kekse
0
ouuu....sorry, hab das mt-2 mit dem mega distortion von boss verwechselt.
also.....trozdem antesten gehen.
 
I
InFlame
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.10
Registriert
22.08.03
Beiträge
1.824
Kekse
0
Marshall JackHammer :twisted:

Der JackHammer besitzt eine Cuntourfrequnency regler mit dem man
richrig fette ryhthmSounds rausbekommt :twisted:
 
H
Hamlet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
55
Kekse
0
Ich weiss nicht wie Metal Zone ist, aber Jack Hammer färbt den Ton ziemlich ... viel.
 
N
Neon Knight
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.06.04
Registriert
26.11.03
Beiträge
30
Kekse
0
Derwars schrieb:
Mein Tipp: Metal-Master von Digitech!! Einfach Spitze vor allem für D-Tunings!
Wenn du aber einen von denne willst, dann würd ich Meetal-Zone empfehlen. Der Jackhammer ist find ich zu lasch, aber er ist im richtig verzerrten Zustand immernoch klarer als Metal-Zone. ;-)
Cu

Also jetzt im ernst :?
Habe selbst den Jack Hammer, und der geht bei mir ordentlich ab muss ich sagen.
Klar gibts Verzerrer die mehr zerren, aber ich find der JH hat schon ordentlich was auf dem Kasten :twisted:
Einzigst negative ist, dass man ihn, wenn er auf distortion gestellt ist, gut mit den Contourdrehern einstellen muss, damit er nicht zu bassig klingt.

Aber ist eben Geschmackssache, darum lieber Testen bevor man sich ne Tretmiene kauft/bestellt ;)
 
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
Mondaen schrieb:
Hi!

Was ist denn besser der Jackhammer von Marshall oder Metal-Zone von Boss?
.
Wie bekommt man einen angenehm verzerrten Klang hin, der fett ist und nicht in den Ohren wehtut, nicht so brachial klingt?

Danke

1.Was besser ist kann man nicht sagen...nur was einem besser gefällt. Der Metal Zone ist sehr vielseitig, allerdings habe ich nur !eine! Einstellung gefunden die imho gut klingt, aber dann auch richtig.

2.Das ist immer so ne Sache die oft passiert. Die Einstellung die man sich zuhause als "Metalbrett" oder whatever zusammenstellt (sprich:Krass Bass, Double Treble) ist eine Einstellung die auf der Bühne fehl am Platz ist. Mitten sind total wichtig für einen ausgeglichenen Gitarrensound. Imho sollte nie eine der drei hauptoptionen (Bass/Mid/Treble) mehr als ein viertel mehr gain haben als die andere...probiers doch mal aus.
 
L
Larry_Croft
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Registriert
03.10.03
Beiträge
1.213
Kekse
0
Ort
NRW
metal zone is net schlecht, aber jackhammer doch besser...beim jackhammer hab ich gain max auf 3/4 (bei dist)...beim mt2 is mir 1/4 schon zu viel...außerdem klingt der mt2 immer künstlich, das klangbild wird stark vermatscht...aber wer drauf steht... ;-)
 
Dreshmaker
Dreshmaker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Registriert
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
Ich kenn jetzt nur den Jackhammer. Aber is echt geil vom Sound.

MFG Dresh
 
Axl
Axl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.09
Registriert
23.08.03
Beiträge
822
Kekse
103
Ort
Bäch
Warum eigtentlich immer Jackhammer oder MT-2? Es gibt doch zig verschiedene Metalverzerrer, warum aber immer Boss oder Marshall? Wahrscheinlich weil es nur immer die beiden Modelle im Laden gibt.

Was ist mit dem TriMetal von Zoom?
oder dem Batfuzz von Jacques?
Die Pedale von Tech21?
oder der Dunlop Dime Distortion?

Es gibt so viele bessere Metalverzerrer als das MT-2 und dem Jackhammer, warum also nicht mal was neues ausprobieren?
 
T
timbo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.12
Registriert
20.08.03
Beiträge
52
Kekse
51
Also ich habe mir den Jackhammer zugelegt. Gefällt mir echt gut das Gerät und mit Hilfe der vielen Einstellmöglichkeiten liefert der extrem viele Sounds. Habe allein knapp 2 Tage gebraucht bis ich endlich "meinen" Sound gefunden habe ;).

Ich denke aber jeder sollte sich das holen worauf er selber Bock hat und nicht darauf hören, was die anderen sagen. Man kann sich ja bis zu einem gewissen Grad Meinungen von anderen einholen und diese dann auch mit berücksichtigen aber man sollte sich nicht davon lenken lassen.

keep on rockin'
 
maPPel
maPPel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.13
Registriert
24.08.03
Beiträge
835
Kekse
357
Ort
Neubukow
InFlame schrieb:
Marshall JackHammer :twisted:

Der JackHammer besitzt eine Cuntourfrequnency regler mit dem man
richrig fette ryhthmSounds rausbekommt :twisted:

Hat das MT 2 auch, hab JackHammer und MT2 mal im Proberaum vonner befreundeten Band getestet.
JH heisst das ding Contourfreq. und biem MT2 Mid.Freq.

Ansich so ziemlich das gleiche.

Ich find beide Pedale geil. Hab zur Zeit noch das MT2, tausch es aber bald gegen ein DS2 :)

Geh eifnach beide antesten!
 
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
Extra für dich ne Aufnahme mit dem Metal Zone....

http://free.pages.at/sharareh/Mt2.mp3
 
H
Haianson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.11
Registriert
14.10.03
Beiträge
967
Kekse
3.245
ich hab auch noch ne frage :
lohnt es sich en mt 2 an nen mg 100 dfx anzuschliessen
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
ALTER BÄR ist das eine beRAUSCHENDE qualität, damit kannste natürlich nichts vergleichen, am Amp klingt das natürlich anders...
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Lost Prophet schrieb:
ALTER BÄR ist das eine beRAUSCHENDE qualität, damit kannste natürlich nichts vergleichen, am Amp klingt das natürlich anders...

Ja, nur weil du immer so ne gute hast musste net gleich rummotzen ;) Aber is auch kacke :D

EDIT:

Btw: Keiner hier im Forum hat ne bessere Distortion als ich mit meinem Metalmaster...damit mach ich jeden platt...



:D ;) :D
 
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
Ich bin keinesfalls der Typ der mit irgendwas angibt, oder andere runtermacht weil die was schlechteres haben (ausser AENiMa mit seinem Warp7 10W Amp lol). Es ist nur so das das soundfile keine repräsentative qualität hat (aber mir sind die Smilies in deinem Post schon aufgefallen)... ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben