Jackson DKMG Dinky? meinungen?

von Drunken, 16.06.06.

  1. Drunken

    Drunken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #1
  2. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 16.06.06   #2
    Sieht sexy aus,
    hat die nicht Bolt on?

    Jackson soll in diesem Preisbereich zwar gut sein, aber meiner Meinung nach gibts da noch besseres
     
  3. Drunken

    Drunken Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #3
    es gibt bessere? z.B was?

    bestimmt esp...
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 16.06.06   #4
    Nee, wenn es heisst "in dem Preisbereich gibt es besseres" kommt meistens "Ibanez". Wenn du an der Gitarre interessiert bist lass sie dir hier auf keinen Fall ausreden.
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 16.06.06   #5
    Also ich habe die non trem Variante DKMGT intensiv getestet, aber ich muß echt sagen, die Ibanez Modelle RGT42 schlagen diese Gitarre in Punkto Spielkomfort und Elektronik (zumindest als noch diese scheußlichen Turbocharger drin waren)
     
  6. Drunken

    Drunken Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #6
    das problem ist ich muss mich auf eure meinungen und erhfahrung verlassen da es in dem musikgeschäft meiner nähe weder jackons noch ibanez gibt. (ok ein paar ibanze sind schon dabei)

    und das design von ibanez gefällt mir nich wirklich.... aber wenn ibanez in dem preisbereich besser ist als die jackson dann muss ich da wohl einen kompromiss setzen
     
  7. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #7
    bzw. ltd:

    MH-400
     
  8. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 16.06.06   #8
    Merkt ihr eigentlich, dass eure ach so tollen ESP Ltd. immer und immer teurer werden? So ein Geheimtipp ist das bald auch nicht mehr. EMG und Neck-Thru sind keine Garanten für gute Gitarren.

    @Topic: Ich denke, du bekommst weder bei Jackson, noch bei Ibanez noch bei ESP Ltd eine schlechte Gitarre in dem Preissegment. Blind kaufen und dann noch auf die Meinungen DIESES Forums verlassen... na ich weiß nicht. Da würde ich lieber ein wenig weiter fahren. ;) Aber generell.. wenn dir die Jackson gefällt, lass sie dir nicht gleich madig machen. Kompromisse bei der Optik führen oft dazu, dass man keinen Spaß am Instrument hat. Sie muss dir gefallen, ganz klar.
     
  9. Drunken

    Drunken Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #9
    ja weiter fahren....

    ich wohne in hamburg und kenne hier nur ein musik geschäft! also ich bleibe jetzt erstmal bei der jackson mal sehen was sonst noch so passiert. ich besitze im moment sowieso nicht das nötige geld. werde noch etwas sparen müssen!
     
  10. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 16.06.06   #10
    Merk dir aber, dass hier in diesem Forum oft getrennte Lager herrschen. Die einen schwärmen für ihre LTDs, die anderen für die Ibanez... Die meisten Leute, mich übrigens eingeschlossen, werden diese Gitarre sowieso noch nie gespielt haben. Viele werfen dann mit Sprüchen à la "Die ist nicht so gut wie Modell X der Marke Y" rum, weil sie das "mal irgendwo gehört" haben.
    Ich sage mal, schlag zu wenn du das Geld hast. Gefällt sie dir, freu dich über eine tolle Gitarre. Gefällt sie dir nicht, gib sie zurück.. du hast schließlich 14 Tage Rückgaberecht. Es wird immer was geben, was dann vielleicht nochmal nen tick "besser" und "nur 100€ teurer" ist. Aber man muss sich auch ein Limit setzen können, sonst kann man auch gleich auf die PRS Custom sparen. ;) Lass dich also nicht verunsichern. Wenn sie nicht gerade bundunrein oder total verzogen ist, kann man mit jeder Gitarre Musik machen. Und Jackson gilt nicht gerade als Billigwarenhersteller, schon gar nicht im Bereich um 800€.
     
  11. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 16.06.06   #11
    Yamaha... :)
     
  12. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 16.06.06   #12
    hatte auch mal sowas,es gibt aber bei esp und ibanez wirklich besseres für's geld,sorry
     
  13. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 16.06.06   #13
    meinste
    die RGX was weiß ich war echt hammer, LTD hat manchmal komische mängel =-O
    Yamaha perfekte Verarbeitung
     
  14. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 16.06.06   #14
    Hattest die Gitarre also noch nie in der Hand?

    Ich find sie gut, das Halsprofil find ich noch nen Tick angenehmer als die von Ibanez aber ist alles geschmackssache.
    Wobei wohl viele Leute was gegen Jackson haben, in nem Forum hat einer die Jackson Kevin Bond runter gemacht weil der Preis total übertrieben ist, deshalb hat er sich die LTD Alexi Laiho für 1350€ gekauft :D :screwy:
     
  15. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 16.06.06   #15
    Nö die nicht direkt aber diverse andere und vorgängermodelle und fand Yamaha immer besser.
    Ok für Metal machts wohl nicht DEN unterschied da wird sich die Jackson schon wieder fast besser eignen
     
  16. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 16.06.06   #16
    Also ich find bei dem preis echt ne gute gitarre. Leider kann ich nicht mehr dazu sagen weil ich sie noch nicht anspielen konnte.

    gruß Ali
     
  17. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 17.06.06   #17
    Kauf dir die DKMG.
    Ich hab selbst ne Jackson aus der MG-Serie und bin absolut zufrieden! Verarbeitungsmängel gibts keine, das FR tut seine sache gut und bleibt dabei verstimmungsfrei und der Hals is sowieso total geil zu bespielen :)

    Edit: Und wenn der Threadtitel heißt "Jackson DKMG Dinky? meinungen?"
    dann kommt doch bitte nich ständig mit: Nimm ne Ibanez (ltd,esp usw.) sondern tragt was zum thema bei. Nämlich eure meinung über die DKMG oder Jacksons die vergleichbar sind. Wenn ihr davon nix angespielt habt dann haltet euch doch auch bitte mal ein wenig zurück!
     
  18. Drunken

    Drunken Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.06   #18
    hehe also ein fettes danke dann ma an Hellfire und MaDmEggO!:great:
     
  19. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.06.06   #19
    also...... klasse gitarre, kolleg von mir hat die und ich hatte schon mehrmals die möglichkeit dat gerät zu spielen. angenehmes halsprofil, klingt jut, sieht stark aus :D. was will man mehr. ich kann auch jede jackson aus der pro serie empfehlen, also meine rr3 macht ihren job auch verdammt gut (gut ok die detonator pickups sind nich die stärksten). aber auch die dinky varianten aus der pro sind klasse (find isch)

    aber ich frag mich was die aussagee is die nich nur bolt on (oder so) soll?. also ich hatte noch nie das bedürfnis unbedingt ne nt gitarre besitzen zu müssen weil die dinger für mich keine nennenwerten vorteile offenbaren
     
  20. Drunken

    Drunken Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.06   #20
    sehr schön :D noch jemand der für die jackson spricht UND sie sogar getestet hat
     
Die Seite wird geladen...

mapping